Erwachsenenmund *gröhl*

  • Ich liege hier gerade unterm Tisch vor Lachen und muss diesen genialen Versprecher meiner Oma (81 und geistig topfit) loswerden #lol.


    Also: Mein Onkel und meine Tante, beide so um die 60, bekommen nächste Woche eine neue Küche. Mein Onkel erzählt meinem Bruder, was sie da alles an technischen Features haben, High-Tech-Backofen, Dampfgarer, Mikrowelle und WasweißichnochallesmitPipapo. Als er vom neuen Supi-Dupi-Induktions-Kochfeld schwärmen will, fällt ihm die korrekte Bezeichnung nicht ein.


    Onkel: "Wir bekommen da so ein neues... *grübelgrübel*... Kochfeld... so ein... wie heißen die nochmal gleich... ein... ein..."
    Oma (springt ihm helfend zur Seite): "Obduktions-Kochfeld!" 8o#hammer:D

    Liebe Grüße, Silke


    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • #lol die hat zuviel *Bones* geguckt.

    Nene #finger, WENN schon dann hat meine Oma dieses Wissen von Dr. Stefan Frank, der Arzt, dem die Frauen vertrauen (da gabs bestümmt mal ne Ärzte-Krimi-Mischmach-Folge #ja) #zaehne.

    Liebe Grüße, Silke


    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • ist ja echt zum Schießen :D 
    meine Oma (85 und auch topfit) kommt bald zu Besuch, vielleicht gibt's dann was anzuhängen :)

  • #lol 
    Der ist ja noch besser als Schwiegervaters Ode an das Kochen auf Ceragem-Feldern :D

  • #lol


    Hat sie den Versprecher denn selber noch gemerkt?

    Ich weiß nicht, mein Bruder hats mir vorhin erzählt und wir haben beide so gelacht, dass ich danach gar nicht gefragt hab #weissnicht. Aber ich denke schon, wie gesagt, sie ist geistig voll auf der Höhe und echt fit für ihr Alter. Aber ich muss ihn wirklich mal fragen, das interessiert mich jetzt auch.

    Liebe Grüße, Silke


    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • vielleicht gibt's dann was anzuhängen :)

    #pro


    #lol 
    Der ist ja noch besser als Schwiegervaters Ode an das Kochen auf Ceragem-Feldern :D

    #freu

    Liebe Grüße, Silke


    Es gibt Wunder, die verlieren auch in der Wiederholung nichts von ihrem Zauber.

  • Meine Oma flog ( lang lang ist's her...) ihre Tochter zu besuchen, von Salzburg nach Köln. Flughafen Salzburg von uns 3 Autostunden entfernt.
    Mein Onkel holte sie danach in Salzburg wieder ab. Als sie ihn erblickte, meinte sie "Ach wie schön, dass ich euch treffe, da kann ich doch gleich mit euch mitfahren...."


    Ihre Geburtstagsfeier zum 80. Geburtstag wurde auf Video aufgezeichnet, nur hatte niemand einen Videorecorder. Als ich die Kassette erhielt, spielte ich nach der ersten halben Stunde Geburtstagsfeier Videoclips drauf, ich bin ein sparsamer Mensch.
    Als dann Oma endlich ihre Geburtstagsfeier im Fernsehen betrachten konnte und nach der halben Stunde Reinhard Fendrich seinen Liebeskummer besang, meinte sie: " Ach, wer ist denn das? War der auch auf der Party, den hab ich ja gar nicht gesehen..."



    Aber noch viel besser die Schwägerin meiner Schwester: Wir trafen uns zufällig beim Libro, sie meinte, Smalltalk machen zu müssen und fragte sehr sinnig, was ich denn hier mache.
    Ich meinte, ich hätte mir eine CD von John Lennon besorgt. Sie darauf: (Ja kann man denn nicht einfach die Klappe halten?) "Ach, hat der auch schon wieder eine neue CD rausgebracht?"
    Ich entgegnete: "Schon länger her, er ist tot." Sie: "NEIN! Wann ist denn das passiert?"


    Und da soll man aufhören zu rauchen...

    Mit vielen lieben Grüßen von Alexy und dem Rest von hier! 8)




    "Für die Welt bist du irgendjemand, aber für irgendjemand bist du die Welt."
    Erich Fried

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Alexy ()

  • Ich saß mal mit meinen Großeltern und deren Freunden im gehobenen Restaurant, wo wir alle etwas erschrocken waren angesichts des Bestecks.
    Da kam dann von meiner Oma zwischen den Gängen der Klassiker: "Hanne, sag mal, hast du deinen Löffel schon abgegeben?"


    Amüsant war es, weil dort eine Beerdigung gefeiert wurde ... (aber nicht Hannes).

    Der frühe Vogel wird früher oder später mit dem Problem konfrontiert, dass die Katze am Morgen noch wach ist.



  • Ach Alexy #knuddel



    Sowas hat meine Tochter mal umgekehrt gebracht mit meinem Lieblingssänger 8I 
    sie war süße 20 und als ich meinte: Boah, Meat Loaf kommt nach Berlin, sagte sie drauf: Was der lebt noch? ich dachte der ist schon lange tot.


    Als ich dann meinte: Nur weil es Menschen gibt die älter sidn als du, heißt das nicht, dass die alle wie die Fliegen sterben.


    Sie wollte es wieder gut machen udn wollte mir ne Karte inkl. Baybsitterdienste zum Geburtstag schenken ;)