Erwachsenenmund *gröhl*

  • Unser Zwerg mag beim Laufradfahren immer die "Vorhut" sein, also voran fahren. Wenn wir es mal wieder sehr eilig haben, sage ich dann etwas spaßig "Wo ist denn meine Vorhut hin?" wenn er etwas trödelt und zurückgefallen ist. Wenn ich es nicht nur eilig habe sondern auch sehr genervt bin, gerne auch mehrmals hintereinander "Voooorhuut, wo ist meine Vorhut hiiiin?...Vorhuuuut!"


    Tja, und was hab ich heute laut getrötet?

    "Vorhauuut, wo ist meine Vorhauut hin..."


    #haare#stumm#stumm#schäm

  • Wuuuaaahhh, ich wusste schon beim ersten Satz, worauf es hinausläuft#lol

    1-2-3-4-5-6-7-8-9-10-11-12-13-14-15-16-17-18-19-20-21-22-23-24

    And you only live forever in the lights you make
    When we were young we used to say
    That you only hear the music when your heart begins to break
    Now we are the kids from yesterday

  • Letztens beim Arzt. Das Wartezimmer ist offen zur Anmeldung, so dass man hört was geredet wird.


    Ein Mann kommt rein:

    "Also als ich meine Freundin kennengelernt habe, da haben wir so rumgeknutscht, aber die hat mir nicht gesagt was sie für Krankheiten hat und jetzt will ich mich mal untersuchen lassen."


    Das war beim Orthopäden/Unfallchirurgen... .

  • Das war beim Orthopäden/Unfallchirurgen... .

    #lol


    Letzte Woche auf der Inklusions- Fortbildung. Kollegin 2 war teilweise "etwas" abgelenkt durch Nebengespräche mit der Nebensitzerin.


    Die Referentin zeigt ein Buch, erklärt etwas dazu. Kollegin 1 meldet sich, fragt was und endet mit "Das Kind leidet wirklich ganz massiv unter dieser Erkrankung ". Kollegin 2 schreit plötzlich ganz begeistert : "Das will ich auch!!!" #blink#confused Erst durch unser Lachen fiel ihr auf, dass es grade nicht mehr um "Wer möchte das Buch mal anschauen" ging #freu

    Lass Dich nicht unterkriegen. Sei frech und wild und wunderbar.

    Pipi Langstrumpf

  • Wir haben vorhin den Playmobil-Bauernhof aufgebaut und es fehlte etwas. Als ich es gefunden hatte rief ich Sohni freudig zu: "Schau mal, da ist der Griff von der Milchpumpe!" Sohni hat mich irritiert angeschaut und erst dann stellte ich fest, was ich da grade gesagt hab und verbesserte schnell "Ähm, ich meinte natürlich Melkmaschine!"

    Lass Dich nicht unterkriegen. Sei frech und wild und wunderbar.

    Pipi Langstrumpf

  • Gerade im Aldi: ich war echt kurz davor Lebkuchen zu kaufen. Eine ältere Frau schlich auch da rum und ich sagte dann zu ihr: "Hmm, eigentlich ist ja erst Oktober..."

    Sie: "Ja, stimmt! Es ist aber schon sehr verlockend!"

    Ich: "Wollen wir wenigstens noch bis November warten?"


    Wir haben dann beide doch (noch) nichts gekauft...

  • Wir haben schon die ersten Lebkuchen gegessen. Wenn man an nem kalten Herbsttag an der Fabrik vorbei kommt kann man einfach nicht ohne weitergehen wenn der leckere Duft warm durch die Straße weht. ^^

    Lass Dich nicht unterkriegen. Sei frech und wild und wunderbar.

    Pipi Langstrumpf