Kristalle + als Eintrag im Mutterpaß

  • Hallo,


    ich habe nicht gleich nach dem letzten Vorsorgetermin in meinen Mutterpaß geschaut und eben jetzt erst festgestellt, dass "Kristalle +" eingetragen wurde. Mein Gyn hat jedoch nichts zu mir gesagt.


    Leider ist dieser und auch meine Hebamme momentan in Urlaub und ich würde aber schon gerne wissen, was das bedeutet.


    Danke für eure Hilfe

  • Das bedeutet, dass bei der mikroskopischen Untersuchung des Urins Kristalle sichtbar waren. Und das wiederum bedeutet, dass von irgendeiner Substanz (Harnsäure, Oxalat, Phosphat...) so viel im Urin ist, dass es nicht in Lösung bleibt und auskristallisiert. Meist ist das ein völlig harmloser Zufallsbefund. Nur, wenn du schon mal mit Nieren-, Harnleiter- oder Blasensteinen zu tun hattest, wäre wichtig, was für Kristalle das waren. Ansonsten kannst Du das getrost ignorieren!

  • Bei der Urin Untersuchung?
    Edit: Frau Frosch hat es schon beantwortet. Gleiches hatte ich auch im Sinn...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kassia83 ()

  • Herzlichen Dank für die schnelle Antwort. Bisher hatte ich noch keine Probleme dahingehend, also vergesse ich das erst Mal wieder. Immerhin hat der Gyn ja auch nichts zu mir gesagt.

  • Neu erstellte Beiträge unterliegen der Moderation und werden erst sichtbar, wenn sie durch einen Moderator geprüft und freigeschaltet wurden.

    Die letzte Antwort auf dieses Thema liegt mehr als 365 Tage zurück. Das Thema ist womöglich bereits veraltet. Bitte erstellen Sie ggf. ein neues Thema.