Registerkasse / Spielkasse: robust, mit hohem Spielwert

  • wir würden bambam gerne bei nächster gelegenheit eine registrierkasse zum spielen schenken lassen, aber ich finde keine richtige orientierung, was es denn brauchbares gibt...


    bisher hatten wir vom trödel ne gebrauchte plastik-gurke mit förderband, schublade die auf hammerschlag aufspringt und nem scanner. etwa so:
     
    das ding wäre toll, wäre es nicht völlig hinüber (elektronik tot, schublade nur mit angeklebtem band zu öffnen, förderband mehrfach eingerissen...) und zu erwarten, dass vergleichbare geräte bei seiner intensiven beanspruchung auch bald hinüber wären.
    den klassiker von fisher price  
    finde ich von der stabilität her toll, aber der spielumfang ist da doch recht begrenzt und ich fürchte er würde spätestens bei paar dutzend eingeworfener münzen und knöpfe nen verreckerli machen.


    krassomat wäre ne piepsende kasse mit eingabetastatur, selbstöffnender schublade, codescanner, kartenleserille und quittungsausdruck. in haltbar. förderband wäre geil, am besten zum kurbeln oder mit motor, aber eher unwichtig.


    gibts das? habt ihr da IRGENDwelche positiven erfahrungen?

    H A L L O !
    R E G E N B O G E N !
    S O F O R T !

  • Wir haben 2 Kassen:


    eine aus Holz von Selecta für den Kaufladen und diese bunte von Fisher Price, die von Fisher Price wird intensiver bespielt. Ich wollte die nie haben aber meine Tochter hat sie auf dem Flohmarkt gekauft, von ihrem Geld. #trommel

    Liebe Grüsse
    Müsli
    mit der Grossen(9), dem Mittleren(7) , dem Kleinen(4) und



  • Meine Nichte hat gerade eine aus Holz von Selecta bekommen - superstabil und schön, da wird nichts kaputt gehen. Große Schublade, Klingel, mehrere Fächer drin, große Tasten zum Drücken. Sie findet sie toll. Ist aber teuer (40 Euro oder so).
    Hagendeel

  • Wir haben auch eine aus Holz und die bunte von Fisher Price. Bei der aus Holz ist quasi sofort die Klingel kaputt gegangen und auch sonst hakelt sie gern.
    Die von Fisher Price wird ständig und ausgiebig bespielt von allen Altersgruppen und sie hält sich wacker. Ich hatte so eine auch schon als Kind und die war auch nach vielen Jahren nicht kaputt und ich weiß jetzt noch, dass ich sie geliebt habe. Ich würde die definitiv wieder kaufen. :)

  • holz schaue ich schon lange, aber irgendwie scheint da das pieps und tschinng zu fehlen (was bambam aber bestimmt auch selbst intoniert, macht er bei der schrottkasse ja auch schon) und dass die klingel sich früh verabschiedet... tja hmmm
    was mir bei den holzkisten durch die reihe fehlt ist dieses dass sich die schublade selbst per knopfdruck oder mit ner kurbel öffnet - nur nen knubbel oder ne aussparung zum selberrausziehen finde ich recht armselig (nichts für ungut liebe mitlesenden hersteller - ich halte es für leicht mit paar metallfedern und nem riegel machbar und produzierbar).


    wäret ihr bitte so lieb nicht nur amazon-links zu posten? ich möchte vermeiden, dass amazon mich mit irgendwas verknüpft und müsste es immer in nem frischen browser öffnen und danach wieder neu starten um hier zu lesen...
    hersteller / produktname reicht, ich bin recht flink im maschinensuchen

    H A L L O !
    R E G E N B O G E N !
    S O F O R T !

  • wenn ich zeit und ne kinderfreie werkstatt hätte, würde ich ja fast überlegen, sowas selber zu bauen - aber auch dann ist der kleine in der pubertät bis ich fertig bin ^^

    H A L L O !
    R E G E N B O G E N !
    S O F O R T !

  • "bing" istn echter pluspunkt. weiß jemand ob man die schnur vom scanner etwas länger tunen könnte?


    Bei der aus Holz ist quasi sofort die Klingel kaputt gegangen und auch sonst hakelt sie gern.


    wärst du so lieb, mal nach dem hersteller zu schauen?

    H A L L O !
    R E G E N B O G E N !
    S O F O R T !

  • Meine Tochter hat die von fisher Price geliebt. Und die war noch aus Babyzeiten meiner Schwägerin und ist damit so alt wie ich selbst und wurde von vielen Kindern bespielt.

  • Hab grade geschaut, von selecta ist unsere. An sich sonst schon schön, aber das mit der Klingel fand ich sehr schade und sonst "macht sie nicht viel her", also keine Geräusche oder dergleichen. Das ist ja doch eben der Witz an der Sache ;)

  • Mein Sohn liebt die Kasse von Theo Klein.
    Jedesmal wenn er sie im Geschäft entdeckt,sitzt er mindestens eine halbe Stunde davor
    und spielt wirklich intensiv.


    Ob die Kasse auch ein Kassenband hat,müsste ich grad schauen.

  • Hallo,


    die bunte von Fisher Price hatte ich schon als Kind.Die hat mich und meinen Bruder überlebt,jetzt spielen meine Jungs damit.Unser gutes Stück hat damit 35 Jahre auf dem Buckel.Und was wir da schon alles reingesteckt haben...



    Liebe Grüße


    von Marla

  • Wir haben die aus dem Anfangspost, nur ohne Förderband. Soll ich meine Tochter fragen, ob sie die noch braucht?

    Es gibt Tage, an denen Du denkst, dass Du untergehst. Wie stark Du wirklich bist, erkennst Du erst, wenn Du sie überstanden hast...