Registerkasse / Spielkasse: robust, mit hohem Spielwert

  • Noch eine Stimme für fisher price.
    Aber bitte das Uralt-Modell vom Flohmarkt.
    Die hatte ich früher und habe sie lange bespielt.


    Die neue hat mein Zwerg zu Ostern bekommen.
    Wird auch gelegentlich bei den Großeltern bespielt.
    Ist aber verschlimmbessert worden. Die Münzen sind nicht mehr verschieden groß, wie früher, sondern alle gleich groß.


    LG
    Brina

  • Wir haben Modell 1 und niemals würde ich die wieder kaufen. Im Moment geht sie nicht mal mehr auf. Ich hasse Spielzeug, dem ich ständig mit Kleber, Schraubenzieher und Co zu Leibe rücken muss.

  • Wir haben die aus dem Anfangspost, nur ohne Förderband. Soll ich meine Tochter fragen, ob sie die noch braucht?


    das ist ein nettes ansinnen, aber nein danke, wir wollen ja upgraden und nochmal dasselbe zu schrotten ist irgendwie nicht so zielführend.

    Wir haben Modell 1 und niemals würde ich die wieder kaufen. Im Moment geht sie nicht mal mehr auf. Ich hasse Spielzeug, dem ich ständig mit Kleber, Schraubenzieher und Co zu Leibe rücken muss.


    ich hab an die schublade über die verrieglung nen halbbreiten streifen textilklebeband so drübergemacht, dass das eine ende raushängt (nach unten umgeschlagen) und die andere hälfte vom klebeband um das raushängende stück gewickelt. so kann die schublade daran aufgezogen werden.

    H A L L O !
    R E G E N B O G E N !
    S O F O R T !