ET Mai/Juni 2016

  • Hallo zusammen!


    Ich freue mich riesig, auch mal so einen Thread zu eröffnen! Habe heute, am Hochlagentag 14, positiv getestet. Irgendwann um den 27. Mai 2016 kommt unser 3. Kindlein zu uns. #love#dance#huepf


    Ich freue mich sehr auf den Austausch mit euch!


    LG
    Barbara

    Basia mit Schlumpf (08.2007) & kleiner Maus (08.2009) & Kröti (12.2016)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Basia ()

  • Ach ihr Lieben, danke *freu*


    Nachdem es bei den anderen Kindern quasi sofort gefunzt hat, haben wir, einer zu kurzen Hochlagenphase sei dank, diesmal über 10 Monate warten müssen. Jetzt kann ich es den vielen (bislang) unerfüllten KiWu-Mädels nachfühlen, kein schönes Gefühl. An dieser Stelle: mein Herz fliegt euch zu!


    Mir haben innerhalb eines Zyklus Mönchspfeffer und Phytohormone vom HP geholfen. Plus Nahrungsergänzung speziell auf hormonelles Gleichgewicht hin, auch vom HP.


    Und jetzt sind wir einfach nur glücklich! Und eine kleine Portion Wahnsinn gehört ja auch immer dazu, besonders weil wir beim 3. Kind recht genau wissen, worauf wir uns einlassen ;-)

    Basia mit Schlumpf (08.2007) & kleiner Maus (08.2009) & Kröti (12.2016)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Basia ()

  • Hallöchen!
    Ich geselle mich mal zu dir :)
    Bin zum ersten mal schwanger und wir freuen uns sehr, obwohl das ganze eher ein "Zufall" war. Von Unfall möchte ich nicht sprechen, denn das Kindchen ist sehr erwünscht und Unfall hat irgendwie so etwas negatives an sich.
    Ich bin jetzt 7+0, ET ist 8.5. morgen habe ich meinen 2. Termin beim FA, bin sehr gespannt und freue mich!
    Viele Grüße

  • Cool, ich linse ja schon andauernd hier rein und warte, dass jemand mal einen Mai-Thread startet! Danke, Basia und herzlichen Glückwunsch! (Dir auch, Goldi!)
    Bei uns ist es auch so ein "Zufall-Kind". Nummer vier wird irgendwann Mitte Mai schlüpfen und nach dem ersten Schock fangen wir an, uns zu freuen. (Mein Mann freut sich schon die ganze Zeit, ich ... hab ein bisschen gebraucht und hab auch jetzt noch so meine Hänger).
    Am 1. Oktober habe ich einen Termin beim FA, da hoffe ich auf ein schlagendes Herzchen.

  • Juhuu,


    herzlichen Glückwunsch an euch alle zusammen. Nach dem es mit dem ET Januar 2016 leider nicht geklappt hat, da in der 11. Woche der kleine Zwerg angegangen ist, habe ich jetzt überraschender Weise wieder positiv getestet. Ganz unerwartet und doch total glücklich darüber.
    Termin ist wohl auch Mitte Mai. Daher geselle ich mich jetzt ganz entspannt zu euch und freue mich über einen schönen und anregenden Austausch mit euch.


    In unserem Fall ist es das dritte Kind so wie du sagst Basia, mit einer ordentlichen Portion Wahnsinn, die Zwerge 1 und 2 gehen jetzt in die Schule und in den Kindergarten. Das wird sicher alles spannend für uns mit einem 3. Zwerg. #herzen

    WAHRES GLÜCK
    zeichnet sich durch inneren Frieden aus. Es entwickelt sich mit unserenBeziehungen zu anderen.
    Es ist demnach von moralischem Verhalten abhängig;
    und dieses Verhaltenbesteht aus Handlungen, die das Wohlergehen anderer berücksichtigt.
    Dalai Lama

  • Das füllt sich hier ja schon, wie schön :)
    Herzlichen Glückwunsch auch an euch! Ihr seid ja auch schon richtig erfahren, das beneide ich ein wenig muss ich sagen.
    Ich traue mich auch noch nicht richtig mich zu freuen, ich kenne einfach zu viele Frauen mit Fehlgeburt(en).
    Habt ihr es schon wem erzählt? Also außer dem Partner?

  • oh wie schön ;O)) herzlichen glückwunsch!!
    ich konnte ja leider keinen mai tread eröffnen..wir üben noch fürs dritte kind und hoffen auf juni..;O)

  • Oh, endlich kommen ein paar Mai-Mamis dazu! *freu*


    HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH euch allen! #applaus#luftballon#laola


    Glodi, du bist neu im Forum?

    Basia mit Schlumpf (08.2007) & kleiner Maus (08.2009) & Kröti (12.2016)

  • Ich habe es einer Freundin erzählt. Ich denke, wie werden es ab der 8. Woche im Familienkreis und guten Freunden kundtun.


    Ich bin ja sehr gespannt, wie schnell man diesmal die Schwangerschaft sehen wird...

    Basia mit Schlumpf (08.2007) & kleiner Maus (08.2009) & Kröti (12.2016)

  • Ich lese auch schon mal vorsichtig mit....


    Herzlichen Glückwunsch an Euch alle!!!


    Nach einem Abgang in der 6. Woche im Juli habe ich am Freitag wieder positiv getestet. Ich hoffe sehr, dass die Schwangerschaft dieses Mal intakt ist und schwanke noch zwischen freuen, dass es so schnell wieder geklappt hat und verdrängen, bis der Arzt bestätigt hat, dass alles ok ist.
    Mein Termin wäre meinen Berechnungen zufolge am 28.5. Allerdings könnte es auch passieren, dass ich noch in den Juni rutsche, zumindest wenn dieses Kind es seinem großen Bruder nachmacht.


    Wissen tut es bisher nur mein Mann, ich möchte erstmal abwarten.

  • Guten Abend!
    Ich hatte heute meinen zweiten US. Als meine neue Ärztin mich auf ein mal gefragt hat ob es in meiner Familie Zwillinge gibt war ich doch leicht von den Socken. Man hat deutlich einen zweiten dunklen Fleck gesehen und der war letzte Woche noch nicht da. Aber es schlägt nur ein Herz. Sie meinte dass es sein kann, dass der zweite noch aufholen kann, vielleicht hat sich das aber auch schon wieder erledigt. Total krass! Ich hab zum Glück in zwei Wochen schon wieder einen Termin, bin so gespannt :)


    Ach so und ja, ich bin ganz neu im Forum. Hab eine Weile schon ein wenig mitgelesen, aber für mich wurde es ja jetzt erst ernst :)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von goldi03 ()

  • Ihr lieben Mai-Mamas! Es rührt mich gerade unheimlich in euren Thread zu linsen. Mir ging es vor einem Jahr nämlich so, wie einigen von euch jetzt vermutlich. Diese eigentümliche Mischung aus Vorfreude, Aufregung, Angst, Zuversicht, Übelkeit und Müdigkeit. Es fühlt sich ziemlich nach gestern an - und gar nicht so, als sei dieses Gefühlstohuwabohu schon ein Jahr her. Obwohl, wenn ich mir meinen vier Monate alten Sohn jetzt so angucke, ist er auch nicht mehr wegzudenken und die Schwangerschaft scheint eeeewig weit weg! :D 
    Euch allen wünsche ich eine wunderbare Schwangerschaft und tolle Geburten! Der Mai ist ein großartiger Monat ein Kind auf die Welt zu bringen. Alles Gute! #herzen

    "Gesellschaft ist toll, wenn nur all die Leute nicht wären." - Das Ende der Beschwerde, PeterLicht

  • Schwer zu sagen, ich hoffe weiterhin dass es wenigstens eins schafft. Das ist ja schon Geschenk genug. Aber zwei würden wir auch schon unter kriegen :) Von daher wünsche ich mir keinesfalls dass eins geht bzw. sich gar nicht erst entwickelt. Wer weiß was das war, dieser Fleck...
    Lustigerweise meinte mein Freund schon mehrfach dass er Zwilinge gut finden würde und meine beste Freundin (die als einzige bis jetzt von der Schwangerschaft weiß!) meinte auch sofort als ich ihr von meiner Schwangerschaft erzählt hab: "cool, vielleicht werden es ja auch zwei!"


    Wie geht es dir denn so, Basia?

  • danke Erbprinzessin, deine Worte rühren mich gerade sehr *Augenwisch* und erinnern mich, diese Zeit so bewußt wie möglich zu genießen! Und ich freue mich total, dass es ein Mai-Baby wird!

    Basia mit Schlumpf (08.2007) & kleiner Maus (08.2009) & Kröti (12.2016)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Basia ()

  • Mir gehts prima, ich fange an, mich uneingeschränkt zu freuen. Die Bänder ziehen und ziepen. und ich bin MÜDE MÜDE MÜDE....du auch?

    Basia mit Schlumpf (08.2007) & kleiner Maus (08.2009) & Kröti (12.2016)