• Ich glaub, Julia reichts jetzt auch.

    Sie holt die Säge aus ihrem Werkzeugkasten, kommt zu mir und sagt: "Mama, zeig mir mal Deinen Aua-Fuß!"

    8o 

    Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet, der empfindet gewiss immer zu wenig.
    Jean Paul



    Lilypie Fourth Birthday tickers

  • Sehr pragmatisch, deine Tochter :D


    Im zoo: "möpp, kennst du den Namen der affen da?"

    "Siipanne"

    "Genau, das sind Schimpansen. Oh, guck mal, der da vorn isst ein Salatblatt. Weißt du, was Schimpansen außerdem gern mögen?"

    "Kodile!!"

    "Äh. Krokodile essen die eigentlich nicht so häufig."

    "Ups. Albern bin heute"

  • Möppi wollte Dir sicher die Nahrungskette erklären. Affen essen Salat und Krokodile essen Affen. Kluges Kind!


    Sohni war vorhin ähnlich. Wir haben am Computer ein Zoo-Spiel gemacht. Er wünscht sich Meeresschikdkröten in ein Riesenbecken. Ich les vor was die fressen und such danach Becken-Mitbewohner aus. Entscheide mich für riesige Walhaie. Sohni wollte daraufhin alle paar Sekunden nachschauen ob die Walhaie wirklich noch leben oder schon von den kleinen Schildkröten aufgefressen wurden. #hammer


    Und heute früh philosoohisch beim Lego-Spielen: "Der Hai frisst die Wurst weil Wurst aus Fleisch ist. Der Hai ist auch aus Fleisch." "...und das Krokodil ist auf Fleisch. Und das frisst auch Fleisch. Der Löwe ist auch aus Fleisch. Das Krokodil frisst auch den Löwen."

    Man muss immer den Einzelfall betrachten ...

  • Meine Tochter, 9, stellt fest, daß ihr kleiner Bruder seine Bärensteinkette umhat.

    Julia und Tochter (11/04) und Tochter (04/08) und Sohn (06/17)

    Der Weg zur Hölle ist mit guten Vorsätzen gepflastert.



  • Tochter, 4 Jahre, läuft halb nackt durch die Wohnung...

    Zieht sich Strümpfe an die bis zu den Knien reichen u sagt 'Guck Mama, ich hab meine Reitstrümpfe an' und ich verstehe ReiZstrümpfe 🙈😂😂

  • Tochter droht mir an zu pupsen, wenn ich nicht mache was sie will. Ich frage, ob sie überhaupt pupsen muss und sie darauf "Ich hab grad einen Pups auf Station, der fliegt gleich los und platzt"

    Jedes Kind ist mein Einziges
    Miriam Gillis-Carlebach

  • Sohnemann und ich beim Gassi gehen .

    Ich sage , dass wir uns jetzt beeilen müssen weil ich pinkeln muss .

    Er schlägt die Hände über dem Kopf zusammen und ruft : man wieso hat Gott den Frauen eine scheide erfunden .das ist soo doof weil sie nicht einfach irgendwo hin pinkeln können .8o

    ......wer schmetterlinge lachen hört der weiß wie wolken schmecken ...


    Am Ende wird alles gut und wenn es noch nicht gut ist, dann ist es noch nicht das Ende !

  • Wir müssen immer Löwen und Tiger und Dinos sein und unserer Tochter nachlaufen und "Roar!", sagen - oder vor dem Dinokätzchen wegrennen. Heute sagt sie also wieder an: "Papa is ein Dino! Mama is ein Löwe!"

    Und dann plötzlich: "Papa is eine Tanne!" #blink

    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015), das im September große Schwester wird!


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

  • tanne ist doch super. :D

    Hier ist es anders herum

    Möpp ist der dino/löwe/ ... und brüllt wwahhh und ich flitze weg und quietsche "hilfe hilfe"

    Morgen sag ich ihm, dass ich ne tanne bin :D


    Aufklärung für werdende Brüder: im Buch entdeckt möpp, dass das baby aus der scheide der mama kommt.

    Seitdem begleitet er mich immer sehr liebevoll zum klo, und fragt jedes mal "pipi machen oder baby kommt?"

  • Kind kontempliert die Weingummi-Auswahl.


    "Erstmal normal und dann Gulasch, bitte."


    Er meinte Gummibärchen und Colaflaschen. ;)

    Kitten (34) with Tiger (33) and Tiger-Cub, the biting (3)


    Lachen macht lustig.8o



  • Gulasch-Gummibärchen, lecker! #freu


    Geburt ist bei meiner Tochter auch großes Thema. Zum einschlafen muss ich wahlweise erzählen wie sie, ihr Bruder oder wie ich geboren wurde. (Sie will auch wissen, wie Oma und Opa geboren wurden, aber darüber weiß ich nichts). Gestern wollte sie es ganz genau wissen. Ich erzähle, dass ich nachdem ich geboren wurde in ein anderes Krankenhaus kam.

    "Ganz alleine?" - "Mit einem Krankenwagen wurde ich da hin gefahren." - "Mit was für einem?" - "Na ein Krankenwagen halt." - "Aber was für ein Krankenwagen?" - "Keine Ahnung, einer von dem Krankenhaus in dem ich geboren wurde." - "Aber was stand da drauf?" - "Weiß ich nicht. Vielleicht 112" - "Hm, oder 456."

    Liebe Grüße von Peppi mit Groß-S


    und Klein-S

  • Meine Tochter erzählt momentan immer wieder begeistert von der Übernachterin, die unten in der Wand wohnt. (Ist natürlich reiner Zufall, dass sie kurz vorher mal beim gemeinsamen Einkaufen mit dem Papa die Nachbarn beim Einkaufen getroffen hat.)