Stützstrumpfhose bei Krampfadern - auf was muss ich achten?

  • Danke Irene !


    Sarsaparille das ist Mist.

    Ordentliches Peeling und gute Hautpflege sind Pflicht.

    Lebst Du vegan? Dann könnte die Zinkversorgung zu knapp sein. Zink ist wichtig für die Differenzierung der Hautzellen.

    Von Belsana gibt es einen neuen Strumpf, Comfortis. Ist zwar insgesamt dicker und stabiler, aber das Gewebe ist viel feiner gestrickt. Das mag ich vom Hautgefühl ganz gerne. Wäre beim nächsten Strumpf mal einen Versuch wert.

  • die.lumme Danke, werde ich mal schauen, wo ich Belsana-Strümpfe bekomme und sie mir ansehen. Ich lebe nicht vegan und an Mangel ist gerade Eisen im unteren erträglichen Bereicht - da versuch ich seit Februar aufzufüllen.


    Habe erst vor 3 Wochen neue lange von Medi (elegance) bekommen. Da ist beim Band diesmal irgendwas anders. Das wirkt enger ... abgesehen davon, dass das bei der Hitze echt blöd ist und ich wunde Stellen habe. Aber das war mit den anderen noch schlimmer. Wenn ich das Band regelmäßig versetze geht es.


    Beim Peeling schwöre ich ja auf Salz. Gibt es eine Empfehlung bzgl. der Hautpflege? Hab derzeit eine Nivea Pflegelotion.

  • Nimm mal eine Pflege mit ordentlich Urea, weil das die Hornschicht geschmeidiger hält. Achte darauf, dass die Fette die Gummifäden nicht angreifen.

    Ich liebe die Eubos 10% HydroRepair.

    Die Medi-Strümpfe haben mich persönlich nicht überzeugt. Die haben zwar schicke Farben und Glitzer und so, aber sind unverhältnismäßig teuer für eine mittelmäßige Qualität (Haltbarkeit).


    Achte beim Anlegen der Strümpfe darauf, dass Du das Haftband zunächst umklappst. Wenn der Strumpf ganz oben ist (nicht krempeln und ziehen, sondern wie Wurst auspellen nur andersherum!), dann klapp das Band nur locker um. Bewege die Beine einmal und lupfe ggf. das Band noch mal an, damit es absolut zugfrei anliegt.


    Falls Du dicke Quaddeln vom Haftband bekommst, lohnt neben der guten Hautpflege und dem zugfreien Anlegen der Strümpfe eine weniger histaminlastige Ernährung und große Mengen Vitamin C (500-1000mg pro Tag).


    Wenn Du einen Eisenmangel hast, ist es durchaus wahrscheinlich, dass Zink auch nicht so rosig aussieht (sagt die Erfahrung).

  • die.lumme


    Vielen herzlichen Dank! Hm, bisher war ich echt mit den Medi-Strümpfen zufrieden. Werde mich aber dann wirklich mal umgucken.


    Mit gefallen die bordeaux-farbenen gerade sooooooo gut ... Mir wurden diese Strümpfe von zwei unterschiedlichen Sanitätshäusern empfohlen, aber dann guck ich mich einfach mal um. Die Beihilfe und die Central haben wegen des Preises noch nie gemeckert. Bin aber immer dafür da Geld einzusparen, wenn das Preis-Leistungs-Verhältnis nicht stimmen sollte.


    Quaddeln hab ich keine, es ist halt irgendwie wund und brennt, weil die Haut keine Luft bekommt.


    Ich nehme mir mal all deine Tipps zu Herzen.

    Also erst mal Vitamin C und Zink, dazu eine vernünftige Creme besorgen.

  • Ich hätte auch nochmal ne Frage: Hat man ein halbes Jahr nach Verordnung oder ein halbes Jahr nach Auslieferung der Strümpfe Anrecht auf Neue?

    There is a crack in everything. That's how the light gets in.
    - Leonard Cohen

  • Ich hätte auch nochmal ne Frage: Hat man ein halbes Jahr nach Verordnung oder ein halbes Jahr nach Auslieferung der Strümpfe Anrecht auf Neue?

    Soweit ich weiß, zählt das Datum der Verordnung. :)

    Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light. -Albus Dumbledore-

  • Ich hätte auch nochmal ne Frage: Hat man ein halbes Jahr nach Verordnung oder ein halbes Jahr nach Auslieferung der Strümpfe Anrecht auf Neue?

    Soweit ich weiß, zählt das Datum der Verordnung. :)

    Danke Dir :)

    Das wäre wirklich grandios!

    There is a crack in everything. That's how the light gets in.
    - Leonard Cohen

  • Ich weiß nicht, ob es abhängig ist von der Krankenkasse, aber meine meinte, man bekommt 2 Mal im Jahr neue. Wie viel Zeit dazwischen liegt ist egal. Man kann sich auch 2 Paar gleichzeitig verordnen lassen, bekommt dann aber erst im nächsten Jahr wieder welche. Leider wissen das viele Ärzte nicht.

    Meine Stützstrümpfe für die Schwangerschaft habe ich jetzt auch beide gleichzeitig bekommen. Es kann aber sinnvoll sein, erstmal ein Paar zu probieren, um später noch wechseln (Marke/Firma) zu können. Aber das ist ja nochmal was anderes.

  • Ein 2. Paar zum Wechseln sollte man eigentlich immer verordnet bekommen.

    Die Neuverordnung alle halbe Jahr ist unabhängig davon.


    Muss man die Strümpfe im Liegen (zB Mittagsschlaf) eigentlich ausziehen?

    There is a crack in everything. That's how the light gets in.
    - Leonard Cohen

  • Meine Hausärztin verschreibt mir 2x im Jahr eine plus "Wechselstrumpfhose aus hygienischen Gründen", somit habe ich dann 4 Stück pro Jahr. :) Anders wäre das aus meiner Sicht auch gar nicht machbar, muss ja alles auch gewaschen werden und darf nicht in den Trockner.


    Ich ziehe meine Strumpfhose morgens an und abends aus, egal ob ich mich mittags mal hinlege. Wenn ich die dann ausziehen würde, würde ich sie nach dem Mittagsschlaf nicht mehr anziehen können, weil meine Beine dann gleich anschwellen.

    Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light. -Albus Dumbledore-

  • Wie viele Strümpfe es gibt, hängt von der Krankenkasse ab. Manche sind beinhart und genehmigen wirklich nur 2 Paar Strümpfe bzw. 2 Strumpfhosen im Jahr. Andere bezahlen jede Verordnung.


    Als Kundin bekommt Ihr das selten mit. Die Kasse erzählt Euch alles, was ihr hören wollt, unabhängig davon, ob das auch stimmt. Die beliefernde Apotheke/Sanihaus lässt sich entweder den Strumpf vorher genehmigen oder geht das Risiko ein, dass die Kasse nach einem Jahr kommt und sagt "ätschibätsch, wir zahlen nix!".


    Leider oft genug erlebt.

  • Wie viele Strümpfe es gibt, hängt von der Krankenkasse ab. Manche sind beinhart und genehmigen wirklich nur 2 Paar Strümpfe bzw. 2 Strumpfhosen im Jahr. Andere bezahlen jede Verordnung.


    Als Kundin bekommt Ihr das selten mit. Die Kasse erzählt Euch alles, was ihr hören wollt, unabhängig davon, ob das auch stimmt. Die beliefernde Apotheke/Sanihaus lässt sich entweder den Strumpf vorher genehmigen oder geht das Risiko ein, dass die Kasse nach einem Jahr kommt und sagt "ätschibätsch, wir zahlen nix!".


    Leider oft genug erlebt.

    Das ist ja krass. #hmpf

    Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light. -Albus Dumbledore-

  • Wie viele Strümpfe es gibt, hängt von der Krankenkasse ab. Manche sind beinhart und genehmigen wirklich nur 2 Paar Strümpfe bzw. 2 Strumpfhosen im Jahr. Andere bezahlen jede Verordnung.


    Als Kundin bekommt Ihr das selten mit. Die Kasse erzählt Euch alles, was ihr hören wollt, unabhängig davon, ob das auch stimmt. Die beliefernde Apotheke/Sanihaus lässt sich entweder den Strumpf vorher genehmigen oder geht das Risiko ein, dass die Kasse nach einem Jahr kommt und sagt "ätschibätsch, wir zahlen nix!".


    Leider oft genug erlebt.

    Auweia. Das ist aber #blink#hmpf.