Augenentzündung - es tut sooooo weh!

  • Ja, heute früh, also bei der *überleg* 6ten Untersuchung des Auges, wobei die ersten beiden Male wurde aber nicht so genau geguckt weil die ja sicher waren, dass es eine Infektion ist.

    Viele Grüße
    Elena mit Mini1 (*2004) und Mini2 (*2006)

  • Ich hol es nochmal hoch. Die Beschwerden waren am 19.10. mit einem Schlag weg, kleines Störgefühl noch 2 Tage lang, nach 5 Tagen hab ich die Kontaktlinsen wieder rein.


    In der Nacht von Donnerstag auf Freitag tobt das Auge auf einmal wieder.


    Gleich in der früh zur Praxis, wo mir geholfen wurde. Ärztin nicht da, Chef (hat bei der Entfernung des Fremdkörpers geholfen) schon und nimmt mich rein.


    Wie eine Kopie meines allerersten Termin vor drei Wochen in der anderen Praxis #haare: das ist eine bakterielle Bindehautentzündung blabla (oder vielleicht doch eher eine Mischinfektion #hammer), keine Untersuchung Lid, kein Tropfen, keine Untersuchung mit der Spaltlampe, Hornhaut sei i.O., ich hab nachgefragt, ob nicht vielleicht doch die Hornhaut, es fühle sich so an, die Schmerzen seien unerträglich - schnappt der Typ sofort ein "er müsse mir den Ball dann schonmal zurückspielen, schließlich hätte ich ja die Kontaktlinsen wieder verwendet, die solle ich jetzt mal 3-4 Wochen weglassen" (nichts dergleichen wurde mir beim letzten Mal dort gesagt), dann wollte er ohne Verabschiedung raus, ich hab noch gefragt, wann sich die Beschwerden mit den Tropfen bessern sollen, ja da müsse ich halt erstmal tropfen, ähm klar aber ich müsse ja wissen, ob wir auf dem richtigen Weg seien, "ja Samstag oder Sonntag" Tür zu. #sauer


    Ich hab draussen so geheult und bin dann zur Augenarztpraxis meiner Mutter (wäre ich da doch gleich hin!), Geschichte erzählt, Untersuchung ergab Entzündung des Lids innen an der Narbe, alles hubbelig und - welch Überraschung #rolleyes- Hornhaut in dem alten Bereich überall angeditscht.


    Therapielinse rein, Schmerzen weg, mit den Tropfen Entzündung am nächsten Morgen weg, am Mittwoch hab ich Nachkontrolle und sie hatte schon gemeint, wenn ich beschwerdefrei bin dann mit meinen Linsen weiter.


    Was ein <X dieser Typ...


    Wo beschwert man sich über sowas am effektivsten? #gruebel

    Viele Grüße
    Elena mit Mini1 (*2004) und Mini2 (*2006)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von elena ()

  • bei der Ärztekammer. Du wohnst glaub ich in R?? Dann Bezirkskammer der Oberpfalz. Das musst du dir wirklich nicht gefallen lassen.

    holly mit großer Tochter (07/03) und kleinem Sohn (06/06)