Wenn auf einem Produkt steht "verbesserte Rezeptur"....

  • Was denkt ihr erstmal?



    Weil mein Mann sagte, dass Nutella ne neue Rezeptur hat.... (Was für ein Glück, dass Nutella mich nur geringfügig tangiert)

    Da kam mir ein ganz schrecklicher Gedanke.....


    Sollte jemals Coca Cola die Classic Coke verändern...... Ich würde ne Krise bekommen....



    Bislang habe ich bei der "verbesserte Rezeptur"Lotterie nur verloren

    Sprite in den frühen Neunzigerin und schweppes Ginger alé wenige Jahre später.....


    Habt ihr auch so Produkte, wo die veränderte Rezeptur euch dann nicht mehr schmeckt?

    Irgendwann wird Alles gut, weiß der Teufel
    wann, aber es wird Alles gut!"
    Leslie ist ne tiefblaue Quotenberlinerin
    bei Instagram

  • Bei "verbesserter Rezeptur" unterstelle ich erstmal, dass die Verbesserung nur für den Hersteller ein Gewinn ist. Weil bspw. billigere Zutaten verwendet werden. Leider kann man das als Verbraucher kaum nachweisen. Wer hebt schon die Zutatenlisten von alten Verpackungen auf? Selbst wenn man die Zutatenliste genau vergleichen könnte, hätte man immer noch nicht deren genauen Anteil oder das genaue Produktionsverfahren ermittelt.

  • Uch denk dann zuerst mal, dass der Hersteller mich veräppeln will. Entweder es ist teurer geworden ("Weils ja besser ist" ) oder minderwertiger.

    Man muss immer den Einzelfall betrachten ...

  • Ich verdrehe dann die Augen, weil das für mich heißt, wieder das kleingedruckte zu lesen wegen Allergien...

    Statt das altbewährte einfach in den Einkaufskorb zu schmeißen. Also mir macht das selten Freude...

  • Ich denk dann, schXX, wieder ein Produkt, dass ich aus meiner Liste streichen kann.


    Ich hab aber das Gefühl, "verbesserte Rezeptur" ist als Slogan im Biobereich nicht so verbreitet. Nur bei Naturkosmetik hat so manche Firma mich als Kundin verloren. "Verbesserte Rezeptur" heißt da oft: "Stell ich in Zukunft selbst her". Weil es nicht so viele Produkte gibt, die meinen Ansprüchen genügen und bezahlbar sind.

  • Bisher war für mich verbessert immer gleich verschlimmbessert. Mehr Zucker oder Zutaten drin, die ich nicht vertrage. Besser 2da noch nie was geworden...

  • Mir fällt da immer der Homann Fleischsalat ein, der in der großen Packung (450g oder so).

    Vor ~15 Jahren hab ich den sehr gern gegessen, das war der einzige Fleischsalat, den ich überhaupt gegessen hab, weil ich sowas sonst eigentlich nicht mag. Vor ~14 Jahren war auf einmal die Verpackung anders designt und er schmeckte nicht mehr. "Verbesserte Rezeptur" eben.

    Ich hatte da sogar noch mitm Kundenservice telefoniert, die meinten aber, es wäre nichts geändert worden (was mich dann wiederum verwunderte, denn wieso steht "verbessere Rezeptur" auf nem Produkt, was angeblich nicht verändert wurd?#confused)

    Ja, also ich kauf seitdem nix mehr von Homann#augen

    Dieser Beitrag kann eine eigene Meinung enthalten. Im Idealfall ist es die des Verfassers. :evil:

    Und - Frauen sind mitgemeint. :D

  • Das schlimmste war mal ne Zahnpasta. Ich kaufe Zahnpasta immer in großen Mengen (in Deutschland, wenn wir mal da sind). Also wie immer 10 tuben in den einkaufskorb. Zuhause angekommen wundere ich mich schon bald, warum dieser seltsame Geschmack nicht mehr weggeht. Irgendwann fällt mir durch Zufall die "verbesserte" rezeptur auf :( 10 Tuben Zahnpasta in den Müll :( und ne ewig lange suche bis ich wieder ne akzeptable sorte hatte.


    Sprich: ich bin meist auch erstmal kritisch und meist leicht angenervt. Mich würde ja auch mal interessieren, ob schon jemals auch nur ein Mensch etwas gekauft hat, weils angeblich "verbesserte Rezeptur " hat. Also ein Produkt, was er sonst nicht gekauft hat. Kann ich mir kaum vorstellen....

  • Mein letztes Schlimm-Erlebnis diesbezüglich war irgendwas von Haribo. Ich glaub Colorado oder doch Tropifrutti? #gruebel Eins davon war ok, eins gruselig.


    Und zur Zeit überall dieses Stevia drin. #motz

    Man muss immer den Einzelfall betrachten ...

  • Och habe Coke Zero probiert, *weil* die Rezeptur verändert wurde..... Schmeckt trotzdem nicht #eek

    Irgendwann wird Alles gut, weiß der Teufel
    wann, aber es wird Alles gut!"
    Leslie ist ne tiefblaue Quotenberlinerin
    bei Instagram

  • Der Punkt ist doch - wenn ich etwas gerne mag, will ich nicht, dass die Rezeptur verändert wird. Wenn ich etwas nicht mag, guck ich es im Supermarkt gar nicht lange genug an, um zu bemerken, dass die Rezeptur verändert wurde.


    Ich unterstelle auch bösartigerweise, dass Firmen das gewöhnlich machen, wenn sie eine Möglichkeit gefunden haben, das Produkt noch billiger herzustellen...

    Lieben Gruß vom Rattenkind mit dem Kätzchen (10/2015), das im September große Schwester wird!


    giphy.gif


    You say you want a revolution. Well, you know, we all want to change the world.

    But when you talk about destruction, don't you know that you can count me out? Don't you know it's gonna be all right?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Rattenkind ()

  • Coke zero wurde verändert?

    Meinst du nicht das Neue? Das Zero Sugar heißt?


    Hab nachgeschaut, das hat tatsächlich das alte Zero abgelöst. Bäh.



    Bei mir war es mein geliebter Pulver-Cappuccino vor rund 20 Jahren. Besserer Schaum... Neee, is klar... War das zähes Zeug. Das war das Ende...


    Nutella brauch ich dank neuer Rezeptur auch nicht mehr kaufen. Schmeckt der Großen nicht mehr.


    Es sind einige Dinge, die mir nach der Rezeptumstellung gar nicht mehr schmeck(t)en

  • bei mir wars vor rund dreissig jahren milka milchschokolade. die hundsnormale. seit dem schmeckt die nicht mehr. vor ein paar jahren gabs von der billa-biomarke eine milchschokolade, die mich total an die milka aus meiner kindheit erinnert hat. leider gibts die auch nicht mehr.


    mich würden mal marketing-psycho-untersuchungsergebnisse zur "verbesserten rezeptur" interessieren. das muss doch bei einem teil der leute zur kaufentscheidung führen, sonst würde man das gar nicht aufs produkt schreiben.

    #rose  

    Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund.

    Equality is not about making women more like men, but about creating an environment where both sexes can have equal choices and fully participate in social, work and family life.

    Věra Jourová

  • Ich HASSE es, wenn Produkte, die ich mag, verändert werden. Ich will das nicht, ich kaufe die doch, weil ich zufrieden bin!

    Und warum muss eine Rezeptur verbessert werden? Das impliziert doch, dass sie vorher nicht gut genug war?

    Alle Möpse bellen, alle Möpse bellen, nur der kleine Rollmops nicht...

  • oh mein Gott! Nutella und coke zero gibt es nicht mehr wie immer? Das sind beides Sachen, die ich echt nur super selten kaufte, und gerade morgen wollte ich das machen weil ich mal wieder Lust drauf habe, und dann muss ich hier so schreckliche Sachen lesen#haare