Beiträge von lilu

    wenn man dem körper cortison zufügt kann es sein dass er kein cortisol mehr produziert. Und das wäre schlecht.

    Ich habe aber keine Ahnung ab welcher Dosis über welche Zeit und in welcher Form #weissnicht

    Eine Frage an pedelec Fahrer:

    Sind eure räder auch so mega anfällig?

    Meins fällt wirklich oft um :(

    Die Handbremsgriffe und der Ständer sind nun schon abgebrochen, das Schutzblech vorne schleift ständig,....

    Der Akku ist unterm Gepäckträger, kann es sein dass dann einfach zu viel Gewicht oben ist?

    Ich habe jetzt mal angefangen den raus zu nehmen.


    Was mich auch mega stört ist das ständige alles abmachen und irgendwie sicher anschliessen. Gut, wir haben auch noch einen Hänger der mich sehr nervt..

    Wenn ich einkaufen fahre:

    Rad mit dem Schlüssel aufschliessen, das zahlenschloss auf machen, akku rein (den ich natürlich drin vergessen hatte) computer an, Anhänger zahlenschloss durch die räder fädeln und aufmachen, los fahren.. mist bremse vom Anhänger noch drin...

    Am laden seeehr ebene stelle suchen fürs Rad da es sonst umkippt, schlüssel Rad abziehen, da keine taschen vorhanden auf den Gepäckträger legen (und mehrmals schon vergessen) computer ab, anhänger ab machen (klemmt immer) räder dran, fluchen weil man den hänger komplett anheben muss mit Kind und kegel,...


    Das ist so ein aufriss das macht mich echt wahnsinnig!


    Achso helm schmeiß ich in den Anhänger. Das geht immerhin easy

    Was heißt denn Blasensprung, ich glaube kaum die lassen das Baby im Trockenen liegen ;)

    Wenn der Mumu noch zu ist und nur ein bisschen raus kam kann das Baby noch drin bleiben. So wars auch bei meiner Cousine.

    Danke #blume

    ich fühle mich zugehörig. ich glaube, dass ich nicht zu den ersten gehöre, an die gedacht wird, wenn frau ans forum denkt. ich fühl mich wohl mit meiner position.


    das wohfühlen hat sicher damit zu tun, dass ich im forum das bekomme, was ich erwarte. ich will info, die bekomme ich. und ich will mir die zeit vertreiben, das bekomme ich auch. und ich will in kontroversen (gesellschaftspolitischen) themen interessante meinungen hören, artikel und studien verlinkt bekommen und auch ein stück weit meine meinung lesen, sonst würde ich mich falsch hier fühlen. und das alles bekomme ich.

    Genau so :)


    Ich drücke mich nicht besonders gut aus und ich merke dass ein paar Posts anders ankommen.

    Das liegt wohl daran dass ich nur noch übers Handy online komme und nur zwischen Tür und Angel schreibe.

    Also ich habe das Gefühl dass ich im RL anders wirke.


    Es gibt user die ich gern lese und es gibt welche die ich überlese.Das liegt aber nicht am nicht mögen sondern an meinem zeitproblem und dass manche user sehr sehr lang schreiben. Um jemanden nicht zu mögen fehlt mir hier die Zeit ;)

    Marie vielleicht waren die pocken schon fast verheilt?

    Das betroffene Kind hier war heute auch wieder im pool. Die pocken sah man noch

    Sehr gut! Dann drücke ich dir die Daumen, dass die Krankheit bis morgen nicht ausbricht, aber dafür zu Hause. Dann habt ihr es nämlich hinter euch und müsst nicht wieder bibern im Urlaub. Dafür sind die Ferien doch zu schade!

    #ja

    Jetzt wäre wirklich ideal. Ich bin mit der kleinen noch bis August zu Hause

    Haben die Kinder pocken? Nein? Dann können sie fliegen.


    Gut dass ich 30 min auf das 3 sek Gespräch gewartet habe #hammer

    Ich sehe es auch so was die Impfung betrifft. Ich selbst hatte wp mit 4.

    Mein Mann muss sich (gefühlt) ständig impfen weil er es nicht hatte. Er lässt sich eh gegen alles impfen, da bin ich froh dass er mir die Kinder da komplett anvertraut ;)

    Achso, die Kinder sind nicht geimpft.

    Mir geht's drum dass sie im Flieger andere anstecken können für die es böse folgen haben könnte :(

    Mit dem Risiko, gelyncht zu werden: Warum impfst du sie dann nicht? Genau das ist ein wichtiges Argument für Impfungen: andere schützen! In der Schweiz wird nicht geg WiPo geimpft. Das führt aber auch dazu, dass die allermeisten Kinder diese Krankheit durchgemacht haben, bis sie in die Schule kommen. Es käme hier niemandem in den Sinn, sich für drei Wochen nach Kontakt mit WiPo-Kindern zu Hause einzuschliessen oder Kontakt mit alten Leuten zu meiden. Es sind fast alle imun dagegen und bei den Kindern ist es gut, wenn sie es so früh wie möglich hinter sich haben. Genau, damit sie es nicht im nächsten Urlaub bekommen...

    ich möchte hier keine impfdiskussion ;)

    Wir haben uns aktiv dagegen entschieden.


    Wir fliegen morgen

    Hatten die anderen Kinder denn offene Pusteln als sie spielten ? Wenn nicht ist die Ansteckungsherde eher nicht gegeben.

    neeeee, aber man ist ja schon 2 Tage vor den pusteln ansteckend

    Wir sind gerade in Spanien und der Bikini der mir daheim viel zu knapp vorkam fühlt sich jetzt wie ein oma schlüpper an #freu

    Keine Ahnung wie es in Kroatien ist aber wenn es so wie hier ist dann lass das Oberteil aus und zieh n string an!

    Hier laufen dick, dünn, alt und Jung (Ja auch Kleinkinder) damit rum #top

    Ohje, echt???

    Auch ohne Anzeichen?!

    Dann dürfte man ja nie fliegen oä weil es immer sein kann dass die Kinder sich irgendwo angesteckt haben.

    Muss man nicht davon ausgehen ein Risiko einzugehen wenn man sich unter Menschen begibt?

    Mit ausgebrochenen wp würden wir nie und nimmer in den Flieger steigen!

    Es geht nur darum dass die Kinder schon 2 Tage vor den pocken ansteckend sind.


    Schwangere und alte Menschen meiden wir so gut es geht.

    Kinder sind gsd gerade nicht so viele da und denen kann man gut ausm weg gehen.