Beiträge von cashew

    Ich halte deine Preisvorstellung mit 100€ für vier mit Frühstück (?) für ziemlich ambitioniert. Die Jugendherberge in neuharlingersiel ist zb. schon teurer (dafür „all inclusive“)

    Iverna : gerade bei deinen Posts finde ich es oft faszinierend, wie gender-neutral du über deine Kinder schreibst, so dass es eigentlich nicht offensichtlich ist, ob du Söhne, Töchter oder beides hast. #top


    Ich habe diese Woche eine der wenigen Frauen bei unserer Berufsfeuerwehr bei einem Einsatz gesehen und war innerlich ganz aus dem Häuschen (ich glaube, es gibt ganze zwei Frauen unter den klassischen Feuerwehrleuten dieser Großstadt-FW). Meine Tochter sagte nur: „ja, da ist eine Feuerwehrfrau dabei.“ abgehakt. Freut mich, dass es für sie eher normal ist.

    „Mutig“ finde ich die Verabredung insofern, dass ich mit meinen Kindergartenkindern immer zum ersten Besuch mitgegangen bin, weil es sich für Kind und mich besser angefühlt hat. Meine Kinder waren nicht so mutig, andere Familien zu erkunden. Aber das war bei uns auch ganz üblich - erstmal zusammen nen Kaffee trinken, dann Kind dort lassen, ab dann die Besuche direkt nach dem Kindergarten.


    Ich fahre selbst extrem ungern mit Leuten mit, deren Fahrweise ich nicht kenne und habe das bis vor kurzem für meine Kinder komplett vermieden...da bin ich eigen :)

    Ich habe mit 12 Jahren mit Judo aufgehört, weil es nur eine einzige Gegnerin im Landkreis in meinem Alter gab. Die hat mich bei unserer ersten Begegnung (meinem ersten richtigen Wettkampf) direkt platt gemacht und für den nächsten Gürtel hätte ich Jahre warten müssen. Aber ich hoffe, dass es inzwischen mehr weibliche Judoka im Teenager-Alter gibt.

    Ich habe seit der Pubertät deutlich sichtbare Adern und lasse sie seit der letzten Geburt alle drei-vier Jahre mit Doppler-US etc. kontrollieren. Der Arzt meint, eine Stelle wird mal operiert werden müssen, der Rest ist eher kosmetisch. Ich trage oft kompressionsstrümpfe bzw. Strumpfhosen (finde ich beides sehr angenehm, nur arg teuer für etwas, das sich so schnell verbraucht) und im Sommer Barfußschuhe. Kurioserweise ist der Blutfluss messbar besser geworden jeweils bei den letzten Kontrollen. Ich vermute, dass es an den Barfußschuhen zum einem und an mehr Sport zum anderen liegt.


    Meine Mutter hat ähnliche Venen (und meine Tochter auch). Meine Mutter macht schon immer Venen-Gymnastik. Dadurch verschwinden zwar nicht die blauen Linien, aber sie hat sehr schön geformte Beine :), mit immerhin Ende 70. Sie hat nie etwas operieren lassen. Mir gruselt vor so einem Eingriff, ich würde vermutlich nie den richtigen Zeitpunkt finden :D

    #laola

    #luftballon

    #blume

    Wie schön, herzlichen Glückwunsch!


    Wie cool, dass die Schwester einfach selber rausgekrabbelt ist. Wie hat sich das für dich angefühlt?