Einschulung 2014

  • Hier wird dringend empfohlen, die beiden Schulbücher für das erste Schuljahr zu kaufen, denn die sind eher auch "Arbeitshefte", weil viele Aufgaben direkt im Buch gelöst werden können/müssen, die Kinder also reinschreiben können müssen.
    Arbeitshefte stellt die Schule, denn seit 2 Jahren ist hier in Sachsen "Lernmittelfreiheit", d.h. Arbeitshefte, Arbeitsblätter usw. müssen für alle Kinder kostenlos zur Verfügung gestellt werden.


    Was mir nach dem Elternabend auch ein bisschen Sorgen macht, sind die Räumlichkeiten. In dem Klassenzimmer, in dem wir waren und in dem auch die Klasse untergebracht wird, gibt es derzeit 4 Reihen á 3 Bänke, also 24 Plätze. Damit war das Zimmer wirklich voll. Die Klasse wird aber 27-28 Kinder haben. Ich frage mich, wie die da reinpassen werden. Sie haben dann ja kaum noch Bewegungsfreiheit. Und wenn ein Kind keinen Tischnachbarn verträgt, kann man das Kind nicht mal alleine hinsetzen. Für die Lehrerin wird es sicher auch eine große Umstellung, sie hat derzeit eine Klasse mit 20 Kindern.

  • @Schultüten
    Boah, was für Preise. Wobei 37 Euro ja anscheinend noch "gehen".


    Ich hab spaßeshalber auch mal bei Dawanda geguckt und da gibt's ne Star Wars Tüte, so ähnlich wie die hier vorgestellte für.......................69 Euro 8I Hey, das ist ein Tag im Leben, okay, ein wichtiger, aber 70 Euro?! Krass. Ist ja fast wie beim Hochzeitskleid - egal was es kostet, es ist ja für den tollen Tag.


    Also ich will niemandem zu nahe treten, falls das hier jemand so machen will! Ich kann es nur gar nicht nachvollziehen.

    A hand is dealt. You take it. (Jamrach's menagerie, p. 323)

  • Und ich bin grad noch mal froh, dass es bei uns keine Schultüten-Tradition gibt und ich da nichts besorgen muss! #ja
    Die Einschulung - also der erste Tag in der Schule - ist in Österreich überhaupt nicht so groß und gewichtig wie es mir in Deutschland der Fall scheint.

  • ich finds auch heftig, selbst die 37 Euro (davon sind 8 euro versand). Aber ich hab einfach keine Zeit und Nerven irgendwas zu basteln. #angst

  • ich finds auch furchtbar teuer aber die Bastelmaterialien haben in Summe auch schon mehr als 20 € gekostet (Kleber,Pappe,Sterne,gutes Zeichenpapier,Krepp,Stifte), von daher sind die Preise schon angemessen für eine fertig gebastelte Tüte. Trotzdem finde ichs übertrieben soviel für den ersten Schultag auszugeben wenn man bedenkt dass man die Tüte ja auch noch füllen muss.....

  • Ach ich finde, man gibt für viel sinnlosere Sachen Geld aus #angst . Hier ist der Schulanfang wirklich DAS Ereignis für ein jüngeres Kind. Wirklich vergleichbar mit Hochzeit - der Beginn eines neuen Lebensabschnittes.
    Viele feiern hier auch mit x Leuten richtig groß. Das kostet deutlich mehr, als so eine Zuckertüte.
    Hinein kommen hauptsächlich Sachen, die sie eh für die Schule braucht. Also kein Spielzeug oder so.


    Ich finde es schon und freue mich schon sehr darauf. Der Einschulungstag von meinem Großen war auch sehr schön. Hoffentlich spielt auch diesmal das Wetter mit, denn wir wollen ja ein richtiges Hoffest machen.

  • Ich find die Tüten auch wahnsinnig teuer. Selbst ein einfacher runder Rohling kostet gleich 5 EUR aufwärts, dabei kostet ein Bogen Karton grad mal 90 Cent. #motz


    Mein Preislimit für die Tüte (also nicht den Inhalt) liegt bei ~15 EUR. Mehr bin ich echt nicht bereit zu zahlen.
    Ich hab's ja bei der Grossen gesehen. Die Tüte steht nach der ersten Schulwoche sowieso nur noch unbeachtet in einer Zimmerecke.
    Wir werden nun aus Karton eine drehen, dafür spendier ich noch für 1,20 EUR eine Holzspitze. Und dann werden wir Weltraum Malvorlagen ausdrucken, anmalen und dann auf die Tüte kleben. Dazu noch ein Packerl Sternenaufkleber und fertig. #pfeif

    Nr. 1 Sommer 06 - Nr. 2 Herbst 08 - Nr.3 Frühling 11 und Nr. 4 Herbst 13 #herzen

  • Apropos Zuckertüte?! Was macht ihr denn rein? Wir haben eine Tüte , die mit Tüll oben über einen Meter ist. Was mach ich da bloß rein?!


    Viel Holzwolle?! Und dann ein Apfel und Buntstifte?!
    Stifte haben wir genug, Malsachen usw... Mäppchen ist beim Ranzen ja dabei #gruebel

    +2.790 Beiträge aus dem alten Forum ^^
    big girl 07/08, little boy 06/10



    ...Bitte lest die Regeln - Danke!

  • Also da mein Sohn ja zum Schuleintritt gezwungen wird ;) ( O-Ton: "Mama ist Schule freiwillig oder MUSS ich dahin???" ), würde ich ihm das ganze tatsächlich gerne ein wenig versüßen, sprich rein kommt ein wenig Süßkram und wohl eine kleine Spielzeugüberraschung, vielelicht was kleines von Lego. Schulsachen hat er ja alle schon und Stifte und son Zeug hat er ja ohnehin genug, was soll ich da rein packen #weissnicht . Also sind mir Spielsachen lieber (ist ja nur einmal im Leben). Also mit nem Apfel dürfte ich meinem Sohn aber nicht kommen .. #angst

  • Zitat

    ich finds auch heftig, selbst die 37 Euro (davon sind 8 euro versand). Aber ich hab einfach keine Zeit und Nerven irgendwas zu basteln. #angst


    Jupp, Zeit hätte ich ggf. aber Nerven, Ideen und Geschick nicht so. Da ich die Tüte genau richtig finde, gebe ich es gerne aus. Wobei ich noch keine Ahnung habe, was rein kommt, Kind hat ja 6 Wochen vorher auch noch Geburtstag...

  • Hier kommt in die Tüte:
    - Schulkind T-Shirt (das kann er dann gleich für den Schulsport nehmen ;) )
    - Geldbeutel
    - Milchzahndose (falls bis dahin noch keiner rausgefallen ist)
    - Glücksanhänger für den Ranzen
    - ein paar Wandtatoos für sein Zimmer
    - ein Kartenspiel
    - Süsskram


    Eventuell noch was kleines von Lego oder Playmobil - das kommt ein bisschen drauf an, wieviel Platz noch ist.
    Freundebuch wird wohl nicht reinpassen, das gibt es dann entweder so oder 3 Wochen später zum Geburtstag.


    Die Grosse hatte noch eine Armbanduhr drin, aber wenn, dann kauf ich diesmal eine billige und nicht wieder so eine teure Flik Flak. Töchterchen hat ihre Uhr nämlich ständig in der Schule beim Sportunterricht vergessen oder in ihrem Zimmer verschusselt. Und der Junior ist da garantiert nicht anders. #pfeif

    Nr. 1 Sommer 06 - Nr. 2 Herbst 08 - Nr.3 Frühling 11 und Nr. 4 Herbst 13 #herzen

  • Schulkind-Shirt ist ne gute Idee. Ich dachte noch an Wachsmalstifte, , Knüpfhaken und ebenfalls eine Armbanduhr. Die wünscht sie sich schon zum Geburtstag, bekommt sie aber dann noch nicht. Ich dachte, eine mit Wecker wäre gut, damit sie rechtzeitig vom Spielplatz heimkommt. Oder ist das doof in der Schule? Und dann noch ein Geduldspiel und Süßigkeiten.

  • unsere Schule hat gar kein Logo #lol


    Was in die Tüte kommt, weiß ich noch nicht. Bei der Einschulungsuntersuchung haben wir so einen Flyer bekommen mit lauter Ideen "ohne Zucker". Muss mal gucken, ob ich den noch hab...

    A hand is dealt. You take it. (Jamrach's menagerie, p. 323)

  • Naja, der Vorteil vom Schul-T-Shirt ist, dass es nicht nach 14 Tagen schon peinlich wird, weil die Großen eben auch ab und an welche tragen.

  • Was ich beim Großen z.B. noch in der Zuckertüte hatte waren Reflektorenaufkleber für den Ranzen. Einen Namensstempel und Namensaufkleber für Bücher, Hefte und Stifte. Ein kleines Kuscheltier als "Schulbegleiter" hat meinem Sohn sehr geholfen. Mehr fällt mir gerade nicht ein, aber ich glaube, es wird kein großes Problem, da was zu finden. Schul-T-Shirt bzw. Schulkind-T-Shirt klingt auch gut. Ich muss in der Schule nochmal fragen, ob man die noch bestellen kann, da hing am Elternabend nämlich eine Liste aus.

  • Auf der Rabeneltern Seite gibt es übrigens auch eine Liste mit Tipps':
    http://www.rabeneltern.org/ind…-die-schultuete-befuellen


    Und mir ist noch eingefallen, dass ich neben der Tüte Gummibärchen bei der Grossen auch noch Studentenfutter, Apfel- und Bananenchips drin hatte, weil sie damals auf die ganz scharf war und grad die Apfelchips ideal als Füllung unter dem Verschluss waren, weil viel Volumen, kaum Gewicht. ;)


    Und das "Schulkind" T-Shirt trägt meine Tochter heute noch beim Schulsport. Scheint also nicht übermässig peinlich zu sein. :D
    Schul-Logo oder Kleidungsstücke in typischen Farben hat unsere Schule nicht.

    Nr. 1 Sommer 06 - Nr. 2 Herbst 08 - Nr.3 Frühling 11 und Nr. 4 Herbst 13 #herzen

  • Bei uns ging sogar die SChulanfänger-Weste vom ADAC ziemlich bald nicht mehr. Aber das hängt natürlich von der jeweiligen Gruppendynamik ab...

  • Danke für den Link, da hab ich mir gleich noch mehr TIpps rausgezogen. Jetzt bin ich über sechs Jahre dabei und hab wohl immer noch nicht alles hier gesehen ;)

    +2.790 Beiträge aus dem alten Forum ^^
    big girl 07/08, little boy 06/10



    ...Bitte lest die Regeln - Danke!