Sws Junge -> Mädchen

  • US Junge -> Geburt Mädchen 165

    1. US evtl. Junge -> Geburt Mädchen (0) 0%
    2. US eindeutig Junge -> Geburt Mädchen (3) 2%
    3. US evtl. Junge -> Geburt Junge (9) 5%
    4. US eindeutig Junge -> Geburt Junge (154) 93%
    5. US erst Junge -> später US nochmal geändert auf Mädchen (4) 2%

    Huhu liebe Raben,


    ich habe in einem anderen Forum jetzt immer wieder gelesen, dass ganz eindeutige Jungs in der Sws zu Mädchen wurden. Auch die, wo ganz deutlich der Penis zu erkennen war. #weissnicht


    Andersherum kenne ich das ja, dass gesagt wurde, es ist ein Mädchen, weil man nichts sah. Und dann wurde es doch ein Junge, der nur die Beine zusammen geklemmt hatte.


    Jetzt würde ich gerne mal von euch wissen, wie häufig das wirklich vorkam. Meine beiden Jungs wurden per US als Junge gesehen und kamen auch als Junge. Bauchbaby fand ich auch wie die FÄ eindeutig Junge, also ich sah ganz klar Penis und Hoden, was es wird, kann ich dann im Juni sagen :D

    Liebe Grüße
    Sinsiria mit Timon 03/08 + Pumbaa 07/11 + Simba 06/13
    ___________________________________________________________________________________________________________________

    Be calm, be a unicorn



    Mitglied im Reboarder-Verein

  • Erstes Kind: laut US eindeutig Junge, war dann auch so.


    Zweites Kind laut US ein Mädchen, was es wurde kann ich hoffentlich die Tage berichten ;)

  • Zweimal eindeutig Junge, was auch so geblieben ist. Das war aber auch sowas von eindeutig, da hätte im Leben kein Mädchen mehr draus werden können. :D

  • bei beiden eindeutig junge.beim kleinen wusste ich es sogar schon ab der 14 ssw..obwohl mein gefühl sagte mädchen ;)

  • Mein Junge war bei 4 US-Terminen (davon einer in 3D) eindeutig ein Mädchen... :D


    Ich konnte es nicht glauben, ich hatte soooo ein Jungs-Gefühl.


    Und mein FA hat mir dann nach der Geburt angeboten, das Kinderzimmer neu malen zu kommen, falls wir die Wände aufgrund seiner Voraussagen rosa gemalt hätten... :D

    You never forget a person who came to you with a torch in the dark.

  • Ich kann bei der Umfrage nicht mitmachen, da keines meiner Kinder in der Schwangerschaft im Ultraschall als "Junge" gesehen wurde.



    Allerdings hatte mich das Thema mal beschäftigt und ich hatte verschiedene Studien zu dem Thema gefunden. Tatsächlich ist danach die Häufigkeit von Fehleinschätzungen hinsichtlich Geschlechtsbestimmung beim Ultraschall etwa gleich hoch - egal ob ein Kind bei der Geburt als Mädchen und vorher beim Ultraschall als Junge eingestuft wurde oder umgekehrt.
    Dass es eher vorkommt, dass der Penis beim Ultraschall nicht gesehen wird und dadurch die Wahrscheinlichkeit höher sei, dass ein während der Schwangerschaft als Mädchen angesehenes Kind dann doch ein Junge ist als umgekehrt, ist meines Erachtens ein Ammenmärchen.
    Im Übrigen fällt mir dazu noch ein, dass Intersexualität auch nicht sooooo selten vorkommt und das ohnehin alles gar nicht so klar und eindeutig ist...

  • Meine Gyn meinte, dass das Geschlecht eigentlich erst ca 6-8 Wochen nach dem Organschall zuverlässig zu erkennen sei, sie sagt vorher gar nichts.

    Süsskram aus den Jahren 2009 und 2012 <3

  • Ich stelle es mir auf jeden Fall krass vor, wenn ich definitiv einen Jungen erwarte und dann bei der Geburt plötzlich doch ein Mädchen in den Armen halte...

  • US 2x jungs, das ergebnis kennst ja persönlich :D jungs!!

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • bei unseren EINEIIGEN zwillingen war einer im US immer ein junge, einer ein mädchen, da sie aber eineiig sind konnte das nicht sein! am ende waren es auch zwei jungen ;-)

  • Meinte Mutter sagt immer, ich war währrend der Schwangerschaft ihr "Bleistift-Junge" :D


    Meine Tochter war auch währrend der US ein Mädchen.

    Sparst du Zeit, und wofür sparst du sie?
    Wenn es einen Film über dein Leben gäbe, würdest du ihn anschauen, würde er dich faszinieren?
    Sechs Euro für eine Stunde auf der Arbeit - was würdest du zahlen für eine Stunde an einem sonnigen Tag im Park?
    Drei Kaffee auf der Raste kosten soviel wie eine Stunde deines Lebens!
    (Früchte des Zorns - Brennen)

  • Unser Großer war sehr, sehr zeigefreudig im US- dort eindeutig ein Junge und das hat sich bis heute nicht geändert ;) beim nächsten bin ich gespannt!!!

    #herz -liche Grüße von Ludo und ihrer Rasselbande

  • Der Mutterpass von meinem Großen ist sehr lustig anzuschauen(damals wurde bei jedem Termin geschallt)-Mädchen!-nein!-Junge!-Mädchen!-Junge! Der FA zeigte mir bei einem Termin sogar noch die großen Schamlippen#stumm #gruebel Bis zum Schluß war mir der Überraschungseffekt sicher und hatte jeweils einen Jungsnamen und einen Mädchennamen parat #ja Jetzt kann ich drüber lachen...
    Beim zweiten wollte ichs gar nicht wissen-aber sowie der Ultraschallkopf auf dem Bauch gerichtet war,konnte man seeehr deutlich auch als Laie erkennen das ein Junge drin ist #freu

  • Bei uns war es in der 13.Woche sichtbar.
    Hatte die ganze Zeit gehofft,dass Vllt doch ein Mädchen rauskommt,eben weil ich es mir so gewünscht habe.
    Das scheint ja bei dir ähnlich zu sein.
    Aber bei mir blieb es einJunge und beim nächsten werde ich mich überraschen lassen und mich auf keins von beiden versteifen.
    Bei Dir hatte ich in einigen Beiträgen rausgelesen,dass ihr euch ein Mädchen so wünscht,was ichauch verstehe.
    Aber ihr solltet euch mit der Diagnose anfreunden und nicht hoffen,Das der US falsch war.


    Sorry,falls Das jetzt zu ubergriffig ist,aber ich verstehe dich,weil ich mir damals auch n Mädchen gewünscht habe und es beim nächsten Kind bestimmt auch wieder tun werde.


    #blume

  • Ich wünsch mir nix. Das will auch irgendwie keiner glauben, weil O. ja schon ein Junge ist, aber beides ist super #super.
    Bisher weiß ich noch nicht, was es wird.
    Bei O. war immer klar, dass es ein Junge wird, eine andere Aussage habe ich vom FA nie bekommen.

    ...eigentlich bin ich ganz anders, ich komm nur viel zu selten dazu ...

  • Ich stelle es mir auf jeden Fall krass vor, wenn ich definitiv einen Jungen erwarte und dann bei der Geburt plötzlich doch ein Mädchen in den Armen halte...


    andersrum ist es genauso krass.
    ein freund von mir hat sich sehnlichst einen jungen gewünscht, laut us war es aber ein mädchen. wir saßen monate lang in der teeküche und unterhalten uns immer wieder drüber, dass es nicht sooo selten sei, dass mädels auch gern fussball schauen/spielen.
    seine freundin und er gingen mit dem mädchen in den kreissaal, bekommen haben sie aber einen jungen.
    mein freund hat tage gebraucht um es zu "verdauen".

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Ich hatte mal eine Hausgeburt, da war eine Stunde lang danach von "ihr" die Rede.
    Nachdem wir das Handtuch gelüftet haben, guckte uns ein Pimmelchen an.
    Es war dunkel, ich hatte das Kind nur eingepackt und zur Mama gegeben,
    die war felsenfest überzeugt, dass es nur ein Mädchen sein kann, sie hätte das schon immer gespürt.

  • Sorry,falls Das jetzt zu ubergriffig ist,aber ich verstehe dich,weil ich mir damals auch n Mädchen gewünscht habe und es beim nächsten Kind bestimmt auch wieder tun werde.


    #blume

    Huhu du,


    du trittst mir nicht zu nahe, allerdings ist es falsch geschätzt. Weil ich hätte eher Angst, dass es doch noch ein Mädchen werden könnte. Mein Mann und ich dachte, wir würden uns nach zwei Jungs ein Mädchen wünschen. Aber als es hieß, es wird ein Junge, haben wir uns ehrlich von ganzem Herzen gefreut und waren überhaupt nicht enttäuscht. Ich wäre wirklich eher traurig, wenn es beim nächsten US heißen würde, oh war doch die Nabelschnur, es wird ein Mädchen (dafür hätten wir für das schon mal einen Namen ;) )

    Liebe Grüße
    Sinsiria mit Timon 03/08 + Pumbaa 07/11 + Simba 06/13
    ___________________________________________________________________________________________________________________

    Be calm, be a unicorn



    Mitglied im Reboarder-Verein