Marinesoldat vermisst

  • bei uns in der stadt wird seit der nacht von donnerstag auf freitag ein 24-jähriger marine soldat vermisst. die suchen laufen, doch es gibt nicht neues :(


    könnt ihr ein bisschen was von der rabenmagie in unser städtchen schicken ??
    hier eine suchseite bei FB:


    https://www.facebook.com/pages…-Bensberg/343277595777813


    http://www.ndr.de/regional/nie…burg/marinesoldat101.html

  • :( Schlimm. Mein Mann kennt durch seinen Beruf viele von der "Brandenburg"-Besatzung. Mal sehen, was er heute Abend sagt, vielleicht hat er ja schon (hoffentlich positive) Neuigkeiten (in der Marine geht sowas schnell um).

  • Wir sind auch geschockt hier in Ostfriesland, da verschwindet jemand einfach so, die Marine kann nichtmal sagen ob er das Gelände verlassen hat.. Als mein Mann dort stationiert war, wäre es unmöglich gewesen, von dort zu verschwinden....
    Ich habe kein gutes Gefühl, sein Handy wurde an der Schleuse gefunden...(schrieb die Familie bei facebook)....

    <a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lmtf.lilypie.com/f7cRp1.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Maternity tickers" /></a>

  • Schrecklich. Ich hoffe sehr, dass er gefunden wird.

    Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light. -Albus Dumbledore-

  • Ich finde so was immer sehr schrecklich.


    In unserer Tageszeitung stand auch heute wieder ein Beitrag, dass zwei Menschen vermisst werden.
    Mir kommt es im Moment so vor, dass gerade extrem viele Personen verschwinden.

  • das ist irgendwie ganz schön erschreckend... dass sowas passieren kann. :( ich hoffe, ich komme nie in so eine Situation.


    und ich hoffe, dass der Mann doch noch irgendwie gefunden wird und nur die Nase voll hatte oder was weiß ich...


  • und ich hoffe, dass der Mann doch noch irgendwie gefunden wird und nur die Nase voll hatte oder was weiß ich...


    Als ich Abi gemacht habe war auch mal ein Junge aus einer Klasse unter mir verschwunden. Eine Woche lang. Dann rief er seine Eltern an und ließ sich von der Ostsee abholen. Da war er hingelaufen weil er mal seine Ruhe haben wollte...
    Also nichts ist unmöglich...

  • Ich hab das heute auch schon bei Facebook gesehen. Ich hoffe, dass er gefunden wird. Die arme Familie!

    Liebe Grüße von Flip mit Frau Zwergi (*11/09) und dem Schlumpf (*08/12)


    Die Welt ist absurd. Bewerfen wir sie mit Keksen. :D

  • Gibt es was neues?

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

  • Nein! Nix! Niemandbhat was gesehen, gehört und sonstwas.. Wie unheimlich....

    <a href="http://lilypie.com/"><img src="http://lmtf.lilypie.com/f7cRp1.png" width="400" height="80" border="0" alt="Lilypie Maternity tickers" /></a>

  • Puh, ich les hier immer wieder rein, um Neuigkeiten zu sehen. Es kann doch nicht sein, dass er sich so einfach in Luft aufgelöst hat. Die arme Familie!

  • nein man weiss nichts, den posts der familie nach, gehen wohl auch diese davon aus, dass er abgehauen ist??


    ich finde das für die familie schon unerträglich...