Geburtsgewicht Eurer Zwillinge

  • Meine Nachbarin hat letzte Woche Zwillinge entbunden. Und ich habe gestaunt über deren Gewicht. Bei 38+0 entbunden wogen sie zusammen mehr als 6,5 kg 8I . Ist das oft so, dass Zwillinge an das normale Geburtsgewicht von Einlingen heranreichen bzw. es sogar übertreffen?
    Wollt Ihr mal erzählen in welcher SSW und mit welchem Gewicht Eure Zwillinge geboren sind?

  • Ich habe keine, aber ne Kollegin von mir hat Zwillinge.
    Geboren kurz vor Termin....39. oder 40.SSW und die hatten um die 2800/2900 g (das Mädel weniger, der Bub mehr). Also völlig normal...die Mutter selbst ist knapp 1,55 m und zierlich.

  • soweit ich erinnere, waren die jungs 2.300 und 2.700, geb. auch 38/0.
    ich kenne sonst eher leichtere, aber es gibt ja wie immer alles :)
    grüße
    vandpest

  • knapp 1400 g jeweils, Anfang 30, Woche. Klein zwar, aber etwa so viel wie ein Einling in der Woche auch gewogen hätte #ja

    Viele Grüße,
    Austernfischer


    Waruum? Warum denn??


    Bücher sind Schokolade für die Seele. Sie machen nicht dick. Man muss sich nach dem Lesen nicht die Zähne putzen. Sie sind leise. Man kann sie überall mitnehmen, und das ohne Reisepass. Bücher haben aber auch einen Nachteil: Selbst das dickste Buch hat eine letzte Seite, und man braucht wieder ein neues.
    Richard Atwater

  • Die Kinder meiner Freundin kamen am ET und wogen jeweils über 3 kg. (Und kamen zu Hause auf die Welt!)

  • (Und kamen zu Hause auf die Welt!)


    cool #ja meine Hebamme hätte das auch gemacht, wenn es gepasst hätte (aber die Überlegung hatte sich dann eh erübrigt...)

    Viele Grüße,
    Austernfischer


    Waruum? Warum denn??


    Bücher sind Schokolade für die Seele. Sie machen nicht dick. Man muss sich nach dem Lesen nicht die Zähne putzen. Sie sind leise. Man kann sie überall mitnehmen, und das ohne Reisepass. Bücher haben aber auch einen Nachteil: Selbst das dickste Buch hat eine letzte Seite, und man braucht wieder ein neues.
    Richard Atwater

  • 37+1, #male 3200 gr, #female 2250 gr. :|

    "Und hast du die Ausrufezeichen bemerkt? Es sind fünf. Ein sicheres Zeichen dafür, daß jemand die Unterhose auf dem Kopf trägt."

  • naja schon vor 32 jahren wogen mein bruder und ich beide mehr als drei kilo,und waren sogar übertragen..meine arme mama..hatte dann auch einen bandscheibenvorfall..

  • Meine Stillberaterin hat auch 2 Zwillis mit über 3 kg, ambulant geboren, HG machte da leider keiner mehr (Haftpflicht in D hat sich, was das angeht, wohl geändert). Waren entweder Kind 2 und 3, oder 3 und 4. Das ist ja auch, glaube ich, nicht ganz unwichtig.


    Freda, es gab mal auf Yo*tube ein Video mit vielen Beispielen von Zwillis, die reif, z. T. nach ET geboren wurden. Finde ich leider nicht. Aber vielleicht kennt das wer? Ich meine, ich habe es aus einem Forum, evtl. diesem.

  • Meine Mutter war Teil eines Zwillingspaares. Sie kam in den 50ern auf die Welt, die selbst hatte 3800 g, ihre kleine Schwester leider nur mit 3200 g (und noch mehr leider mit Herzfehler). Aber zusammen sind das auch 7 kg Kind.

    Grüße von Trüffel mit Franz von Hahn (*06/2010) und Johnny Mauser (*10/2013)

  • 36+3 sie hatten 2010g und 2150g

  • 37+0


    2940g und 2560g


    Eine Bekannte von mir hat bei 38 plus irgendwas entbunden und hatte 3200g und 2900g als Endgewichte.

    der die das Blog


    Mausejules Weg zum Klugscheißer - 2. Semester:
    Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: 2,7
    Wirtschaftmathematik: 1,3
    Allgemeines Verwaltungsrecht:
    Betriebliches Rechnungswesen:
    Betriebliches Marketing:

  • 37+5, etwa 2950g und 3200g. Das war schon schwer und groß genug, noch fast ein kg mehr im Bauch mag ich mir gar nicht vorstellen. *schauder*

    Jeder spinnt auf seine Weise –
    der eine laut, der andere leise.
    (Joachim Ringelnatz)

  • 37 + 2


    2820 und 2900 gramm.und ich fand die zwei sooooooo gross :) meine einlingstochter war nämlich ein stück kleiner und leichter bei der geburt(36+2),46 cm und 2610 gramm.

  • Meine Beiden wogen zusammen etwa 5kg und sind 14 Tage vor ET geboren.
    Das fand ich an Gesamtgewicht auch echt viel.

    LG von lady_bird
    mit der wilden Meute
    12/06, zweimal 07/09 und 03/12

  • Meine zwei kamen bei 37+4 zur Welt. Unser Mädchen hatte 2700g bei 46 cm und ihr großer Bruder 3100g bei 49 cm. Jetzt (5 Monate), hat sie ihn aber eingeholt und ist pummeliger. #freu


    Hausgeburt bei Zwillingen ist ja echt mutig! Hier macht das keine Hebamme mehr (wegen der Haftpflicht). Bin ich aber auch ganz froh drüber, irgendwie. Ich hätte sonst bestimmt drüber nachgedacht, da meine Große auch zu Hause geboren wurde. Das hätte unser Zwillingsmädchen aber nicht überlebt...

  • Meine mussten bei 37+1 geholt werden und hatten 2400 gr und 2100 gr.

    Liebe Grüsse
    Nani

    Zwillis (September 2005)