4 Tage Berlin mit 6 jährigem

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Zum gefühlten 1000sten Mal ein Berlin-Thema, aber ich konnte über die Suche nichts finden.

    Über Fronleichnam werde ich das verlängerte Wochenende mit meinem Sohn in Berlin verbringen. Er freut sich seit Monaten darauf wie Bolle. Eine schnuckelige Unterkunft haben wir, nun fange ich an, darüber nachzudenken, was man so mit Kind alles machen kann. Da ich selbst 2 Jahre in Berlin verbracht habe, kenne ich mich ein bisschen aus. Aber zum einen hatte ich da noch kein Kind und zum anderen ist das nun auch schon wieder mehr als 10 Jahre her.

    Was sind eure "Must have"-Sehenswürdigkeiten oder Unternehmungen mit Kindern in Berlin? Er ist technisch und geschichtlich einigermaßen interessiert, nichtsdestotrotz braucht er dann und wann auch mal einen schönen Spielplatz o.ä.

    Ich dachte an: Reichstagskuppel, Potsdamer Platz mit Aufzugsfahrt, Zoo mit Kudamm, 100er Bus fahren, Technikmuseum, Bötchenfahrt auf der Spree, DDR-Museum und oder das an der Kochstraße (wie hieß das denn noch gleich, da waren so Fluchtfahrzeuge aller Art). Vielleicht Museumsinsel und Dom. Aber irgendwie fehlt mir da ein bisschen Kinderprogramm - fällt euch noch was ein?

    Gibt es ein schönes Theater für Kinder? Spielplätze in irgendwelchen Volksparks, Schwimmbäder oder oder oder? (ich verplane mindestens eine Woche, merke ich, dabei habe ich nur 4 Tage) :D :D :D

    mamaraupe (*1973) mit paparaupe (*1969), großer raupe (*06/06), und kleiner raupe(*02/10)

  • Kein Tipp für Berlin speziell aber für Großstädte allgemein:
    So ein scooter wirkt wunder auf die Bereitschaft, strecken zurückzulegen :)
    Getestet letzten Sommer 3 tage in Paris.

    :)

    Viel Spaß in Berlin!

    Was macht ihr eigentlich, ihr flinken Sekundenhorter, mit all der Zeit, die ihr spart, wenn ihr "lg" tippt statt lieb zu grüßen?

    - aus einer Berliner S-Bahn-Station -

  • Seaworld ist für Kinder auch schon sehr toll. Und es gibt einen seeehr großen Abenteuerspielplatz. Ich weiß grad nur nicht mehr so genau wo der ist....*grübel*

    #herz Bärchen (07/12) #herz Äffchen (07/14) #bherz Sternchen (07/16)#herzBauchbaby (08-09/2018)
    nahtkaeferbanner190x70.png
    #rabe -Rabatt (10%) bei Registrierung mit Rabennamen

  • technikmuseum ist super, da ruhig viel zeit einplanen. wir waren vor einem jahr und unser großer schwärmt heute noch davon.

    mit der tante waren sie im hans-wurst-puppentheater, das war wohl ganz schön. dann gibt es ja noch das grips-theater, da war ich aber nur als erwachsene mal ohne kinder.

    für meine "kleinstadtkinder" war aber schon allein die riesen-stadt ein erlebnis für sich. unser mittlerer hatte sich noch gewünscht in einem restaurant zu essen wo man die köche sehen kann (das war dann so eine kette - v----?) und wir waren in einem falafel-imbiss.

    k. (*1979) mit p. (*02/2006), k. (*09/2008), h. (*12/2010) und f. (*09/2015)

  • Das Feuerwehrmuseum in Tegel wäre mein Tipp, da kommst du mit der U6 ganz einfach hin.
    Ganz liebevoll gemacht und sehr spannend, kannst ja hier mal schauen:
    http://www.qype.com/place/1463367-…in-Berlin-Tegel

    Mauermuseum heißt das in der Kochstraße/Friedrichstraße am Checkpoint Charly. Der Eintritt kostet allerdings 12 Euro.

    EDIT:

    Unbedingt: Kinderfreibad Monbijou. Direkt im schönen Park an der Spree, nette Umgebung, Blick auf den Fernsehturm, Freibad nur für kleine Kinder, nicht für Jugendliche. Sehr süß.

  • Ich verlinke dir mal meine Antwort vom letzten Jahr an Juni ;)

    Klick

    Neben dem Technikmuseum gibt/gab es ein "Experimentiermuseum" (Name fällt mir gerade nicht ein) - das war toll, wurde aber, glaube ich, umgebaut und deshalb zeitweise geschlossen.

    Unterkunfttipp habe ich auch, bekommst eine PM, Orizabus subaziro

    Sabrina mit den Femilus (11/04, 01/08, 05/10 und 05/14)

  • Erstmal danke, da vervollständigt sich die Liste fast von selbst ;)

    Insbesondere die Modellbahn-Sache am Alex ist sicherlich ein Muss für unseren kleinen Bahnfan! Und der Abenteuer-Spielplatz wär noch toll, wenn dir einfällt, wo der ist.

    @orizabus Ich habe die Wohnung über so ein Portal gefunden "ferienwohnung-24-berlin.de". Fand ich recht konfortabel und bequem, die ausgesuchte Wohnung wirkt ganz schnuckelig und ist für uns auch sehr gut gelegen. Wie schnuckelig sie wirklich ist, könnte ich dir nach dem 02.06. sagen, wenn wir wieder da sind.

    mamaraupe (*1973) mit paparaupe (*1969), großer raupe (*06/06), und kleiner raupe(*02/10)

    2 Mal editiert, zuletzt von mamaraupe (10. Mai 2013 um 13:14)

  • Wenn du mal auf akib.de guckst, findest du sicherlich einen, der euch gefällt. Wo der ist, den ich meine.. Weiß ich nämlich immer noch nicht wieder. Mein Gedächtnis schläft wohl ;)

    #herz Bärchen (07/12) #herz Äffchen (07/14) #bherz Sternchen (07/16)#herzBauchbaby (08-09/2018)
    nahtkaeferbanner190x70.png
    #rabe -Rabatt (10%) bei Registrierung mit Rabennamen