Plazenta-Essen

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team
  • ich hab so einen Drittel bis halben kleinen Pillenbecher voll geschluckt. Es waren auch so pillengroße Stücke. Wenn ich so drüber nachdenke schüttelts mich aber mit den Hormonen nach der Geburt....runter und mit Wasser nachspülen. Hat mir gar nichts ausgemacht.

    So geht es mir auch. Von Essen kann Frau da nicht sprechen. Schlucken mit viel Wasser.

    Ich hatte kaum Wochenfluss. Sie Milch lief im Überschuss und die Nachwehen waren zu ertragen.

  • Ich möchte diese wunderbare Thema mal wieder anschuckeln.

    ich habe gelesen: ...mal wieder annuckeln. #rolleyes#banane

    J. *7/2009 L. *1/2012 M. *8/2016

    Sie haben gewonnen: Brokkoli n015.gif

    "so gut wie es früher war, ist es früher nie gewesen" Hermann van Veen

  • Der Wikinger hat meine Plazenta fotografiert, zählt das auch? #nägel

    Gegessen hat die höchstbedauerlicherweise keiner.

    #eek

    Habt ihr sie wenigstens im Garten vergraben?

    Das kann ich dir gar nicht sagen. Die war in einer pinken Plastikschüssel, und wo die danach hingewandert ist, weiß der Geier. Oder der Wikinger. Kein Plan, was er damit gemacht hat, vll in den TK-Schrank gepackt. Oder in die Biotonne. Ich frag ihn direkt mal, das interessiert mich jetzt auch irgendwie. Acht Jahre später *lol*. Und nur wegen Fia #finger:D.

    ts, ts, ts - Restmüll!

    doch nicht in die biotonne.


    :D ;)

    Ti.na. Ich durfte im KH die Plazenta nicht mal anfassen. Ich berührte sie mit einem Finger und sofort kam ein “hazmat team” ueber mich, weil das alles biohazardous waste sei. War in den USA. Die Hebamme meinte nur, dass in manchen Religionen die Plazentas heilig wären, das hat meiner Plazenta dennoch nichts geholfen.

    :D ich stell es mir grad wie in einem film vor. stell dir mal vor, du hättest auch nur angedeutet, dass du die essen willst.



    krieg ich extra bonus, weil ich von allen 3en gegessen habe UND sie dann noch unter bäumchen gepflanzt habe?

  • krieg ich extra bonus, weil ich von allen 3en gegessen habe UND sie dann noch unter bäumchen gepflanzt habe?

    Nein, da es keine Lotusgeburten waren.#finger

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.


  • aber vielleicht habe ich ja unter einen Lotus gepflanzt 8o

    was sagst du dann??



    nein, habe ich nicht.

    verdammt, hätte ich das gewusst, hätte ich die pflanzenauswahl ganz anders getroffen

  • *schubs*

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.


  • Hehe :D


    Ich hab's gemacht und fand es - gut!

    Nachwehen waren erträglich und Blutung auch. Würde ich ohne Zweifel wieder machen.



    Und meine Hebamme meinte noch, der Begriff "Mutterkuchen" sei eigentlich total verkehrt, weil es ja eigentlich ein Teil des Kindes ist, und daher Kinderkuchen heißen sollte. Bin ich jetzt Kannibalin??

  • Ich nehme mal an, dass Du von der mütterlichen Seite gegessen hast. Das fällt dann wohl her unter Autophagie.

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Schokolade löst keine Probleme. Aber das tut ein Apfel ja auch nicht.


  • Zwei Freundinnen meiner Tochter erwarten nun schon Babys und meine Tochter erzählte so: "Man merkt aber schon, dass die sehr junge Mütter sind. Die kennen irgendwie nur Krankenhaus und haben noch nie was davon gehört, dass man von der Plazenta essen sollte."

    Zweitling schüttelt ratlos mit dem Kopf. "Schlecht vorbereitet."


    Die sind verdorben, die Blagen ^^

    Ich habe sie dann aufgeklärt, dass die meisten Geburten nicht im Schlafzimmer stattfinden und Plazenten nicht zwingend gegessen werden müssen ...

    Gerade der letzte Punkt ist ihnen offenbar stark im Gedächtnis geblieben.

    ... wartet auf: Impfung - Chip - Morgellon-Entwurmung.