Erwachsenenmund *gröhl*

  • Ich habe eine Anekdote aus meiner Schulzeit (ok, eigentlich noch Kindermund, aber immerhin waren wir schon Tee-nager.. ;) ).


    Es begab sich zu einer Zeit, als CD-Brenner gerade in Mode kamen und wir als Pubertisten noch nicht so viel Geld für CDs hatten.
    Der Vater einer Freundin hatte eben ein solches Gerät. Und somit wandten wir uns des öfteren mit unseren Ansinnen an sie, natürlich für einen gewissen Unkostenbeitrag, denn auch die Rohlinge waren damals noch recht teuer.


    Bei einer Anfrage meinerseits, ob sie mir ein bestimmtes Album brennen könne, entgegnete sie mir vor versammelter Runde:


    "Kein Problem. Für 10 Mark mach ich alles."


    Ich glaube, den Spruch hat sie derbe bereut, denn dieser verfolgte sie tatsächlich noch einige Jahre weiter...

    ...und Punkte sind doch Rudeltiere...



  • Vorgeschichte: Beim letzten Sommerfest im Kindergarten war eine Dame, die Kinderschminken angeboten hat. Sie machte das wirklich toll.


    Wir stehen also im KiGa drin und unterhalten uns, da kommt ein befreundeter Papa rein und fragt, wer denn die Frau sei, die die Kinder schminkt.
    Ich: "Ich glaube sie heißt Sabine und kommt aus xy."
    Er: "Ist das ne Professionelle?"


    Er meinte natürlich NICHT das, was man eigentlich mit diesem Ausdruck verbindet. Die Zweideutigkeit wurde ihm aber direkt beim Aussprechen bewusst, sodass er noch die letzte Silbe verschluckt hat :D

  • Mein Mann war heute sehr amüsant :D :D


    Erst erzählt er irgendwas und meint dann: "Ja, das liegt daran, dass ich einen akzösischen Franzent habe." #super
    Dann kam die Vorschau zu DSDS und man hat gesehen, dass Menderes wieder kommt. Mein Mann: "Schau mal Lena, Antonio Banderas ist schon wieder bei DSDS!" #lol #lol #lol
    Da lag ich echt auf dem Boden #super

    Liebe Grüße #rose
    Lena #blume und ihre Sitterkids (04/97 - 01/13) #laola

  • So Buchstabendreher gibts hier auch manchmal :D
    So a la: Mein kleiner Wammenflerfer (Flammenwerfer,weil mein Körper immer wie ein Ofen glüht)



    Und eben:
    Freund und sein Kumpel testen externe Festplatten.
    Freund: Wofür ist das Kabel? - Kumpel: Ist ein alternatives Stromkabel.
    Ich: Ah,läuft mit Wasserstrom #ja

  • Mein großer Sohn war zu Besuch (ist schon 26 und damit zählt er zu den Erwachsenen). Und als er duschen wollte, hatte ich vergessen, ihm zu sagen, dass der Duschkopf abmonitiert ist. Er kam mit dem Duschkopf in der Hand aus dem Bad und sagt mit gespielter Begeisterung: "Mensch cool, ne Bluetooth Dusche"

  • Mein großer Sohn war zu Besuch (ist schon 26 und damit zählt er zu den Erwachsenen). Und als er duschen wollte, hatte ich vergessen, ihm zu sagen, dass der Duschkopf abmonitiert ist. Er kam mit dem Duschkopf in der Hand aus dem Bad und sagt mit gespielter Begeisterung: "Mensch cool, ne Bluetooth Dusche"


    das gefällt mir!

    "A complex system that works is invariably found to have evolved from a simple system that works. The inverse proposition also appears to be true: A complex system designed from scratch never works and cannot be made to work. You have to start over with a working simple system. "

    John Gall, The Systems Bible

  • Neulich im Krankenhaus des Grauens:
    Drei Frauen, eine mit Kind, trennen sich gerade.
    Die beiden kinderlosen Damen bleiben zurück und die eine sagt zur anderen: "Die Kleine ist SO süß, die möcht ich am Liebsten sofort amputieren."

    Wer sagt eigentlich, dass die Schildkröte unter dem Panzer keine Flügel versteckt?


    Dechslein: 7/2013

  • Mein großer Sohn war zu Besuch (ist schon 26 und damit zählt er zu den Erwachsenen). Und als er duschen wollte, hatte ich vergessen, ihm zu sagen, dass der Duschkopf abmonitiert ist. Er kam mit dem Duschkopf in der Hand aus dem Bad und sagt mit gespielter Begeisterung: "Mensch cool, ne Bluetooth Dusche"


    :D

  • Wir im Urlaub mit befreundeter Familie. Die Kinder holen sich Ohrenschmerzen. Meine Freundin macht Zwiebelwickel.


    "Das ist wegen der Eeetherischen Öle." (Betonung auf E)


    Schluck. Seitdem denke ich bei ätherischen Ölen auch immer an Äther...

  • Ich weiß den Zusammenhang nicht mehr, aber eine Freundin sprach Gnosis mal als "die Gnosiiiis" aus (Betonung auf zweiter Silbe). Nicht daß Gnosis zu meinem aktiven Wortschatz gehört, aber bei "Gnosiiiis" muß ich nun immer an ein Zwergenvolk à la Hobbits denken...


    Bei Cicelys Oma gibt es immer "Zutschini" und ich bring' es nicht übers Herz, sie zu berichtigen.


    Meine Mutter ist bei uns zu Besuch und ich erzähle, daß ich eine Serie, die so ähnlich heißt wie "Weidenallee" ja später im Internet nachschauen können. Meine Mutter: "Ja, und wann fängt das an ?"

  • Gestern. Der Frühling naht. Die Sonne hat Kraft. Der Wind weht kühl.
    2 Damen am Tisch, draußen bei einem Kaffee. Beobachten mich wie ich ohne Jäckchen des Weges gehe.


    Dame1: Also, nein, ohne Jacke kann man ja noch nicht gehen.
    Dame2: Nein, das geht wirklich nicht.
    Dame1: Auch wenn ich in der Jacke verdammt schwitze.

  • #lol Gott ich schmeiß mich hier weg vor lachen! Erst musste ich ins Bad vor lauter gegacker und mittlerweile ist mein Mann so genervt - Tatort gucken ist wichtig - , dass ich mich mit tablet ins Schlafzimmer verkrümeln musste #pfeif


    Aber einen Brüller hab ich auch noch.


    Neulich auf dem Balkon zeigte ic Männe stolz das erste Grün und rief ihm später beim kochen zu, er solle mir bitte noch etwas Portulak in die Küche bringen.
    Er ganz verdattert: WAS willst du haben!?!???
    Er hatte nämlich verstanden: Pornolack
    #lol


    Und einem seiner Kollegen passierte vor kurzem auch was nettes - kam jemand nachmittags etwas später zur arbeit und erklärte, er habe seine Tante beerdigen müssen. Der Kollege , ganz mitfühlendn, fragt nach: oh Gott, ist es schlimm?
    Darauf der andere trocken: naja, sie ist halt tot!
    Der ganze Raum hat vor lachen förmlich unterm Tisch gelegen... #super

    Ausdauer ist das Fundament aller Tugenden. - Honoré de Balzac
    Hier gibts noch mehr über mich, Website, Blog...ach ihr wißt schon ^^

  • Bin vorhin mit den Kindern Kuhmist vom Bauern holen gegangen. Auf dem Rückweg habe ich in meiner Tasche noch Kekse für die Kidner gefunden. Ich mit einer Schubkarre voller Scheiße, die Kinder mit Keksen kommen am Nachbarn vorbei.
    Er: Was habt ihr denn da schönes?
    Ich: Mittagessen.


    #prost

    Ich hänge mich erst auf, wenn alle Stricke reißen!

  • Etwas aus der Kategorie: Schlafrede.


    Freund zieht sich mitten in der Nacht auf. Ich werd davon wach,weil ich einen leichten Schlaf habe. Ich frage ihn,warum er sich auszieht(im Schlafzimmer war's kalt und er beschwert sich sonst immer,dass er friert)
    Er: Ich kann mich in einem U nicht fortbewegen.
    Ich: #confused Hä?
    Er: Verstehst du das nicht?
    Ich: Nein?
    Er: Boah,wie erklär ich das so,dass du es verstehst...
    Ich: Ich will doch nur wissen,warum du dich ausziehst 8I Was willst du da mit U?
    Er: Na,ein U ist begrenzt.




    Wird da wer schlau draus? Er wusste heut Morgen nichts mehr davon #pinch

  • Gnocchis bestimmt. Spricht man die nicht Njotschi aus? #angst


    Ich glaube, Cecilia meinte schon Gnosis, oder?



    edit: zu spät ^^

    Es ist Liebe, die Gestalt angenommen hat. Glück, das den Atem nimmt. Zärtlichkeit, für die es keine Worte gibt. Eine kleine Hand, die zurückführt in eine Welt, die man vergessen hat.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von sholy ()