Wo kann die Brille von meiner Tochter sein?

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Wir suchen inzwischen schon den zweiten Tag die Brille meiner Tochter. Wo kann diese nur sein?
    Sie hat sie erst seit 5 Wochen und schon ist sie weg.
    Hoffentlich taucht sie wieder auf, weil eigentlich können wir uns im Moment keine neue lesiten.

  • Unter dem Bett/Sofa
    Im Bücherregal/Kleiderschrank
    In Armweite um das Waschbecken/den Jackenhaken

    Ich arbeite ausSCHLIESSlich mit meinem Gehirn!


    there´s nothing left in my right brain. there´s nothing right in my left brain.

  • Pauls lag fast ein halbes Jahr im Schuhregal. Hinter Schuhen die ich nur ab und zu trage. Aber darüber sind seine Inlinder untergebracht.


    Er hat nun zwei......

  • Sie sagt sie hatte sie zuletzt am Montag Abend auf.
    Auf dem Schulweg am Dienstag,hätte sie sich schon gewundert warum sie so schlecht sieht.
    Ich habe sie gebeten trotzdem morgen mal in der Schule im Sekretariat nachzufragen, will sie aber nicht. Da wird mein Mann morgen fragen.

  • Wie alt ist denn deine Tochter? Je nachdem: Kindergartentasche, Schulranzen, Ablagefach im Kiga oder Ablage in der Schule, Turnbeutel, Jackentasche. Neben der Badewanne, in der Duschkabine. Unterm Kopfkissen. Im Kleiderschrank.

    Einmal editiert, zuletzt von Schwertlilie ()

  • Bei der Oma, den Puppensachen, im Puppenautositz ...

    Eine Umarmung ist ein ideales Geschenk:
    die Größe passt jedem, und niemand hat etwas dagegen,
    wenn man es weitergibt.


    Hugo Ball

  • Meine Tochter ist 10. Das Bad schließen wir inzwischen aus, dass hat mein Mann gestern geputzt. Sie könnte nur noch in einem Schrank im Badezimmer liegen.


    Sternanis, die Oma haben wir schon genervt. Du kannst dich auch nicht erinnern, ob sie sie Montags beim Kaffeetrinken noch hatte.


    Den Schulranzen haben wir auch schon auf den Kopf gestellt.

  • Hallo,
    habt ihr schon hinters Bett geschaut?
    War sie bei dem schönen Wetter am Montag baden und hat sie in eine Tasche gesteckt?
    Viel Erfolg beim Suchen.
    LG Sabine
    PS.: Auto ist mir noch eingefallen. Oder hat sie ein Käppi auf und sie ganz cool oben drauf gesteckt?

    Wir bieten ein gutes neues zu Hause für Pokemonsachen.
    Wenn ihr euch davon trennen wollt, meldet euch doch bitte bei uns.

  • Bei uns finden sich Brillen meist in der Bettumgebung... Unterm Kissen, unter dem Bett, in Ritzen, Schubladen und fiesen Winkeln

  • Wir waren am Montag beim Kaffee trinken in einem Kaffee, weil ich Geburtstag hatte. Deswegen schließe ich Schwimmbad und Garten schon mal aus.
    Im Kaffee haben wir auch schon angerufen und gefragt ob die Brille liegen blieb.

  • Glückwunsch nachträglich!
    Vielleicht ist sie irgendwo zwischen Deinen Geschenken?
    Ihr habt nicht zufällig mit dem Brillenkauf eine Versicherung mit abgeschlossen für sie Brille? Dann könntet ihr ja evtl kostenlos eine neue bekommen

  • Guten Morgen,


    Turnbeutel, Regale, unterm Sofa, in Schuhen, verschnürt an einer Wanddeko, unterm Schreibtisch oder mitten für alle Sichtlich auf einer freien Fläche, aber man selbst rennt 3 Tage dran vorbei ohne sie zusehen.


    Brille suchen nervt sowas von, meine legen die auch immer irgendwo hin ohne sich dran zu erinnern. #motz

  • Kauf nächstes mal eine bei f iel mann da bekommst du eine neue auch wenn sie verloren ging und ich bin mit der meines sohnes gerade sehr zufrieden und hat mich nicht die welt gekostet.

    LG
    Das Schmunzelmonster

    "Jeder Mensch trägt einen Zauber im Gesicht: irgendeinem gefällt er.” Friedrich Hebbel

  • Mensch, das ist ja blöd! #knuddel


    Ich leg meine Brille übrigens immer etwas über Augenhöhe in Regalen ab. Aber da werdet ihr geguckt haben? Bestimmt taucht sie wieder auf, wenn ihr ne Neue habt. Dann gibt es immer einen Ersatz...
    Ist es ein kompilzierter Sehfehler mit teueren Gläsern?

    Sommer und Winter wechseln,
    so sind die Dinge.

  • Sie hat keinen komplizierten Sehfehler und bei den Gläsern tun es auch preiswerte, nur habe ich letztes Jahr im August erst eine Brille für 220 Euro gekauft, die dann heuer im Frühjahr nicht mehr richtig gepasst hat. Da sie eh neue Gläser gebraucht hat, gab es dann eine neues Brillengestell dazu, das mich 150 Euro gekostet hat.


    Eigentlich wollte ich jetzt für mich mal eine Brille kaufen, weil ich meine schon 8 Jahre lang habe und nicht schon wieder für meine Tochter.


    Ich konnte mich jetzt zum Glück gegenüber meinem Partner durchsetzen, die neue Brille erst nächste Woche Donnerstag zu kaufen. Und bis dahin noch nach der alten Brille zu suchen.