wie verwendet ihr die snappi windelklammer?

  • hallo!


    ich hab mir jetzt snappi windelklammern zugelegt, damit ich meine bindewindeln leichter verwenden kann ... oder gefaltene mullwindeln ... oder systemwindeln/stegwindeln ...


    aba irgendwie spürt man die zähnchen immer auf der haut unter der windel?!? bei den bindewindeln ist der stoff bei der unteren klammer zu wenig, bei den anderen windeln der stoff auf den seiten ... was mache ich falsch? hat das problem noch wer? die meisten sind doch voll zufrieden mit den klammern #confused


    danke u lg

    lieben gruß von mauli mit maulino (2/12)


    ... mal da, mal dort, mal hier, mal fort ...

  • Keine Ahnung, ich hab nicht kapiert wie sie funktioniert. Bei mir hat sie nicht gehalten. Ich hab dann die Windel nur ueber dem Kind gefaltet und die Ueberwindel hatte Klett. Das hat funktioniert.

  • wir hatten lange zeit bindewindeln ohne bänder mit snappis. wir haben die bindewindel so gelegt wie mit originalbändern, dann eine mullwindel drauf. dann erst das mittelteil hochgeklappt, dann die seitenteile drüber und mit snappi festgemacht (meistens haben wir das unterteil von den snappies abgeschnitten, so dass sie nur links und rechts geklammert haben. die kleinen haben sich nie beschwert. wir hatten verschiedene hosen für drüber (normale wollhosen, wollleggins, kletthosen...)

    k. (*1979) mit p. (*02/2006), k. (*09/2008), h. (*12/2010) und f. (*09/2015)

  • Ich musste jetzt erst mal über "aba" nachdenken. (Ist es nötig, dass du Dialekt schreibst?)


    Ich hatte Snappis nur kurz in Benutzung. Unsere Windeln waren zwar dick genug dafür, dass es nicht durchgepiekst hat, aber ich hab ziemlich oft beim Anlegen mich oder das Baby gepiekst.


    Inzwischen falte ich die Windeln einfach nur flach. Und als Überhosen haben wir bumgenius (ohne Einlage) zweckentfremdet. Das geht dann sehr fix und reicht tagsüber zu hause völlig aus.

    Im Übrigen müssen wir die fossilen Energieträger im Boden lassen.



    Xenia mit Te (Herbst 04) und Ka (Herbst 07) und Ha (Feb 12)

  • Ich habe heute die ersten Versuche mit Snappies gemacht.


    Bei den ersten beiden Windeln war der Mittelteil so breit gelegt, dass dort, wo der Snappy in den Seitenteil griff, noch der Mittelteil drunter war und so nicht die Haut berührt wurde.


    Bei der letzten war das seltsamerweise nicht so. Ich habe dann die Seitenteile aber doch wieder über den Mittelteil gezogen und über dem Mittelteil geklammert und den unteren Teil mit den Zähnchen soweit nach unten gezogen, dass fast ein y entstandt. Unten ist die Windeln ja auch mehrlagig und dadurch kann die Haut nicht berührt werden.


    Liebe Grüße, MaFu

  • aha ... bin ich also nicht die einzige, die mit diesen snappies nicht sofort zurechtkommt ;) ... danke.

    Ich musste jetzt erst mal über "aba" nachdenken. (Ist es nötig, dass du Dialekt schreibst?)


    tut mir leid ... das is leider eine ziemliche gewohnheit, meine finger tippen das praktisch schon automatisch #augen ... war mir echt nicht bewußt, dass das schwierigkeiten macht. werde versuchen, darauf zu achten.

    lieben gruß von mauli mit maulino (2/12)


    ... mal da, mal dort, mal hier, mal fort ...