3 in 1 Jacke von Vaude - Erfahrungen?

  • Es wird dir vielleicht nicht helfen, aber wir haben seit ueber einem Jahr 3in1-Jacken von Crane (Aldi Australien). Die sind absolut perfekt und der Preis war mit 25$ der Knaller.

  • Gehen bei uns gar nicht. Die Kinder mögen nicht, dass die Innenjacken verrutschen können. Auch die Reisverschlüsse innen finden sie doof. Wir haben deshalb stinknormal ÜBergangsjacken und Winterjacken.

  • Danke für diesen Thread!


    Ich habe gerade bei McTrek eine Campfire für 60 Euro gekauft. Die ist zwar schwarz, aber wir haben noch Vaude Chipmunk Fleecejacken und scheinbar kann man die auch einzippen. Dann ists etwas farbenfroher #ja
    Mal gucken, obs warm genug ist für den Winter.


    Ich bin ja mal gespannt. Die Fleecejacken haben mir gezeigt, das die Marke wirklich was taugt. Die sind ja echt unkaputtbar.

    Liebe Grüße von Flip mit Frau Zwergi (*11/09) und dem Schlumpf (*08/12)


    Die Welt ist absurd. Bewerfen wir sie mit Keksen. :D

  • Danke für Eure Eindrücke. Insgesamt lese ich raus, diese Jacken sind gut und die Anschaffung lohnt sich.


    Jetzt noch eine Verständnisfrage:


    Was ist denn der Unterschied zwischen der Campfire und der Champions?

    Unterschied zwischen der Campfire (älteres Modell) und der Champion (neues Modell)
    - Ärmel der Fleecejacke sind "gefüttert" - Anziehen ist einfacher
    - Kaputze kann abgezippt werden
    - Im Innenteil der Fleecejacke befinden sich zwei zusätzliche offene Taschen


    Keine Ahnung, ob die Campfire in der Zwischenzeit auch verbessert wurde.


    Wir haben die grüne, damit er im Straßenverkehr gut gesehen wird. Für die Kindergartenzeit fand ich die wegen der Schmutzempfindlichkeit die blaue besser.


    Da die Jacke in der Regel zwei Jahre getragen wird und keine weiteren Jacken benötigt wird, finde ich den Preis für eine wirklich wasserdichte Jacke noch vertretbar. In den kleineren Größen findet man oft auch Angebote.