Mein Kleiner hat ein entzündetes Atheron (Talgzyste) - OP

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hallo liebe Raben!


    Mein Kleiner (fast 17 Monate) hat unterhalb vom Auge eine Talgzyste. Wir sind von Arzt zu Arzt.. Jetzt, ich denke durch das viele Rumdrücken (?), hat es sich entzündet. (38,0 Temp.) Leider bekommt er jetzt ein Antibiotikum und muss dann nach der Entzündung unter Vollnarkose operiert werden. :(
    Hat jemand einen Tipp, was ich vielleicht noch von außen drauftun kann?
    Wie haben eure Kinder die Vollnarkose vertragen? Durftet ihr dabeibleiben, bis sie geschlafen haben und auch beim Aufwachen da sein? darf ich vorher Emla Salbe auf die Einstichstelle für die Braunüle tun? Fragen über Fragen....

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren Wundern #female & #male 09/2014

  • Hallo!


    Vielleicht kann die die Seite kinder-narkose weiterhelfen?


    Selber hab ich leider noch keine Erfahrung.


    Aber gefühlsmäßig würd ich bestimmt beim einschlafen und auch beim aufwachen dabei sein wollen, kann mir gar ned vorstellen, dass das anders gemacht wird...


    Alles Gute für euch!

    Wer nie sein Brot im Bette aß, weiß nicht wie Brösel pieksen.... #freu

  • Ich durfte bei meinen jeweils 3jährigen bleiben bis sie in Narkose lagen. Das war überhaupt kein Thema. Und Braunüle und ko wurde erst gelegt, als sie schon schliefen.

    LG, Kalliope


    Und bist du nicht willig, so brauch ich Geduld! (Prof. Peter Kruse) tap.gif

  • Auf der Seite schau ich mal - Danke!


    Dabeibleiben möchte ich unbedingt. Ich hoffe, dass die Anästhesisten das genauso sehen!


    Erstmal muss diese doofe Entzündung weggehen..
    Da mal ein Herzgeräusch gehört wurde, kläre ich das lieber auch noch vor der OP ab. Heute Nachmittag sind wir beim Kinder-Kardiologen.. Ich kann langsam keine Wartezimmer mehr sehen...!

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren Wundern #female & #male 09/2014

  • Hatte meine Tochter (damals 6 Jahre alt) auch. Vollnarkose war kein Problem, ich durfte dabeisein und sie sogar auf den OP-Tisch legen. Sie bekam vorher schon irgendein Beruhigungsmittel, mit dem sie sich völlig besoffen oder bekifft verhalten hat und hat sich hinterher an nichts mehr erinnert. Im Aufwachraum durfte ich auch dabeisitzen.
    Die Stelle, an der die Braunüle gelegt wurde, wurde vorher mit irgendetwas betäubt.

    Mirjam mit Clown (2006) und Spaßvogel (2008) und Quatschkopf (2010)

  • Puhhh.. das Herzgeräusch hat sich als völlig gesund herausgestellt! :D #huepf


    Dafür kam das Fieber nicht vom Atherom, sondern von einem grippalen Infekt.. Gestern hatte er über 39.. Der kleine Kerl nimmt echt alles mit. :(


    Jetzt geb ich ihm erstmal das Antibiotikum gegen die Entzündung und warte ab, dass es besser wird..




    ..so jetzt noch ein paar smilys für meinen großen Sohn auf meinem Schoß: #hammer #baden #tel #luftballon #angst #blume #huepf
    #laola #stop #wisch #kreischen

    LG Tevi mit #male 03/2010, #male 06/2012 und zwei weiteren Wundern #female & #male 09/2014