Noch ein Weihnachtswunsch: Plüschreitpferd...

  • ach Mensch, bis letzte Woche wollte unsere Tochter noch ein Ella-Buch und ein Top-Model-Heft. Dann war sie bei einer Klassenkameradin, und jetzt soll es ein Plüschreitpferd werden, so ein großes, auf das man sich richtig draufsetzen kann; mit Sattel und Bürsten und und und..



    Uaaaaahhh, irgendwie kann ich diesen Kleinmädchenpferdeträumen so gar nix abgewinnen, und außerdem ist meine Tochter doch schon 7. Wie lang spielen die denn damit? Noch so ein Ding, was das Kinderzimmer verstopft... :stupid:


    Auf der anderen Seite, wäre es ja genau das Geschenk für leuchtende Kinderaugen, und wenn sie nur noch 4 Monate damit spielt, wäre es ja auch okay (Und es macht weniger Unordnung als irgendeine Legowelt fürs gleiche Geld)


    Was denkt ihr denn? Und auf was muss ich achten? Und wie wichtig wäre das Zubehör?




    #hilfe

    Sepia mit Tochter 09/2006 + Sohn 07/2010

  • Mariposa wohnt seit fünf Jahren bei uns, ist jetzt unheilbar krank und wird gepflegt und gehegt.


    Mariposa ist das lillifee Einhorn zum draufreiten. Und du weißt, wie groß meine Tochter ist :)

    Falls jemand seinen Clown sucht, den hatte ich zum Frühstück!

  • Meine Nichte hat sowas und spielt mit 8 Jahren noch damit. Sie hat echtes Pferdeputzzeug (da gibt's extra kleine Varianten für Kinderhände) und das Pferd wird gespiegelt, bekommt neue Sättel aus Filz und Stoffresten, neue Trensen, Feenflügell etc. Pp.

  • Mariposa wohnt seit fünf Jahren bei uns, ist jetzt unheilbar krank und wird gepflegt und gehegt.


    Mariposa ist das lillifee Einhorn zum draufreiten. Und du weißt, wie groß meine Tochter ist :)





    Ich weiß aber auch, wie groß eure Wohnung ist #banane .Du meinst, es hätte mich auch schlimmer treffen können und sie hätte ich statt des Pferdes ein Einhorn gewünscht?


    Wo bekomme ich denn Pferdeputzzeug her? Danke Leanida. Muss ich gleich mal googeln...


    Edit: Gefunden. Was es nicht alles gibt....

    Sepia mit Tochter 09/2006 + Sohn 07/2010

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sepia ()

  • bei uns in der Thalia zum Beispiel. #kreischen


    Hier wohnt ein schaurig-schönes rosa-weißes Plüschpegasus mit goldenen Flügeln. Das habe ich für 8€ bei Kalaydo ergattert, es ist heiß geliebt und muss immer neben dem Bett stehen. Putzzeug haben wir hier ganz echtes aus meiner Reitschulzeit.

  • Frau Plüsch, wie hoch ist denn eure Sattelhöhe?


    Das ist echt eine Wissenschaft für sich. Da gibt es verschiedene Sitzhöhen. Ist niedrig besser, damit die sich mit den Füßen auf dem Boden vorwärts schieben können oder höer, weil realistischer? Dann gibt es kämmbare und unkämmbare Mähnen, mit und ohne Sattel usw...

    Sepia mit Tochter 09/2006 + Sohn 07/2010

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sepia ()

  • Bei uns wohnen auch 2 von den Pferdchen. Seit 2 Jahren werden sie eifrig gepflegt. Allerdings waren meine Kinder bei dem Wunsch auch noch kleiner, jetzt sind sie 4 und 6 Jahre alt und die Pferde sind immer noch eins der wichtigsten Spielzeuge.
    Wir haben uns einfach eins bei amazon ausgesucht. Leider (oder zum Glück :D ) war bei beiden schon sehr schnell das Soundmodul kaputt. Einersteits schade, weil es wirklich witzig geklungen hat. Aber andererseits ist es so jetzt auch angenehmer. Die Kinder hat es auch nicht weiter gestört. Deshalb haben wir auch nichts eingeschickt oder reklamiert.

  • Also ich kann da nur von mir reden, ABER hätte ich sowas gehabt, so ein tolles,großes fast echtes Pony, hatte ich auch mit 12 noch damit gespielt. So lange hab ich nämlich Reiterhof gespielt. Aber mit nem Stuhl auf dem ich immer Kissen festgebunden hatte. #super

  • Bei uns wohnt Diva. Eigentlich ist es hier auch zu eng, aber sie gehört seit einem Jahr zur Familie. Kinder-Putzbox (also für Pferde...) ist seeehr wichtig! Satteldecke auch - bei den Temperaturen! Unsere Diva isst gern gehäkelte Äpfel und Möhren und macht dann gehäkelte Pferdeäpfel...
    An Weihnachten soll Diva mit zu Oma und Opa... Das ist zwar ausgeschlossen, aber ich hab sie schon auch lieb.

  • Fällt jemandem was zur Sattelhöhe ein? Die Pferde, die um die 50€ kosten, haben rund 50cm Sattelhöhe...So viel mehr wollte ich eigentlich ausgeben, aber vielleicht brauchen wir ja ein größeres, teureres. Tochterherz ist halt nun mal 1,20...

    Sepia mit Tochter 09/2006 + Sohn 07/2010

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sepia ()

  • *Abo*


    Meine Tochter ist auch 7 und will so ein Pferd. Plus Stall und Koppel und alles, was man für ein Pferd braucht. Eigentlich wollte ich den Wunsch ignorieren, heute wurde er aber nochmal bekräftigt #kreischen

    98, 00, 05, 06, 11, Enkelchen 2016 und

  • Wir haben eins von Happy People. Das Quarter Horse. Die Größe ist allerdings bei den meisten recht ähnlich oder hast du größere gefunden?

  • *Abo*


    Meine Tochter ist auch 7 und will so ein Pferd. Plus Stall und Koppel und alles, was man für ein Pferd braucht. Eigentlich wollte ich den Wunsch ignorieren, heute wurde er aber nochmal bekräftigt #kreischen


    Lass uns nach Weihnachten eine Selbsthilfegruppe gründen...Ich finds immer noch schrecklich, aber andererseits hab ich als Kind nie was zu Weihnachten bekommen, was mich so dermaßen umgehauen hat...

    Sepia mit Tochter 09/2006 + Sohn 07/2010

  • Habe gerade gesehen, dass es die Schleich-Einhörner jetzt auch in Reitgröße gibt. Vielleicht bringt das Christkind ja sowas. #kreischen



    edit: Liliom: klar, den Stall dazu braucht es auch noch! Wie konnte ich das vergessen! (Bei Ikea gibt es grüne Langflorteppiche, die gut als "Wiese" durchgehen.)

    Keine Toleranz gegenüber Intoleranz!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Astarte ()