Was hast du heute erledigt, das du schon lange vor dir herschiebst?

  • sodele, ich werde nun jeden tag was neues vornehmen. ich reiss mich echt am riemen. ich hätte den nachmittag auch wieder verdüddeln können, aber nö. ich habe 2 kalender gestaltet. mal nicht zur letzten abgabefrist *hehe* ein kalender ist sogar für mich ganz alleine zuhause. nach meinen wünschen mit 3 spalten. hach ja. das ist min weihnachtsgeschenk für mich.


    und wir haben teig angesetzt. wir haben noch keine plätzchen gebacken.


    dann hab ich noch ne liste abgelegt mit restgeschenken, die ich morgen vom geschäft mit heimnehme.


    es lebe die organisation

  • Sandkastenspielsachen entsandet und zum Trocknen auf die Fußbodenheizung des Badezimmers gestellt. Sobald sie trocken sind, kommen sie in den Umzugskarton. Wieder eine Sache weniger auf der Liste (die noch echt lang ist. *grusel*).

  • Ich habe mir endlich einen Holzkamm gegönnt - den gab es (wie ich finde gar nicht teuer) auf dem Weihnachtsmarkt.

    Gruß Biene


    *** Still- und Trageberaterin ***

    Lilypie Kids Birthday tickers 9x1Rp1.png


    Die Arbeit läuft Dir nicht davon, wenn Du Deinem Kind den Regenbogen zeigst. Aber der Regenbogen wartet nicht, bis Du mit der Arbeit fertig bist.

  • Oh, was für ein schöner Thread hier. Ich versuche, jetzt ganz oft hier vorbei zu kommen und was zu hinterlassen. Dann wird die All-Time-To-Do-Liste hoffentlich irgendwann mal kürzer.


    Ausgerechnet heute war ich auch tatsächlich richtig fleißig:
    - Termin zur Personalberatung vereinbart
    - mich um einen neuen Handytarif gekümmert und wegen des allseits abschlägigen Bescheids die Kündigung auch sofort geschrieben und nicht erst in ein paar Wochen
    - drei verschiedene Briefe an drei verschiedene Krankenkassen / Versicherungen geschrieben, was auch schon seit Wochen hier auf mich wartet


    Juchuh!!!! :-)

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • ...auf den Dachboden geklettert und 10 Umzugskartons voller Spielzeug sortiert und entrümpelt....

    Unsichtbar





    ------------------------------------------------------------------------------------------

  • Hach ich bin so stolz, weil ich heute endlich mal unseren Parkettboden von Gerümpel befreit und #wisch habe. Ein tolles Gefühl, vor allem beim barfusslaufen ^^


    Ach und ich habe ein RHR und ein Rabenkartonweihnachtspäckchen verschickt #huepf

  • kat.ren, wow, das ist ja gleich ne ganz große Nummer. Wie fühlst du dich jetzt?

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • die anleitung vom fernseher rausgesucht und den versehentlich gelöschten sender wieder in die kanalliste gebracht, geht ganz schnell aber ich wusste die tastenkombi nicht mehr. so musste ich jetzt ungefähr ein halbes jahr kompliziert schalten um dreisat zu schauen. als nächstes sortier ich die sender mal sinnvoll. #yoga

  • kat.ren, dann wünsche ich dir jetzt gutes Durchatmen und guten Kontakt zu deinen Gefühlen. Wenn dir zum weinen zumute ist, dann wein dich aus. Und wenn du tanzen willst vor Freude, dann dreh die Musik voll auf. Kann ja ruhig auch beides gleichzeitig sein. Dem heutigen Tag ist sicherlich einiges Gefühls-Auf-und-Ab voran gegangen...

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Das Tablett mit verstaubtem Bastelkrams von der Bastelaktion meiner Tochter mit meinem Mann vom letzten Advent oder so (zog sich über Monate), das schon seit über einem Jahr in seinem Zimmer unter'm Regal steht, abgeräumt *hustnieß*


    Die Plunderseite des Kinderzimmers angegangen und einen großen Müllsack und einen großen Karton mit Müll entsorgt *huststaubnieß* Ich seh aber immernoch keine großartige Besserung. 2 Stunden hab ich gebraucht. *seufz* Es ist eine LEBENSaufgabe. Aber ich werd es schaffen.
    Mein Mann sagt, man könne sehen, wass es besser geworden sei.

    Fiawin mit


    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!

  • exon du rakete. glückwunsch.


    bei mir geht jetzt gleich was aus dem haus, von dem ich dachte, dass das zu knapp wird. hab das einstellen ja immer verbummelt. ergebnis ist okay. zwar nur die hälfte vom verkaufspreis, aber das dreifache von diversen ankaufhändlern.


    und ich sollte dann heute mal endlich die pakete richten #angst . und briefe. und noch ne kündigung schreiben und noch ne beschwerde. hach ja, ich mach derzeit ja abends schon länger, aber trotzdem komm ich nicht hinterher. plätzchen hab ich gestern ganz frech gekauft ( erlös wird gespendet) .


    ahh ich darf ja eigentlich hier erst schreiben, wenn ich alles erfolgreich erledigt habe. seufz seufz seufz.


    wo ist der kaffee