Was hast du heute erledigt, das du schon lange vor dir herschiebst?

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Gestern.


    Gestern hab ich mich zum ersten Mal getraut, meinem Gesangslehrer (der sich seine Brötchen zu einem ordentlichen Teil damit verdient, ziemlich erfolgreichen Pop-Musiker*innen des Landes erfolgreiche Songs zu schreiben...) einen meiner eigenen Songs vorzulegen mit der Bitte um kritische Begutachtung.


    Ich lebe noch und habe eine Menge guter Tipps gekriegt, was ich verbessern kann, ohne dass ich mich jetzt ganz klein und schäbig fühlte.

  • Die Pastellkreise ausprobiert, die ich mir vor vielen Wochen gekauft habe.

    Es gab hier im Ort einen Malnachmittag. Eine bessere Gelegenheit, das Vorhaben in die Tat umzusetzen, kommt vermutlich so schnell nicht nochmal.

    Zumal es auch hier Tipps vom Profi gab #top

    Hat Spaß gemacht und fürs erste Mal bin ich zufrieden ^^

    Gruß Biene


    *** Still- und Trageberaterin ***


    Ich kaufe und verkaufe im Rabenflohmarkt - schaut doch mal vorbei und stöbert in meinen Sachen #rabe

  • Ich habe eine Abrechnung gemacht, die schon Anfang des Jahres hätte fertig sein müssen und die ich schon so lange vor mir her schiebe, dass es mich psychisch fertig gemacht hat. Und nun fehlen mir noch ein paar Kleinigkeiten und dann ist's gut!

    #herzKleiner Zwerg 07/14

    #herzMinizwerg 06/17

    ticker?TT=bdy&TT1=bdy&CL=&CT=&CG=F&O=m_chick&T=t_b14&D=2017-06-07&M1=&D1=&T2=&T1=Minizwerg&T3=&CC=0&CO=FFFFFF&CO2=&W=&TS=&R=A&SC=green

  • Mein Buch fertiggeschrieben. Haken zwei von drei dran.


    Selbstverschuldetes Elend, ich habe vergangenen Herbst zum wiederholten Male einem Fachbuchverlag ein Projekt angetragen, worauf sich dieser zum wiederholten Male einließ. Wie immer stürze ich mich begeistert in die Arbeit und bleibe dann dreimal hängen, mich fragend, ob ich eigentlich noch alle Latten am Zaun hatte, als ich das Angebot unterbreitete.


    Beim ersten Mal, wenn ich beginne, meine Vorarbeiten zu verschriftlichen und meine ganzen kreativen Ideen in ein Verlagskorsett zu pressen beginne.


    Das hatte ich Anfang Juli. Überlebt.


    Das zweite Mal, wenn ich das Manuskript und alle Zuarbeiten (ich schreibe über Musik und produziere dazu Audios und das ist immer umständlicher im Mixing und Mastering, als ich das vorher glaube) beenden und abschicken soll. (Das hab ich soeben getan, ächz).


    Das dritte Mal steht mir noch bevor, wenn nämlich in einigen Monaten das verlagsredigierte Manuskript zurückkommt und ich drölfzigtausend Änderungen einpflegen soll. Dann bin ich nämlich gedanklich schon weit weg vom Projekt und außerdem gibt es dafür immer nur ein paar Tage Frist. Waaaaaaa.....

  • Ich hab nun endlich drei Ponys aus der fast komplett aufgelösten Sammlung bei ebay Kleinanzeigen eingestellt. Irgendwie hing ich bislang noch an ihnen, aber jetzt konnte ich sie gehen lassen. Jetzt hab ich nur noch 2 und die werden dann irgendwann auch gehen dürfen.


    Bücher hab ich auch jetzt konsequent noch mal aussortiert. Überhaupt hab ich meinen Schnupfenkopf zum Ausmisten benutzt, da ist alles schön gedämpft und man denkt nicht soviel drüber nach, ob man es doch noch braucht oder nicht etc. Die üblichen Hemmschuhe halt.

  • Woah, alles ist nun bei ebay Kleinanzeigen drin, alle Ponys, auch die Playmobil Sachen, bin sozusagen nun "sammlungslos", fühlt sich merkwürdig an, aber auch gut. Es war doch schon ziemlich Ballast. Ich habe lange gezaudert, aber jetzt ist es gut so.


    (Und wenn alles verkauft ist, bin ich 400 EUR "reicher", naja, stimmt nicht, ich brauche dringend neue Leguanos, die alten sind abgewetzt unten).

  • Ich habe endlich einen Termin beim Orthopäden gemacht, und ich muss auch nur 1 Monat warten. Hab auch gleich meine alte Handgelenkschiene rausgekrammt und schon mal angezogen, kann in der Zwischenzeit wahrscheinlich nicht schaden.

    Kitten (37) with Tiger (36) and Tiger-Cub, the cleverest (7)


    Lachen macht lustig.8o


  • Endlich den Ikea Ohrensessel mit Hocker eingestellt, der nicht ins Wohnzimmer passt und auch nicht benutzt wurde. *seufz* Hoffentlich kauft den jemand... sowie etliche Wollpullis, die ich auf der Haut nicht abkann und daher nur im Schrank lagen, eingestellt. Einige müssen noch.


    Es ist so eine innere Sperre, die ich erst überwinden muss. Gestern Nachmittag hab ich das auch schon gehabt, hab aber Sachen eingestellt bekommen. Heute Nachmittag dann also wieder, 3 Pullis fehlen noch... und ein Kinderfahrrad und Kinderhelm.


    Drückt die Daumen, dass die Käufer wenigstens nett und höflich sind. #angst

  • Das mit der Kleidung bei momox hat bei mir leider noch nie funktioniert. Die wollten nur Markenkleidung, sowas besitze ich nicht (sowas von Waschbär Versand oder so kennen die ja nicht, obwohl es ja hochwertig ist).

  • Ich hab heute den Garten winterfest gemacht: die Hühner freuen sich über frische Scharrfläche im Garten, während im nun für sie unzugänglichen Sommergehege neues Gras gesät ist. Vielleicht streue ich auch noch ein paar Blumensamen dazwischen.

  • Ich habe heute den Kühlschrank sehr gründlich geputzt #schäm#schäm#angst


    Im Alltag schaffe ich das nicht so komplett mit alles raus und dann putzen. Das ist eher so ein überputzen über den gröbsten Dreck.