Einschulung 2015

  • Wir haben inzwischen unseren Kontroll-Hörtest hinter uns: alles top #top . Es lag wohl an einer Erkältung, dass S beim Hörtest im November einen Ton nicht gehört hatte.
    Da war mir dann noch eingefallen, dass J vor der Einschulung nochmal zur Kardiologie sollte. Da war damals was relativ harmloses bei den ganzen Frühchenuntersuchungen festgestellt worden, was jetzt nochmal nachgeschaut werden sollte. Termin hab ich allerdings erst für September bekommt -upps :wacko: . Das sind ja Wartezeiten!


    Damit haben wir dann alles Medizinische abgearbeitet für die Einschulung. #haare


    Ich hab schon die Unterlagen für die Schulbuchausleihe bekommen. Und die Verträge für die Nachmittagsbetreuung.
    Staatliche Schule schön und gut. Aber da sind doch überall versteckte Kosten: Schulbuchausleihe (kann einen zwar keiner zwingen, aber darüber werden die Verbrauchsmaterialien bezogen, also bitte unbedingt machen, so die Bitte der Schule), Nachmittagsbetreuung geht nur für das lange Modell an dieser Schule (kostet die Eltern mehr und es gibt mehr Zuschüsse vom Staat), man darf aber früher abholen (muss aber ganz zahlen ;) ). Dann hätte man es gerne, dass die Eltern noch in den Förderverein Nachmittagsbetreuung eintreten (kostet auch wieder). Und es gibt auch noch einen Förderverein der Schule, der auch noch auf uns zukommen wird.
    Die Angebote an der Schule sind aber wirklich toll. Es ist mir schon klar, dass das Geld kostet. Daher überlege ich gerade, ob wir überall eintreten oder doch nicht?!

  • Hier gibts weiterhin nichts Neues. Ich weiß noch nichts zu Elternabenden, Klassenlehrer, Nachmittagsbetreuung, nada. Ist an anderen Schulen in der Stadt anders, aber ich gehe mal nicht davon aus, dass wir vergessen wurden.


    Den (vermutlich auch wegen eines Infekts) versiebten Hörtest haben wir wiederholt, der war wieder nicht gut, vermutlich der nächste Infekt, der gerade kam. Freitag in einer Woche haben wir wieder einen Termin. Dafür läuft ab morgen die Logo wieder an.


    Wackelzähne gibts nach wie vor nicht, das neulich war tatsächlich ein Irrtum. Dafür ist das Kind seit einer Woche immerhin stolzer Seeferdcheninhaber. :)

  • Hier seit einigen Tagen die erste Zahnlücke.
    Termine für Schnuppertag, ersten Elternabend und Schuleinführung stehen soweit, eigentlich alles klar.
    Ich WILL nur keinen ABSCHIED! (Und muß versuchen, dass zu beackern, sonst mache ich meinen Söhnchen das Leben unnötig schwer, denn spüren wird er meine Traurigkeit sicherlich so oder so...)


    Und das Roulette, welche Lehrerin wir erwischen, lasse ich dabei völlig aussen vor. Ebenso die Klassenzusammensetzung, evtl. ist er das einzige Kind aus seiner Kita, alle anderen Freunde von ihm sind nicht aus dem Schulbezirk und versuchen den Sprung in die Schule per Gestattungsantrag... Wird schon.

  • Wir haben am Samstag einen Termin zur "Schnupperschule", jeweils 2 Pädagogen/Pädagoginnen beschäftigen sich für 1,5 Stunden mit 8 neuen Schülern/Schülerinnen. Ziel ist eine möglichst gute Gruppenzusammensetzung im nächsten Schuljahr.
    Unser Kind freut sich schon. :)
    Für die Eltern gibt es in der Zeit Kaffe, Tee und Kuchen und weitere Informationen.

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

  • Die erste Zahnlücke kann ich bei S vermelden :) . J ist stinksauer, dass er noch keine hat. Dafür hat er schon 4 bleibende Molare.


    Einen Schnuppertermin soll es bei uns auch geben. Aber bisher haben wir noch keine Info wann.


    Die Verkehrsschule soll demnächst im Kiga anfangen. Die Verkehrspolizistin war schon 1x da, um sich vorzustellen. Die Jungs waren begeistert von ihr und ihrem Revolver :D . (S: "Bist du eine Polizistin?" Sie: "Woher weißt du das denn?" S -mit glühenden Augen-: "Ich erkenne es an dem Revolver") :D

  • Heute ist Elternabend :)
    Ich bin schon ganz gespannt auf die Lehrerin.
    Vorschultermine werden dann auch bekannt gegeben.
    Und Infos zu Materialien etc.

    #super No one is you and thats your power #super

  • So, jetzt habe ich ganz offiziell ein Schulkind!
    Das Mädi wurde heute in der örtlichen Grundschule angemeldet. Das Jahr zusätzlich hat ihr sehr gut getan und ich bin nun sehr zuversichtlich, dass das alles seinen Gang nehmen wird.


    Sie selbst war heute unendlich stolz und aufgeregt! #herzen

    "Ich dachte mir damals, dass die Venus von Milo am Ende nur deshalb ihre Reputation als schönste der Frauen durch die Jahrhunderte hat bewahren können, weil sie schweigt. Würde sie den Mund auftun, wäre vielleicht der ganze Charme zum Teufel." (Rosa Luxemburg)

  • NSG, Glückwunsch zum Vorschulkind! :)


    Unsere Kernlernstunde war toll, das Kind ist begeistert und hatte viel Freude.
    Ich habe einige bekannte Gesichter getroffen, auch ein paar Raben. #rabe

    "Über besorgte Bürger wusste er Bescheid. Wo auch immer se sich aufhielten: Sie sprachen immer die gleiche private Sprache in der "traditionelle Werte" und ähnliche Ausdrücke auf "jemanden lynchen" hinaus lief." Terry Pratchett: Die volle Wahrheit
    LG Bryn mit Svanhild (*01), Arfst (*02), Singefried (*09) und Isebrand (*12)

  • Was sich bei euch alles tut 8I


    Bei uns geht es erst am 20.07. mit 'nem Elternabend weiter.


    Der Probeunterricht läuft über den KiGa. Ich weiß gar nicht wann. Heut Nachm mal fragen geh.

  • wir haben jetzt endlich den Termin für die Schuluntersuchung bekommen:
    am 27.4 um 08.00 Uhr. :S
    bin ja mal gespannt wie das wird wenn wir da ohne U-Heft, Kita-Sprachstand etc auftauchen.
    Tochter ist halt in Israel geboren und erst seit August 2014 in Berlin und hat daher nie eine deutsche U Untersuchung gemacht. #weissnicht #kreischen
    Schulranzen haben wir uns bisher 1x umgeschaut und Tochter hat sich natürlich in den teuersten Ranzen im ganzen Laden verguckt - der Der Die das Ergo Exklusiv. er passt auch noch toll , aber der Preis ist weit weit übers Limit. #heul
    Bin auch gespannt wann wir Bescheid bekommen wo sie denn eingeschult wird...
    LG Alexandra

  • Wir hatten Elternabend :)


    Die Lehrerin hat sich vorgestellt. Sehr sympathisch #ja
    Endgültige Klassengröße: 9 Mädchen, 5 Jungen. Davon 1 Rollifahrer mit Schulbegleiter.
    Es gibt 4 Nachmittage mit Vorschulunterricht zum Kennenlernen.
    Einen Renovierungstermin für Vater-Kind im zukünftigen Klasenraum.
    Eine Einladung zum Sommerfest im Juni.
    Die letzte Ferienwoche kann sie schon zur Hortbetreuung kommen... "das macht den Einstieg ins Schulleben noch einfacher"
    Eine Minimini-Liste, was wir anschaffen sollen.
    Eine größere Liste, was die Schule an Material (inkl. Bücher/Arbeitshefte/etc.) besorgt und die Eltern bezahlen (40€). #super Ich hasse diese Listen bei meiner großen Tochter....irgendwas finde ich immer nicht und/oder ist falsch gekauft und liegt dann rum ... Nervig X(


    Ach, noch was, mein Kind wird Flöte lernen. Im Musikunterricht. Sie wird meine Flöte bekommen, ich habe das damals bei "der Frau Pfarrer" gelernt. #taetschel



    Hach, ich bin immer wieder sehr zufrieden mit unserer Schulwahl. Auch wenn es Aufwand bedeutet, das Kind jeden Tag zu fahren, während die Grundschule hier im Dorf zu Fuß erreichbar ist.
    Ihre KiGa-Gruppe geht zusammen in die Schule und wird mit dem Nachbardorf gemischt. Sehr starker Jahrgang...25 Kinder/Klasse. 8I

    #super No one is you and thats your power #super

  • Informationen zur Klassengröße, Lehrkraft erhalten wir erst nach den Sommerferien. 2 Tage vor Einschulung. #kreischen

  • @maikeefer das war an unserer Grundschule teilweise auch schon so, einfach weil die Lehrer es manchmal selber nicht früher gesagt bekommen.


    Bei uns wird es dieses Jahr zwei Klassen geben und eine davon wird eine Kooperationsklasse mit der im selben Gebäude befindlichen Förderschule werden. Deshalb werden ein paar Schulstunden in der Woche durch zwei Lehrer besetzt werden.


    Wer Klassenlehrer wird steht aber auch noch nicht fest, eine Lehrerin ist klar, wer die zweite Klasse übernimmt noch nicht und wer in welche Klasse kommt ebenso noch nicht.


  • In welchen hat sie sich denn verguckt? Wir haben hier noch einen der die das Ranzen in rosa. Wenn du magst mach ich mal ein Foto.

  • Hier passiert irgendwie gar nichts bzgl. Einschulung und die Untersuchung vom Gesundheitsamt ist erst am 11.Juni. Ich wurde nur angerufen, ob wir Interesse an Nachmittagsbetreuung hätten, aber da ich eh nur an Wochenenden/Feiertagen arbeite kommt sie nach der Schule nach Hause.
    Dafür habe ich mich mit Nebensächlichkeiten beschäftigt und ein sehr schönes Kleid zur Einschulung ersteigert, was zum orange/roten Schulranzen passt.