Pausen an der Autobahn

  • Tja, ich weiß gerade nicht so genau, ob das hier, das richtige Forum dafür ist. Wenn jemand eine bessere Idee dafür hat gerne woanders hin.


    Nun zum eigentlichen Thema. Ich fahre häufiger größere Strecken. Eltern besuchen, Urlaub,... mit Kindern. Da die Hummel lange Autofahrten nicht mag, mache ich gerne auch mal eine längere Pause. Autobahnraststätten finde ich meist nicht so toll und auch irgendwie nicht so richtig entspannend. So hat es sich mit der Zeit ergeben, dass wir zum Teil einfach abfahren und einen Spielplatz in irgendeinem Ort suchen oder einen Wildpark besuchen oder ein Museum oder, oder, oder.


    Jetzt finde ich die Suche manchmal echt mühsam und weiß auch nicht für alle Autobahnen gute Tipps. Darum wuchs in mir die Idee eine Liste zu erstellen von Autobahnen und sehenswerten Sehenswürdigkeiten, Parks und Spielplätzen in deren Nähe. Wie genau das aussehen soll, weiß ich noch nicht so recht und hier gibt es vielleicht noch Leute, die Lust und Ideen haben sich da einzubringen.


    Wenn dann mal jemand hier aus dem Forum irgendwohin fährt, kann sich dieser Jemand Tipps abrufen, von schönen Pausiermöglichkeiten an den betreffenden Autobahnen, bzw. in deren Nähe.


    Was haltet ihr davon?

  • Coole Idee... da müsste mal jemand ne App programmieren, damit man entsprechenden Zugriff darauf nehmen kann unterwegs. Idealerweise könnte man dann eingrenzen, wie viel der Ausflug in etwa kosten darf, wie weit man noch fahren will etc.
    Mir fehlt ja generell ein Spielplatzverzeichnis, wo einfach alle Spielis eingetragen wären. Stattdessen kann mein Handy mir zeigen, wo man den nächsten McD findet und mich dahin leiten.


    Ich wohne in der Umgebung von Münster und könnte für die A1 Abfahrt MS Nord, MS Süd und A43 Bösensell was überlegen.

    LG Miriam mit 2 Jungs (2004 und 2006)

  • Hm, ich hab grad mal so rumüberlegt. ‘Ne App entwickeln müsste sich machen lassen. Gibt ja wahrscheinlich Baukästensystem dafür. Und fürs Testen gibt es Smartphonesimulatoren (hab nämlich keines).
    Das eigentliche Problem werden die Daten sein, also wo man denn nun gut hinkann mit den Kids an der Autobahn . Bis jetzt haben sich nicht grad viele hier gemeldet, also scheint mir das Bedürfnis nicht sonderlich hoch zu sein.

  • Als wir noch ein Auto hatten, sind wir ca. 1 mal im Jahr von Berlin nach BaWü gefahren. Da liegt auf halber Strecke der Playmobil- Park. Die Kinder konnten sich austoben und wir hatten ne lange Pause. Für die Fahrt ging dann allerdings der ganze Tag drauf.

    Liebe Grüße, Cornelia


    mit #male (13), #female (12), #female (9), #female (6) und #male (2)

  • Ich habe mir jetzt mal so eine SpielplatzApp geladen. Ist eigentlich gar nicht schlecht für den Anfang.
    Ein eigenes Verzeichnis extra für den Focus Reise und Autobahn fände ich trotzdem cool, denn auf der SpielplatzApp wird nicht unbedingt deutlich wie groß ein Spielplatz ist, ob man dort parken kann etc. Allerdings sieht man auch, dass ziemlich viele Orte noch gar nicht verzeichnet sind.... könnte für so ein Reiseverzeichnis womöglich noch schwieriger werden.

    LG Miriam mit 2 Jungs (2004 und 2006)

  • Falls es auch Ausland sein darf:
    Ein absoluter Klassiker für Südenreisende: Swiss Miniature in Melide, Tessin.


    Und in Slowenien lohnt sich ein Abstecher in die Karsthöhlen. Einige sind "touristischer" als andere, aber zum Auslüften im Kühlen sind sie perfekt - zwischen Lublijana und Triest.


    Liebe Grüsse


    Talpa

  • Weil ich die Idee einer Pausen-Orte-Sammlung so genial finde, schubse ich den Thread nochmal hoch und frage noch:


    Wir fahren im Sommer von Hannover nach Fehmarn (also über A7 nach Hamburg und dann über Lübeck).
    Wir brauchen Zwischenstopps für bewegungsfreudige Kinder. Eher keine Restaurants (wegen Gluten-Gedöns), Indoor-Spielplatz geht- das halten wir aus.


    Im Gegenzug biete ich noch an:
    A4 Aachen (vermutlich für die interessant, die nach NL oder B an die See fahren), Abfahrt Aachen-Brand, 5Minuten Autofahrt bis zum Tierpark Aachen
    http://www.euregiozoo.de/de/index.php
    Erwachsene 6 Euro, Kinder ab 3 Jahre 3 Euro, Hunde sind allerdings nicht erlaubt.
    Das Gelände ist sehr schön, es gibt viele, nett angelegte Spielplätze.

    Das B in Pegida steht für Bildung.

  • Georg, wie früh auf eurem Weg nach Fehmarn wollt ihr denn Rast machen?
    In der Lüneburger Heide schon? Am Wilseder Berg ist es wunderschön. Man kann gut laufen oder Kutsche fahren.
    Zwischen HH und Lübeck kommt meine (Ex-)Schwiegerfamilie her. In Bargteheide gibt es ein ungeheiztes und daher günstiges Freibad. In Ahrensburg kann man gut Eisessen (Eispavillon heißt die Eisdiele), es gibt ein Erlebnisbad. Diverse Seen gibt es in der Holsteinischen Schweiz, alle nicht allzu weit von der Autobahn entfernt.


    Hm, glutenfrei ist jetzt schwierig, ich hätte euch sonst noch nach Lübeck ins Niederegger Cafe geschickt. Aber vllt. gibts da mittlerweile auch glutenfrei Torten und anderes Marzipanzeugs?

    1900 von 2018 Teilen entrümpelt#wisch

    1300 von 2019 Teilen entrümpelt


    444 von 2020 Teilen entrümpelt

  • Wer neues Hinzufügen will: Bitte die letzte aktuelle Liste über die Zitat-Funktion ("ganzen Beitrag zitieren") des Forums kopieren (nicht über Copy + Paste), damit die Formatierungen erhalten bleiben. Die Befehle [ quote ] und [ /quote ] am Anfang und Ende bitte löschen. #danke [/b]
    Veraltete Beiträge werden dann von Zeit zu Zeit gelöscht.



    Zweistellige Autobahnnummern


    A19
    Raststätte Recknitz-Niederung West hat einen tollen Spielplatz


    A24


    Wir waren gerade auf der A24 Hamburg-Berlin. An der Abfahrt Zarrentin geht es etwa 5 km zum Ort Zarrentin am Schaalsee. Da gibt es einen (gebührenpflichtigen) Parkplatz (50 cent/Stunde). Etwa 200 m sind es zum Strand mit Spielplatz. Ein Stückchen weiter ist noch ein Kiosk oder so etwas, da waren wir aber nicht. Wir hatten über eine Stunde Pause gemacht und es so schön erholsam. Die Kinder wollten gar nicht wieder weg. Ein Informationscenter zum Biosphärenreservat gibt es beim Parkplatz auch.


    A29
    Ausfahrt 12: Rastede, Kögel-Willms-Platz
    Kleiner Spielplatz, im Sommer mit Springbrunnen, kostenlose Parkplätze vorhanden. Eine Eisdiele ist auf der anderen Straßenseite.


    A28/A29/A293
    am Autobahnkreuz - Ausfahrt Oldenburg/Haarentor
    Botanischer Garten - 5 Min. von der Abfahrt entfernt - Eintritt gratis, Parkplätze gratis, mit Insektenhotel, einigen Tieren, Tropenhaus - täglich geöffnet, Mai-August bis 20:00 Uhr - tolle Kinderführungen ohne Voranmeldung
    http://www.uni-oldenburg.de/botgarten/


    A30
    Ausfahrt Ibbenbüren, dann Richtung Münster, 500m nach der Abfahrt, Münsterstrasse 265, Sommerrodelbahn mit Gastronomie, Eintritt für jedes Gerät einzeln, keine Pauschale, Parken gratis, Öffnungszeiten 10 bis 18 Uhr täglich, ca. April bis Oktober


    Ausfahrt Osnabrück Hellern direkt hinter dem Kreuz zur A1, Ikea Osnabrück


    Ausfahrt Osnabrück Nahne Zoo Osnabrück, Museum am Schölerberg, Wald zum spazieren gehen, Parken gratis



    A30/A31
    Ausfahrt Emsbüren; Zieleingabe für Ihr Navigationssystem: Emsbüren, Schüttorfer Straße
    Emsflower großes Gartenzenter, auch Sonntags geöffnet, mit kostenlosem Indoorspielplatz (Essen/Getränke soll man vor Ort kaufen)


    A39
    Abfahrt Cremlingen (Nähe Braunschweig/Wolfenbüttel)
    Folgt der L635 in Richtung Hordorf, dann in Richtung Essehof und weiterhin den Ausschilderungen zum Tierpark.
    Tierpark Essehof: Ein kleiner Zoo in Lehrte in Niedersachsen. Er liegt etwa 15 Kilometer von Braunschweig entfernt in einem Wald unmittelbar an der A 2. Wunderschönes Spielgelände!


    A44
    Ausfahrt Kreuz Ratingen-Ost (A3 und A44)
    Richtung Wülfrath/Velbert kommt der Indoorspielplatz Funky Town www.funkytown-ratingen.de
    Je nach Saison bekommt man ein paar Meter weiter noch an einem Stand an der Straße Erdbeeren/Kirschen für die Weiterfahrt


    A52
    Ausfahrt Kreuz Ratingen Breitscheid (A3 und A52) http://www.blauersee-ratingen.de/
    vielleicht 10 Minuten zu fahren (außer im Berufsverkehr)


    A61
    Abfahrt Rheinbach
    da gibts den Freizeitpark Rheinbach, man fährt ab der Autobahn noch ein kurzes Stück. Der hat ein tolles Gelände, tolle Spielplätze auch zum Wasserplanschen, und unser Pausenziel der Wahl auf dem Weg nach Holland! Essen gibts nur am Kiosk, aber das war egal. Wir haben da 1,5 h Pause gemacht.


    A66
    Abfahrt Mainz Kastel


    Da geht es dann weiter Richtung Wiesbaden Erbenheim und zur Domaine Mechthildshausen. Bio Bauernhof mit Verkauf und Gastronomie. Kinder haben Auslauf und man kann nach Ende des Urlaubs gleich den Kühlschrank wieder befüllen. Ist in unmittelbarer Nähe zur A3 Wiesbadener Kreuz.





    A19 zugefügt.

    Weihnachtskind 2013

    Sternenkind 11/2017

    Sternenkind 08/2019

    Einmal editiert, zuletzt von Mondkalb ()


  • Einstellige Autobahnnummern und allgemeine Hinweise:


    Wer neues Hinzufügen will: Bitte die letzte aktuelle Liste über die Zitat-Funktion ("ganzen Beitrag zitieren") des Forums kopieren (nicht über Copy + Paste), damit die Formatierungen erhalten bleiben. Die Befehle [ quote ] und [ /quote ] am Anfang und Ende bitte löschen. #danke [/b]
    Veraltete Beiträge werden dann von Zeit zu Zeit gelöscht.


    Allgemeine Hinweise:
    Also es gibt da im Internet bei GPS Passion u.a. POI Sammlungen, die lade ich mir auf mein GPS oder in meine Iphone-GPS-APP rein.
    Da gibt es POI=Point of Interest für Badeseen, Spielplätze, Sehenswürdigkeiten, historische Plätze. Bevor wir losfahren, suche ich schon mal, wo ungefähr was liegt im 2 h Abstand und ganz besonders zur strategischen Mittagspausenzeit etc., um kurz von der Autobahn abfahren zu können. Was haben wir so schon tolle Ecken entdeckt.
    Auch Geocachen hilft, einfach geeignete Geocaches in Nähe der in Frage kommenden Autobahnabfahrt suchen, denn in der Pampa gibt es bestimmt irgendwo einen Geocache an solchen für eine kleine Pause interessanten Orten, was hab ich so schon tolle Badeseen gefunden!


    Wir planen unsere Pausen bei IKEA-Möbelhäusern.


    Google-Karte: Kindertaugliche Rastplätze




    A1


    Abfahrt Ratekau So ca 10-15 min zu fahren. Erlebnishof Warnsdorf (ist ausgeschildert)


    Abfahrt Schwerte. Aus Hagen kommend, rechts abfahren, aus Kamen kommend, links.
    Nach etwa einem Kilometer (wenn überhaupt #gruebel) kommt der "Freischütz".
    Das ist ein großes Restaurant mit Biergarten, riesigem Spielplatz, Streichelzoo und direkt angrenzendem Wald. Da kann man Essen (Pommes und Co.) mit Kinderbespaßung kombinieren.



    Abfahrt Cloppenburg. Cloppenburger Freilichtmuseum (bzw. Museumsdorf). liegt allerdings ca. 12 km von der Autobahn weg. Ist ein riesiges Gelände mit tollen alten Häuser, einem Spielplatz und dem Dorfkrug (Restaurant).
    http://www.museumsdorf.de/


    A2


    Abfahrt Hannover-Bothfeld (oder Langenhagen), liegt ca. zwei Fahrminunten von der Abfahrt der Silbersee, man ist in einer halben Stunde einmal herumgelaufen, unterwegs hat man zwei Spielplätze und einen Kletter-und Rennhügel abgeklappert und kann ausgepowert weiterfahren.


    Abfahrt Springe. Wenn man zu einem etwas größeren Umweg bereit ist. Wisentgehege Springe. Die haben auch einen Spielplatz und essen kann man dort auch.
    http://www.wisentgehege-springe.de/


    Von der A2: Abfahrt Lehrte
    Folgt man der B248 in Richtung Lehrte und weiterhin den Ausschilderungen Essehof und Tierpark.
    Tierpark Essehof: Ein kleiner Zoo in Lehre in Niedersachsen. Er liegt etwa 15 Kilometer von Braunschweig entfernt in einem Wald unmittelbar an der A 2. Wunderschönes Spielgelände!


    A3


    Ausfahrt Kreuz Ratingen-Ost (A3 und A44)
    Richtung Wülfrath/Velbert kommt der Indoorspielplatz Funky Town www.funkytown-ratingen.de
    Je nach Saison bekommt man ein paar Meter weiter noch an einem Stand an der Straße Erdbeeren/Kirschen für die Weiterfahrt


    Ausfahrt Kreuz Ratingen Breitscheid (A3 und A52) http://www.blauersee-ratingen.de/
    vielleicht 10 Minuten zu fahren (außer im Berufsverkehr)


    Ausfahrt Leverkusen OpladenWildpark, Eintritt umsonst, großer Spielplatz http://www.wildpark-lev.de/wildpark/anfahrt/


    Ausfahrt Würzburg/Kist in Richtung Höchberg. Am Gewerbegebiet vorbei am Ortseingang links kann man schon den großen Spielplatz (in bälde auch mit Toiletten) sehen.


    Ein paar Kilometer weiter an der Ausfahrt Würzburg/Randersacker in Richtung Sommerhausen gibt es einen tollen Wildpark mit riesigem Spielplatz und guter Gastronomie. Allerdings wird man dort seine Kinder kaum nach einer Stunde zum Weiterfahren bewegen können.


    In Randersacker (Ausfahrt WÜ-Randersacker, A3) gibt es ebenfalls einen schönen Spielplatz mit Mini-Sandstrand am Main. Direkt daneben entweder ein Döner bzw. ein Griechisches Restaurant sowie viiiiiiiiiiele Weinstuben mit z.T. wirklich sehr gutem Essen.


    A4


    Aachen (vermutlich für die interessant, die nach NL oder B an die See fahren), Abfahrt Aachen-Brand, 5 Minuten Autofahrt bis zum Tierpark Aachen
    http://www.euregiozoo.de/de/index.php
    Erwachsene 6 Euro, Kinder ab 3 Jahre 3 Euro, Hunde sind allerdings nicht erlaubt.
    Das Gelände ist sehr schön, es gibt viele, nett angelegte Spielplätze.




    A7


    Ausfahrt Giengen an der Brenz
    Steiff-Museum
    http://www.giengen.de/de/Freizeit+Touris…n/Steiff-Museum


    Ausfahrt 100, Gramschatz (Nähe Würzburg): Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald
    Das Walderlebniszentrum Gramschatzer Wald ist fast direkt an der Autobahn. Ab Abfahrt etwa 2 Minuten Fahrtzeit. Leckeres Essen, netter Spielplatz und man ist mitten in der Natur. Tanken geht da allerdings nicht. Und es gibt einen Kletterwald, falls die Pause wirklich größer sein muss. Tanken ist nicht weit entfernt, man muss bei der Ausfahrt nur etwa eine Minute in die andere Richtung fahren, da ist ein Autohof. Also rausfahren, zum Autohof tanken und dann die 3 Minuten weiter zum Walderlebniszentrum.


    Ausfahrt Egestorf (zwischen Soltau und Hamburg): Barfußpark Egestorf
    Der Barfußpark Egestorf ist Norddeutschlands größter Naturerlebnispark und liegt in der Lüneburger Heide, direkt an der A7. Sie werden Ihre Sinne neu spüren und die Reize der Natur in einer schönen Anlage erleben.
    Sehr familienfreundliche Preise, kleine Imbissmöglichkeiten, Toiletten etc.


    An der A7 (Richtung Norden fahrend, ich bin nicht sicher, ob es eine Zufahrt gibt, wenn man nach Süden fährt) gibt es eine Autobahnraststätte, die "Brunautal" (zwischen Anschlusstellen Soltau-Süd und Soltau-Ost) heißt und einen kleinen Mini-Badesee dabei ha t. Das war, als ich noch ein Kind war, ebenfalls eine sehr beliebte Stelle zum Rasten.


    Abfahrt Bispingen (Lüneburger Heide)mit dem verrückten Haus (http://www.dasverruecktehaus-bispingen.de/index.html), einer Kartbahn und einem großen Autohof mit div. Einkehrmöglichkeiten. Der Ort selber ist auch ganz nett.


    Ausfahrt 82 (Melsungen), südlich von Kassel
    Hier haben wir als Kinder auf dem Weg zwischen Stuttgart und Hamburg immer Pause bei der Burgruine Heiligenberg gemacht. Picknick auf der Bank unterm Baum, dann eine Miniwanderung zur Burgruine und zurück - insgesamt 1 - 1 1/2 Stunden Pause, keine Kosten. Wir haben immer auf dem Parkplatz am Ende der K144 geparkt, wenn ich mir das ganze bei google Maps anschaue, scheint es den Parkplatz und den großen Baum mitten auf der Wiese immer noch zu geben, unter dem wir schon vor 35 Jahren gepicknickt haben. Wenn Jemand von Euch dort vorbeikommt, würde ich gerne erfahren, ob es die Bank um den Baum auch noch gibt :)


    Ausfahrt Garlstorf ist der Wildpark Lüneburger Heide





    A8


    Abfahrt Augsburg Ost, Abenteuerspielplatz mit Toiletten in 3 km Entfernung.
    Geöffnet von Dienstag bis Samstag von 14 bis 18 Uhr, in den bayerischen Ferien von 10 bis 18 Uhr.


    Abfahrt Neusäss (bei Augsburg)
    http://www.spielplatznet.de/spielplatz/1…%20(hammel)


    A8 bzw. A99 (Ostumfahrung München)
    Das Beerencafè: Kinderspielplatz, Tobeflächen und lecker Essen!
    http://www.hofreiter.de/anfahrt/beerencaf%C3%A9s/


    A8 Ausfahrt Pforzheim Süd
    Von der Autobahn durch Pforzheim durch (zuerst Richtung Zentrum, dann Richtung Wildpark) zum Wildpark Pforzheim
    Parken kostet wochentags 3, am WE 5 Euro, Eintritt ist frei. Massig Tiere, Spielplätze, Kletterpark und Restauration. Ideal für einen längeren Halt zum Frischluft-tanken.

  • Hi, ich hoffe es ist okay, wenn ich hier mal zwischendurch frage, ob jemand Raststätten mit Spielplatz auf der Strecke München - Genua weiß.
    Strecke wie folgt:
    von München über A96 bis Bodensee, dann über die Schweiz runter bis Mailand und schließlich Genua. Für die Schweiz hab ich ne super Seite gefunden, wo die großen Raststätten angegeben sind:
    http://www.autobahnen.ch/index.php?lg=000&page=018
    da hab ich auch Raststätten mit Spielplatz finden können.
    Für Deutschand und Italien bin ich jedoch nicht fündig geworden. Vielleicht ist jemand schon mal diese Strecke (oder Teilstrecken) gefahren?

    Du kannst deinen Kindern deine Liebe geben, nicht aber deine Gedanken. Sie haben ihre eigenen. (Khalil Gibran)



    Einmal editiert, zuletzt von sunset ()

  • Wir sind letzte Woche dieselbe Strecke gefahren.
    Ich würde in Villach/faaker See rausfahren. Also nicht Raststätte, sondern richtig rausfahren.
    Dort ist ne omv Tankstelle (nochmal günstig tanken in Österreich) und ausnahmsweise sind wir zum McDonald's gegangen. Der ist recht schön und dort ist ein netter spielturm und saubere Klos. Die tois in den italienischen Raststätten sind bäh.....
    Wenn man Zeit hat, kann man noch die paar Minuten zum faaker See fahren. Und in drobollach die Füße ins Wasser hängen lassen....

  • Der Spielturm beim mäcki ist eh draußen. Und es gibt einen tollen Spielplatz in Faak am See. Sh. Link.


    http://www.camping-arneitz.at/de/hits4kids/


    Wir haben vor ein paar Jahren am Faaker See (nicht am Campingplatz, sondern in einer Fewo 10 min entfernt) Urlaub gemacht und waren dort mit den Kindern.


    Der Spielplatz liegt direkt an der Hauptstraße auf der rechten Seite. Nicht zu übersehen, weil so bunt ....

  • Ja, der ist kostenlos.
    Achso, das wusste ich nicht, dass der so spät aufmacht.
    Achtung, 6.-11.9. ist ein großes Bikertreffen am Faakersee.
    Nette Leute, aber es ist LAUT


    Wo in Caorle seid ihr denn, wenn ich neugierig sein darf?