Blutung in Frühschwangerschaft

  • hallo liebe raben


    bin seit einer guten woche überfällig gewesen..(mein zyklus ist immer schwankend von 27 bis 32 zt..also letzten donnerstag war der 32 zt-seit freitag überfällig)
    2 tests waren mit gaaanz leichter 2. linie..
    und gestern abend hab ich ganz leicht geblutet.und heute normal stark wie bei der mens.fühlt sich auch an wie die mens..
    kann ich noch hoffnung haben oder hat sich das kleine wesen wieder verabschiedet? ;(  
    welche erfahrungen habt ihr?


    lg spatz

  • Das kann noch gut gehen, aber ich mag auch keine schön Färberei machen, es kann auch gut sein, das es nicht geklappt hat.
    Gewissheit wirst du nur bekommen, wenn du zum Arzt gehst und das HCG nachprüfen läßt.


    Ich drücke dir aber die Daumen, das es gut geht. #kuss

  • welche erfahrungen habt ihr?


    meine beiden frühen FG waren so, wie du es hier beschrieben hast. Nur ein schwach positiver Test und nach ein paar Tagen bzw anderthalb Wochen mensähnliche Blutungen.
    #knuddel


    Ruf mal beim FA an und frag was du machen sollst.

    Meisterschülerin mit dem großen Meister(02/11), dem Möppi (09/13), dem Kleinchen (07/15) und


    hebamme4u-Ticker


    hebamme4u-Ticker

  • Danke Elli Blume..
    ja, habe morgen sowieso einen termin..
    dachte nur wenn ich ein paar erfahrungen von euch höre bin ich für morgen vorbereitet..

  • hallo spatz,


    ich drück dir die Daumen das die Blutung nichts zu bedeuten hat, will dir aber auch keine falsche Hoffnung machen. man weiss es einfach so früh nie…..

  • Meine Fehlgeburten waren leider genauso. Auf Grund der Tatsache, dass es ein hauchzarter Test war bei dir und die Blutung voll da ist, denke ich leider, dass es nicht geklappt hat.


    Alles Gute dir....

  • #knuddel wenn du magst.


    Wie stark ist bei dir denn normale Mens?
    Das ist ja individuell sehr unterschiedlich.


    Wenn es starke Blutungen mit Schleimhautabgang ist, bestehen leider keine Hoffnungen mehr.
    Wenn es nur ein paar Tröpfchen sind, könnte noch alles ok sein.



    Meine FGs waren so, aber auch die Schwangerschaft mit meinem ersten Sohn begann mit leichten Blutungen.

  • es ist wie eine normal starke mens.. wir haben uns so gefreut dass es nach einem halben jahr endlich geklappt hat..
    danke für eure anteilnahme!!

  • Ich drücke die Daumen, denke aber, dass es tendenziell eher schlecht aussieht.
    Aber bestimmt irre ich mich.


    Alles Gue,
    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe

  • Hallo, Spatz,


    die Schwangerschaft mit meiner Tochter hat genau so angefangen. Was habe ich gebangt. Tja, was soll ich sagen? Sie wird in einer Woche 6 #herzen


    Wünsche Dir alles erdenklich Gute!

  • Hallo ihr lieben


    ja, ich bin leider nicht mehr schwanger..
    nach einigen aussagen von euch hatte ich auch keine hoffnungen mehr als ich gestern beim fa war..
    meine blutung war bis gestern ziehmlich stark..jetzt normalisiert sie sich langsam..
    ich denke bei der untersuchung konnte der fa auch nicht sehen ob ich überhaupt schwanger war..er konnte nur sagen dass die gebärmutter leer ist..aber der bluttest von gestern wird mir nächste woche mehr verraten..
    am mittwoch gings mir ziehmlich schlecht aber seit gestern gehts wieder bergauf..hab einfach nicht mit sowas gerechnet da bei der schwangerschaft mit meiner tochter alles gut lief..auf jeden fall hat es mir geholfen dass ihr da wart!!

  • Och Spatz, das tut mir so leid.
    Gut, dass Du jetzt nach von blicken kannst.


    Alles Liebe,
    Anne

    "Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben" ~ Johann Wolfgang von Goethe