Gibt es schon den Thread der (eigenen) Peinlichkeiten?

  • Die Suche hat nichts ausgespuckt. Gibt es das hier schon, dass wir uns hier unsere peinlichen (und mit etwas Abstand ja dann oft auch sehr lustigen) Erlebnisse erzählen? Habt ihr Lust?


    Ich frage natürlich nicht ohne Grund. #angst


    Also:
    Wir haben eine Katze, die Türen öffnen kann indem sie auf die Klinke springt. Besonders blöd bei der Wohnungstür, weshalb diese auch (eigentlich) immer abgeschlossen ist. Wenn ich höre, dass die Katze mal wieder gegen die Tür kracht gehe ich immer sicherheitshalber noch mal schauen, ob wirklich abgeschlossen ist. War es aber in den letzten Monat immer und ich bin schon selbst genervt von meiner Macke das kontrollieren zu müssen.
    Als ich mich heute nach dem Baden abgetrocknet habe krachte es wieder. Ich also nackig hin zur Tür und etwas ruppig (weil genervt von mir selbst) an der Klinke gerüttelt. Dieses Mal war nicht abgeschlossen. Tja, ich glaube unser Nachbar, der gerade an unserer Tür vorbei ging, war leicht erstaunt, als ich nackt die Tür aufgerissen habe. Wenigstens war ich so höflich und habe "Guten Abend" gesagt bevor ich die Tür wieder zugeschlagen habe.


    Oh man, bitte sagt mir, dass euch auch manchmal solche Sachen passieren #schäm

    #idee1 Ich leuchte, doch ich brenne nicht! #sonne

  • #lol
    Ja, dazu gab es schonmal einen Thread...letztes Jahr meine ich...ich komme aber nicht mehr auf den Titel...


    ICh habe dort meine Geschichte zum Besten gegeben, wie ich mal in einem Club mit 2m Klopapier am Schuh über die (noch ziemlich leere) Tanzfläche gelatscht bin...so mit 16... :D