Geht ihr AN die Arbeit, IN die Arbeit oder ZUR Arbeit

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hier geht man "anne Schüppe" :D



    Ich sag "ich geh arbeiten / ich bin auf der arbeit"

    Ich finde, Erwachsene verstehen manchmal nicht so viel vom Leben. Nicht mal Mama.
    Tara aus dem Möwenweg (Kirsten Boie)

  • Ich geh auf die Arbeit ;)


    Ich gehe auch auf die Arbeit #top
    Mein Mann geht in die Arbeit #ja

    LG Anne mit #male 06/05 und #male 02/08
    _______________________________________________________________
    The secret of life is to fall seven times and to stand up eight times!

  • [

    Bei uns geht man "uff die Aawed" oder man geht "schaffe"




    Ich gehe auch auf die arbeite oder gehe schaffe, aber ich arbeite ja auch AUF der Gruppe #angst :D

    Wie ein Quadrat in einem Kreis,
    eck ich immer wieder an.....




    Einmal editiert, zuletzt von Mrs. Murphy ()

  • Ich gehe zur Arbeit :)


    Was ist denn richtig von den drei Wörtern? Oder darf man so oder so oder so sprechen?

  • Ich gehe zur Arbeit :)

    Was ist denn richtig von den drei Wörtern? Oder darf man so oder so oder so sprechen?

    Ich denke ZUR Arbeit ist richtig. Is ja logisch, man muss ja hin, sie kommt ja noch her :D

    Mit einem Osterhäschen reich beschenkt ❤️

  • Fest steht aber nach 4 seiten, dass man Mann der einzige ist, der AN die Arbeit geht und dabei seinen Beruf meint. Hach, ich hatte Recht. Er ist Exot. Er glaubte mir immer nich #zaehne

    Mit einem Osterhäschen reich beschenkt ❤️

  • lustiges Thema.
    Bei uns geht Papa ins Geschäft, oder nun auch manchmal auf Arbeit, da die Eltern der Freundin aus Thüringen kommen.


    Ich geh arbeiten ;-)

    Grüße von Claraluna


    Shoot for the moon. Even if you miss you will land among the stars.

  • ich mache mich an die arbeit wenn ich etwas beginne und gehe zur arbeit wenn ich zum arbeitsplatz fahre

    das ist bei uns genauso. Sogar bei meinem Mann und der stammt aus einer nahezu hochdeutschfreien Zone.

    Es ist unbedingt wichtig für kleine Kinder, ein geordnetes Leben zu haben.

    Besonders wenn sie es selbst ordnen dürfen.


    - Pippi Langstrumpf -

  • Nachdem ich nun 4 Seiten zum Thema arbeiten durchgelesen habe, hört sich das Wort arbeiten total schräg an :D

  • Hier im Großraum München sagen die Einheimischen "in die Arbeit", was für uns ursprünglich Norddeutsche (MV + SH) immer noch eher ungewohnt klingt. Wir kennen von früher eher "auf Arbeit sein" bzw. "zur Arbeit gehen". "An die Arbeit" hat für mich die Bedeutung, dass ich jetzt mit einer Tätigkeit beginne.

  • Zur Arbeit. Natürlich! Tsss

    juno

    Das Leben lebt, es ist ein wunderschöner Sommertag!
    (Gisbert zu Knyphausen)