Hitze-Jammer-Thread

  • mamaraupe: gelungen. :evil:


    Ich freu mich für euch, dass ihr einen schönen Urlaub verbringen dürft! Auch wenn wir hier schmoren, ich gönne es euch! #top

    Statusbericht:
    #hammer#haare#tuppern#kreischen:stupid: Ich hätte gerne wieder mehr #baden und #yoga

  • snoopal : Ja, ich freue mich auf die Dunkelheit. Ich find helle Abende schrecklich ungemütlich.

    Ich finde, Erwachsene verstehen manchmal nicht so viel vom Leben. Nicht mal Mama.
    Tara aus dem Möwenweg (Kirsten Boie)

  • Hallo,


    Ich mag auch nicht mehr... ich hab so viel zu tun, aber ich kann mich nicht aufraffen. Körperliches geht nicht, da wird mir schlecht, geistig anstrengendes nicht, weil ich mich nicht konzentrieren kann.


    Auf Arbeit schmeißen wir gerade das ganze geplante und vorbereitete Ferienprogramm um, weil vieles bei der Hitze gar nicht machbar ist. Doppelte Arbeit also...


    Im Garten komm ich mit gießen nicht mehr nach, die unreifen Tomaten vertrocknen am Strauch, die Obstbäume scheinen zur Notreife überzugehen (zu kleine, nicht schmeckende Früchte...), die Radieschen und Karotten usw. sind verholzt und schießen, genau so wie der Salat bitter geworden ist und schießt.


    Wir waren 3 Wochen in Skandinaven, Temperaturen zwischen 13 und 18 Grad, gelegentlich über 20... das war sooooo toll. OK, etwas weniger Regen wäre nett gewesen, aber gegen Regen kann man sich schützen oder und man hat trotzdem Kraft und Lust etwas zu unternehmen. Hier zu Hause kostet es mich soooo viel Überwindung, nach der Arbeit mit meinem einzigen zu Hause verbliebenen Ferienkind was zu unternehmen...


    Am liebsten möchte ich mich nur hinlegen und schlafen bis es kühler wird - aber es WIRD ja nicht mal kühler!


    Bah, ne, nix für mich.


    Ich mag Abenddämmerung. Am liebsten wäre mir, die Dämmerung setzt gegen 18 oder 19 Uhr ein und zieht sich dann im Sommer gaaaaanz lange hin, so daß man nicht ganz im Dunkeln sitzt, aber doch seelisch und körperlich das Gefühl hat "es ist Abend" ...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Trin ()

  • Ich finde es ein wenig sarkastisch, wenn die Wetterdienste sagen und schreiben, morgen zeige sich die Sonne "freundlich" (!!!!!) Was ist das denn bitte? Freundlich wären 20°C und Regen.

  • Ich finde es ein wenig sarkastisch, wenn die Wetterdienste sagen und schreiben, morgen zeige sich die Sonne "freundlich" (!!!!!) Was ist das denn bitte? Freundlich wären 20°C und Regen.


    Da unterschreibe ich direkt bei Dir.



    Die aktuelle Wetterprognose für unsere Gegend macht mir richtig Angst.
    Den Optimismus das im Herbst noch etwas Futter wächst, damit die Tiere über den Winter kommen, teile ich grade nicht.
    Mit euch teilen möchte ich den Spiegel Artikel über die Dürre im Jahr 1540

  • Dieses Jahr stört mich die Hitze irgendwie so gar nicht.
    Ich genieße es im Moment sehr, weil ich so mit den Kindern nach meiner Arbeit noch entspannt baden gehen kann.
    Es ist wunderschön, fast alleine am See. Die Abendstimmung die sich langsam über den See legt. Die Enten die dann wieder in Ufernähe kommen beobachten bzw.mit ihnen schwimmen und einfach durchs kühle Nass zu pflügen.
    Meine Mädels sind beschäftigt, kein Streit udn abends fallen sie hundemüde ins Bett.


    Ich hab aber auch alles entschleunigt, was nur geht.

  • Ich wüsste nicht, was ich noch entschleunigen könnte, damit es besser wird... Weniger hab ich nur gemacht, als ich mit Lungenentzündung und nonstop 40 Grad Fieber zwei Wochen komplett flach lag. #trommel#pfeif


    Aber fast genau so fühle ich mich, wenn meine Körpertemperatur von der Luft erreicht wird. ;)


    Wenn ich mit dem Smartphone zrecht käme, würde ich Fotos vom aktuellen Zustand der Bude einstellen und fragen, was ich da noch entschleunigen könnte. #pfeif


    Ich hab heut nacht keine zwei Stunden am Stück geschlafen. Und dermaßen grottenschlecht geträumt. Erst gegen 5 wurde es besser und um sieben standen die Kinder auf der Matte. Die kann nichts entschleunigen. #augen
    Mann ist das eine gute Voraussetzung für einen Tag, der Fieber bekommt.


    Ich will hier weg. #heul


    PS: Noch dazu sind die Kinder zur Zeit auch noch so unglaublich kuschelig. Das Stillen würd ich im Moment auch grad gern aufhören und Zweisamkeit mit dem Mann ist für mich unvorstellbar. #yoga

    Statusbericht:
    #hammer#haare#tuppern#kreischen:stupid: Ich hätte gerne wieder mehr #baden und #yoga

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von snoopal ()

  • Die Tage sind schlimm genug, aber das eigentliche Problem sind für mich die Nächte. Ich MUSS kühl schlafen. Schlafe ich über einer bestimmten Temperatur, hab ich am nächsten Tag Halsschmerzen, Kopfschmerzen, fühl mich grippig und und alle Knochen tun mir weh. Ich vertrag es einfach wirklich nicht. Im Schlafzimmer sind trotz EG leckere 30 Grad wenn nicht mehr, weil irgendwann ist auch die dickste Mauer durchgeheizt und auf unserer steht den ganzen Tag die Sonne....
    Nachts kühlt es ja draußen auch nicht wirklich runter.


    Ich entschleunige also von allein, weil es mir einfach körperlich schlecht geht. Wir hatten ein paar kühle Tage, da bin ich richtig aufgeblüht und war fit.


    Ich will mich aber heute nicht beklagen, es gewittert in der Ferne, und es sind dicke Wolken da. Zumindest knallt die Sonne nicht so.
    Wie die Temperatur nachher wird bleibt abzuwarten...meine Horrorvorstellung ist das es wie angesagt wieder 30 Grad gibt und es schwühl dazu wird. Obwohl, gestern zeigte das Thermometer 35 Grad, da sind 5 Grad weniger schon eine Verbesserung. #yoga


    "Seien sie gut zu den Kindern....Wir haben nichts besseres."
    Otfried Preußler

  • wir waren bis gestern im Süden von Italien und ich merke Temperaturmässig keinen Unterschied :S Der einzige Unterschied: das Hotelzimmer war klimatisiert und der Pool und das Meer lag uns zu Füssen :D JETZT weiss ich, was die Hitze angenehm werden lässt #ja kein Vergleich zu unserem zu Hause welches sich auf 30 Grad erhitzt und man seinen Alltag bestreiten muss ;( Ich will zurück, und zwar sofort #kreischen

  • Bei dieser Affenhitze ist es für uns nur erträglich im klimatisierten Auto. Ein Traum. Geil ist auch bei der Hitze zu arbeiten und der Schweiss läuft. Unglaublich. Ich kann mich wirklich nicht an so einen heissen Sommer erinnern. Mein tägliches Highligt ist die Dusche vor der Arbeit und nach der Arbeit. Ein klimatisiertes Haus würde ich mir jetzt auch wünschen. Ich schaffe bei der Hitze auch nix.

  • Bernstein, bist du so jung oder warst du 2003 woanders?


    Damals war es auch so heiß. Und ewig lang. Und ich musste tagsüber arbeiten und meine Kollegin fand die Hitze toll. Über 37 Grad wurde es ihr dann allerdings auch zu warm.

    Im Übrigen müssen wir die fossilen Energieträger im Boden lassen.



    Xenia mit Te (Herbst 04) und Ka (Herbst 07) und Ha (Feb 12)

  • 2003 #kreischen hör mir auf.


    Ich war in dem Sommer schwanger mit meiner ersten Tochter, ganz frisch und mein Kreislauf war jenseits von gut und böse. Ich weiß noch was ich für eine riesen Angst hatte vor einer Fehlgeburt wegen der Affenhitze.


    Das war wirklich absolut gar nicht auszuhalten. Ganz so schlimm ist es hier dieses Jahr nicht.


    "Seien sie gut zu den Kindern....Wir haben nichts besseres."
    Otfried Preußler

  • war 2003 wirklich auch so heiss? Ich weiss zwar noch, dass es über Wochen/Monate sehr schön war und nicht geregnet hat, aber so heiss 8I ich weiss noch, dass ich es mega cool fand und den Sommer sehr genossen habe :D Ich glaube das ist das Alter, schliesslich war ich da noch ein junges Gemüse :D

  • Ja, ganz schlimm. Der Asphalt brach auf und ich weiß definitiv das wir mehrere Tage hintereinander über 40 Grad hatten. Wir haben nur noch bei den Schwiegereltern ( die waren im Urlaub)im schrebergarten geschlafen weil es zuhause nicht auszuhalten war.


    "Seien sie gut zu den Kindern....Wir haben nichts besseres."
    Otfried Preußler

  • An 2003 kann ich mich nicht mehr erinnern #gruebel
    Jetzt sind schon 35 °C aber drinnen zum Glück 26 °C, ich muß nicht unbedingt raus und bin darüber ganz froh.
    Wir waren gestern abend baden. Die meisten gingen schon wieder aber bei der Hitze gehe ich nur abends und es war herrlich, eine schöne Abkühlung, weil es ein Naturteich im Gebirge war.


    Nachts kühlt es zwar ab aber ich habe aber trotzdem den Ventilator an, das ist sehr angenehm.

  • Ich werf mal ein, dass wir gerade aus dem Freibad nach Hause gefahren sind , weil es mir zu kalt wurde. 19 grad grau bewölkt keine Sonne. Wir sind gerade in SH im Urlaub, gestern war es echt heiß und eigentlich sollte es heute auch so werden. Bin ja eigentlich dankbar drum wenn es nicht so heiß ist aber der Schwimmkurs der Mittleren findet so oder so statt und etwas wärmer wär nicht schlimm.

  • 19 Grad, davon kann ich nur träumen. Wir hatten die letzten beiden Tage schon 38 Grad und heute soll es noch heißer werden. Als es im Juli schon so heiß war hatten wir schon mal 40, könnten wir heute vermutlich toppen.
    Obwohl wir morgens gleich alles auf gerissen hatten, gleich draußen waren und uns dann verbarrikadiert haben hat es jetzt innen schon 27 Grad. Das Haus steht in der prallen Sonne und jetzt merkt man von Tag zu Tag wie es auch innen wärmer wird, die Mauern sind jetzt einfach durch geheizt.


    Raus gehen werden wir heute frühestens um 17 Uhr wieder. Ich hoffe wirklich morgen wird es wenigstens ein paar Grad kühler #flehan
    Ich komme mit dem Wetter gar nicht klar, mein Kreislauf ist total im Ar.. und ich frag mich echt wie manche bei diesen Temperaturen noch stundenlang in der Nachmittagshitze im Freibad brutzeln können (ich bin aber auch so ein heller Typ und kriege trotz höchstem LSF den ich finde schon nach 30 Min Sonnenbrand - im Schatten).

    LG Anne mit #male 06/05 und #male 02/08
    _______________________________________________________________
    The secret of life is to fall seven times and to stand up eight times!

  • 44 grad,aktuell.. #angst
    ich sitz hier im dunklen wohnzimmer und mag kind nicht wecken,weil ich nihct weiß was anfangen..
    schwimmbad allein mit ihm mag ich nicht..sollte ihn aber wecken sonst wird der abend lang..
    bäh...viell.wage ich mich mit ihm in den garten ,da ist schatten ins planschbecken..
    ich mag aber grad nix,weder hier hocken noch rausgehen.. #heul

  • Hm, kommt mal alle nach Norddeutschland. Hier ist von Hitze-Sommer noch nicht viel zu spüren gewesen. Selten mal ein Tag an die 30 Grad und dann folgt auch immer gleich ne kalte Dusche am nächsten Tag. Heute 18 Grad und Reeeegen, nachdem es gestern schön warm war.
    Ich finds schade, aber da meine Kleine gerade Fieber hat, tut uns der kühle Tag ganz gut. Freue mich aber, wenn hier wieder die Sonne scheint, Sonntag soll es schön werden.

  • Wir verbringen die halben Ferien in einer dunklen Wohnung ;( 
    Draussen ist es nicht auszuhalten. War gestern 19Uhr einkaufen, mich hat es fast umgehauen. Hier in der Stadt kühlt es auch nachts nicht wirklich ab. Saßen gestern 23Uhr draußen und hatten 29 Grad.


    2003 war mein Baby grad frisch geboren und wir waren in Canada 6Wochen. Da gab es Klimaanlage und auch alles andere was gut gekühlt. Daher hab ich das nur vom Hören Sagen noch in Erinnerung.

    Liebe Grüße Genmaicha
    ---------------------------------
    Hat der Schüler schlechte Noten, hat der Lehrer versagt!