Hitze-Jammer-Thread

  • 35 Grad jetzt noch draußen, drinnen "nur" 27, aber stickig, weil Lüften nicht geht.


    Mein Kreislauf machte heute Nachmittag einmal hui und brach dann zusammen. Jetzt Abwasch mit Sofaunterbrechungen mit Flimmern vor den Augen, ganz toll...

  • Hier ist heute Nachmittag ein Lautsprecherwagen durch alle Straßen gefahren und hat durchgesagt, dass das Trinkwasser knapp wird und deshalb ab sofort keine Pools und Planschbecken mehr befüllt werden dürfen und kein Trinkwasser für den Garten verwendet werden darf und allgemein bitte Wasser gespart werden soll. :wacko: #hilfe

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • Hier ist heute Nachmittag ein Lautsprecherwagen durch alle Straßen gefahren und hat durchgesagt, dass das Trinkwasser knapp wird und deshalb ab sofort keine Pools und Planschbecken mehr befüllt werden dürfen und kein Trinkwasser für den Garten verwendet werden darf und allgemein bitte Wasser gespart werden soll. :wacko: #hilfe

    *kreisch*

  • Wo ist "hier"? Das klingt ja gruselig. #angst


    (Hier sinkt abends der Wasserdruck, das macht der Wasserversorger normalerweise bei längeren Dürren. Es hat die letzten Wochen fast durchgeregnet, da mach ich mir dann schon Gedanken, ob die den Klimawandel denn GAR NICHT berücksichtigen? Wasserrückhaltebecken bauen oder so?)

  • Ja, es ist schon echt krass.


    :( Neben Klimawandel aber auch Herunterwirtschaften der Wasserversorgung... Uraltleitungen, die dann gespült werden müssen, dafür muss ja das Wasser dann draufgehen..


    Hier hat es echt sehr viel geregnet gehabt, das Wasser ist wohl stumpf über die Kanäle in die Nordsee geflossen. #hammer

  • Wo ist "hier"? Das klingt ja gruselig. #angst

    Kreis Euskirchen, also ganz im Südwesten von NRW. Hier hat es aber auch schon seit Wochen nicht mehr geregnet und es ist 36° heiß. Im Garten ist alles verdorrt, nur der Oregano wuchert und blüht.

    Liebe Grüße von Spinosa


    "Ich glaube, dass auch unsere Fehler und Irrtümer nicht vergeblich sind, und dass es Gott nicht schwerer ist, mit ihnen fertig zu werden, als mit unseren vermeintlichen Guttaten." (Dietrich Bonhoeffer)

  • Es hat die letzten Wochen fast durchgeregnet, da mach ich mir dann schon Gedanken, ob die den Klimawandel denn GAR NICHT berücksichtigen? Wasserrückhaltebecken bauen oder so?

    Das wird halt schwierig sein. Ich kann mir schon vorstellen, dass der Wasserverbrauch ziemlich explodiert ist dieses Jahr, nachdem alle die es irgendwie können sich ihren privaten Pool in den Garten stellen.

    Im Dürremonitor ist Deutschland ziemlich flächendeckend viel zu trocken, das ist ja auch nichts, mit dem man gerechnet hat.


    (Es gibt sogar immer noch Leute, die abstreiten, dass die aktuelle Trockenheit eine Folge der Klimaveränderung wäre. #hammerDem Wald geht‘s übrigens laut solchen Pseudoexperten auch nur deshalb so schlecht, weil er Baumplantage ist und nicht der hier eigentlich vorkommende Laubwald. #dance )

  • Ja, wir haben in Deutschland Probleme mit Wassermangel.

    Das ist nicht normal.



    Und es ist zu heiß.

    Ich jammer auch.

    Ich muss noch einen Monat arbeiten, dann habe ich Ferien, und das bei der Hitze.

    Ich bin doch nicht nach Hamburg gezogen, um solch ein Wetter zu haben.

    It all started with the big BANG!


    (Big Bang Theory)

  • Melde mich gut gelaunt von der Gartenparty zurück. Wir hatten am See immer ein laues Lüftchen, genügend Schatten aufgebaut (ok, das Aufbauen um 15h war schon hardcore), saftig grünes Gras unter den Füßen und entspannte Menschen. Lecker Essen und Trinken #super

    Ab und an ins oder aufs Wasser, alles Schick #nägel

  • Jammer, jammer, jammer.

    Dachgeschoss Wohnung... #nein

    "Alles was wir fühlen, zerfällt in dem Augenblick, in dem wir es versuchen zu erklären.
    Alles was wir fühlen, erstrahlt in dem Augenblick, in dem wir unsere Ängste überstehen." Madsen

  • In Launau/NDS gibt es gar kein Wasser mehr.


    Die armen Menschen.

    Aber wie kann man es soweit kommen lassen? Hätte man da nicht schon vor Wochen stärker limitieren müssen und zB Poolbefuellen, Rasen sprengen verbieten müssen?

    Nothing is permanent.

    Everything is subject to change.

    Being is always becoming.

  • Jammer, jammer, jammer.

    Dachgeschoss Wohnung... #nein

    Hier auch.

    Schnuppe ist zum Freund ins Hotel gezogen. Sie kommen nur zum Essen und frische Klamotten holen.

    Das Zimmer hat eine Klimaanlage.

    Ich beneide sie.

    LG
    Marau
    #kerze M. 06.09.1984 - 02.01.2017
    Was man tief im Herzen trägt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

  • Ist das sau heiß. Hier in der letzten Etage drückt noch die Hitze vom unisolierten Dach durch. Im kühlsten Raum haben wir 29Grad.

    Soll noch Hitzegewitter geben aber ohne Abkühlung.

    Und ab morgen wieder arbeiten. Juhuuu. Bei 35Grad schön aufm Schulhof stehen.

    Sorry musste mal rumjammern.

  • Ha, hier hat es geregnet... heute morgen um neun in größter Schwüle hat es bei 26 Grad zehn Tröpflein gegeben. Hat es total gebracht.

    Der Himmel ist nicht mehr ganz so bewölkt, aber die Sonne knallt auch noch nicht. Drinnen geht es noch, auch wenn das Schlafzimmer heute morgen nicht so angenehm kühl war wie die letzten beiden Tage.

    Gruß,
    Chrisss *pling*


    Hier werden nur Zähne geputzt, keine Fenster ... #zaehne

  • Ich finde es auch schrecklich.

    Über 30 Grad ist nix für mich.

    Zum Glück haben wir seit ein paar Wochen einen kleinen Pool, die Abkühlung tut wirklich gut.

    Ich habe manchmal das Gefühl, dass mich das etwas ähnlich fertig macht wie es bei anderen Leuten das dunkle Winterwetter macht.

    Vor allem weil lange Hitzeperioden über 30, in den letzten Jahren eben auch gerne über 34 Grad hier einfach nicht normal sind. Das ist schon ein gewichtiger Grund, warum ich das nicht genießen kann.


    Immerhin sind hier noch Ferien und auch mein Mann und ich haben frei.

  • Hier hat es auch mittags geregnet, so richtig mit Donnergebrüll, bestimmt 15 min. lang. Kurz war es dann kühler, aber eben nur kurz.

    Ich sitze auch unserer Nordterasse und freue mich über den Schatten bis ca. 17 Uhr. So heute ich wenigstens nicht die Wohnung auf.

    Aber Brötchen aufbacken war eine sehr schlechte Idee #heul< das ist Schweiß gemischt mit Tränen, morgen muss ich auch wieder arbeiten, und man kann bei uns nicht Mal vernünftig Lüften.

    Große Kleine 09/10 und ganz Kleine 06/16

  • Ich finde es auch schrecklich.

    Über 30 Grad ist nix für mich.

    Zum Glück haben wir seit ein paar Wochen einen kleinen Pool, die Abkühlung tut wirklich gut.

    Ich habe manchmal das Gefühl, dass mich das etwas ähnlich fertig macht wie es bei anderen Leuten das dunkle Winterwetter macht.

    Das geht mir genauso. Bei dem Wetter kann ich nur irgendwie existieren. Mehr nicht. Frage mich, wie ich morgen wieder arbeiten soll.