Wann Schwangerschaftstest?

  • Hallo ihr Lieben,


    Ich bin mir gerade unsicher, eigentlich sollte ich ja schon ein erfahrener Hase sein... Aber jetzt weiss ich auch nicht so recht... Ich habe schon immer einen etwas dubiosen Zyklus. Was aber kein Hinderungsgrund ist schwanger zu werden. Es hat schon zwei mal wunderbar geklappt und ich habe zwei wirklich tolle Kinder.


    So jetzt ist es aber so das ich ganz sicher am 29.07. einen Eisprung hatte und dazu auch noch einen Tag vorher naja also mit meinem Mann zusammen war... Ich kann mir natürlich jetzt einreden das ich einen Dehnungschmerz spüre, dass ich müder bin als sonst und das ich ganz bestimmte Dinge nicht mehr riechen kann... Meine Periode hat bis heute noch nicht eingesetzt. Wann kann ich einen Test machen? Heute schon oder soll ich besser noch ein zwei drei Tage warten?


    Lieber Gruss Anne

    WAHRES GLÜCK
    zeichnet sich durch inneren Frieden aus. Es entwickelt sich mit unserenBeziehungen zu anderen.
    Es ist demnach von moralischem Verhalten abhängig;
    und dieses Verhaltenbesteht aus Handlungen, die das Wohlergehen anderer berücksichtigt.
    Dalai Lama

  • Herzlich willkommen im Rabendorf, Anuschka!


    Ich habe bei allen drei Kindern so früh gestestet. Wenn's nicht auf den einen Test ankommt: Mach doch morgen Früh mit Morgenurin einfach einen Versuch. :)


    Viel Glück!

    Trillian grüßt






    “Isn't it enough to see that a garden is beautiful without having to believe that there are fairies at the bottom of it too?“ (Douglas Adams)

  • Man sagt eigentlich, das 14 Tage nach dem letzten (also, wenn man jetzt nicht jeden Tag Sex hat, und du bist dir ja auch ziemlich sicher, am 29. den ES gehabt zu haben) Verkehr der Test aussagekräftig ist. Ich würde aber, um gaaaanz sicher zu gehn, nochmal ein paar Tage warten.


    Bei meinen letzten 2 hab ich schon vor ausbleiben Tests verbraten... #pfeif
    Da hab ich aber auch mit Themperaturmethode und Zyklusblatt rumhantiert.


    Ich drück dir die Daumen!!!

    4.024 Beiträge im alten Forum, schon länger dabei! #pfeif Ich bin ein Oma-Schwein mit Fenstern!

    Amy-Fleur 11.11.2008*4500g*53cm*Geburtshaus Köln

    Nathalie 1.03.2011*3920g*51cm*glücklich zu Hause

  • Ich würd noch ein paar Tage warten :) auch wenns schwerfällt.

    ... mit Madita (*2011†), Novembermädchen (11/2012) und

  • ich habe alle meiner kinder bei ES + 10 erahnt (also den strich) bei ES + 11 gesehen (zart) und bei ES + 12 habe ich es wirklich geglaubt.


    ist natürlich von Frau zu Frau unterschiedlich.
    In der Hibbelzeit hat mir ein früher test auch geholfen meine Tage zu bekommen :stupid: meistens ein paar Stunden nach negativem Test.

    Nur eines nimm von dem, was ich erfahren:
    Wer du auch seist, nur eines – sei es ganz!
    (mascha kaleko)


  • In der Hibbelzeit hat mir ein früher test auch geholfen meine Tage zu bekommen :stupid: meistens ein paar Stunden nach negativem Test.


    Ja, genau, das ist bei mir auch so. Daher mache ich auf jeden Fall am Tag der Regel einen Test, damit die dann wenigstens pünktlich kommt. Verrückt, oder?

  • Oh ja es fällt sehr schwer zu warten... Und verbraten habe ich auch schon den einen oder anderen Test in der Vergangenheit. Ih versuche es mit Morgenurin. Danke für eure Antworten, dass hat mir das Warten versüsst!


    Lg

    WAHRES GLÜCK
    zeichnet sich durch inneren Frieden aus. Es entwickelt sich mit unserenBeziehungen zu anderen.
    Es ist demnach von moralischem Verhalten abhängig;
    und dieses Verhaltenbesteht aus Handlungen, die das Wohlergehen anderer berücksichtigt.
    Dalai Lama

  • ja gerne wo finde ich den?

    WAHRES GLÜCK
    zeichnet sich durch inneren Frieden aus. Es entwickelt sich mit unserenBeziehungen zu anderen.
    Es ist demnach von moralischem Verhalten abhängig;
    und dieses Verhaltenbesteht aus Handlungen, die das Wohlergehen anderer berücksichtigt.
    Dalai Lama