Fast 4-Jähriger: Krücken sinnvoll? Morgen Arzttermin

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Hallo,


    mein Sohn hat einen Haarriss im Fuss und muss für 4 Wochen einen Cast (früher hat mal wohl einen Gips gemacht) tragen. Er darf damit auftreten. Im Moment muss er noch wegen einer Schürfwunde mit einer Schiene Poporutschen.


    Der Arzt ist sich nicht sicher, ob Krücken sinnvoll sind, d. h. ob er in seinen Alter schon damit umgehen kann.


    Hat jemand von euch Erfahrungen mit Krücken in diesem Alter?


    Morgen haben wir den Termin. Danke für alle Tipps.


    LG
    Jella

  • Meiner hat ein Jahr später Krücken bekommen. Sie sollten eigentlich eher dazu führen, dass er sich insgesamt ruhiger verhält beim Laufen, weil er die Dinger ja mitschleppen muss. Insofern hat es funktioniert. Aber richtig eingesetzt hat er sie nicht.
    Wenn du also eine Behinderung brauchst, damit er nicht zuviel rumläuft, sind die Dinger klasse. Wenn du sie richtig benutzt sehen willst, dann sind sie eher überflüssig.

    LG, Kalliope


    Und bist du nicht willig, so brauch ich Geduld! (Prof. Peter Kruse) tap.gif

  • Ich weiß gar nicht, ob er sich ruhig verhalten soll, das muss ich erst mit dem Arzt besprechen. Ich dachte schon als Hilfe zum Laufen bei kurzen Strecken. Bei längeren Strecken nehmen wir den Kiwa.

  • Meine Tochter ist 4 und hat gerade Krücken... Es war am Anfang recht schwierig, sie fühlte sich ziemlich unsicher, aber nach etwas üben geht es jetzt auf geraden Strecken recht gut, allerdings sehr langsam. Ansonsten wird hier zumindest im Haus fast ausschließlich gekrabbelt. Der kleine Bruder freut sich... ;-)

    Gärtnerin mit Großem, Mittleren und kleinen Pflänzchen #rose

  • unser großer hat mit 4,5 krücken bekommen, allerdings wegen einer langfristigeren sache. technisch konnte er sie wohl benutzen, aber im alltag lagen sie doch ziemlich oft herum oder er hatte sie zwar in der hand, hat sie aber nicht wirklich benutzt. das mag aber bei einer kurzen nutzungsdauer ganz anders sein.

    k. (*1979) mit p. (*02/2006), k. (*09/2008), h. (*12/2010) und f. (*09/2015)

  • Technisch konnte sie meiner durchaus auch benutzen, hat er aber schlicht nicht gemacht, war doof.

    LG, Kalliope


    Und bist du nicht willig, so brauch ich Geduld! (Prof. Peter Kruse) tap.gif