Weihnachtswünsche - Stehpferd Wer kennt ein bezahlbares Großes?

Registrierungsanfragen bitte an kontakt[at]rabeneltern.org
  • Hallo,


    ich suche schon ganz verzweifelt und hoffe jetzt, jemand von Euch weiß mehr als Google.


    Meine 6jährige wünscht sich sehnlichst ein Plüschpferd, auf dem man reiten kann. Ich habe ihr diesen Wunsch schon letztes Jahr nicht erfüllt, weil ich fand, die Dinger sind einfach zu klein für sie. Aber da es wieder ganz oben auf dem Wunschzettel steht und ich mir in ihrem Alter auch ein Schaukelpferd gewünscht habe und dann die Kufen mit Tüchern abgedeckt habe, kann ich ihren Wunsch soooo nachvollziehen.


    Gibt es ein relativ großes, Sattelhöhe mindestens 55cm, das auch noch bezahlbar ist?
    Bei eBay und Kleinanzeigen suche ich schon seit Monaten - leider ohne Erfolg.

  • Ja, eigentlich schon.
    Hatte gehofft zumindest unter 100€ zu bleiben (eigentlich finde ich 50€ Budget schon genug). Es wäre aber meine Notfall-Option, wenn ich nix anderes finde

  • Wir haben das oben verlinkte Pferd. Sitzhöhe 55cm. Wenn kämmen nicht so wichtig ist, gibt es meines Wissens auch noch ein etwas günstigeres mit kürzerer Mähne.
    Das Jako-O-Pferd ist übrigens von Heunec.

  • Nicht bezahlbar (~250€), aber einfach großartig sind diese Pferde auf Rollen mit Reitfunktion. Die halten echt was aus (auch mal nen leichten Erwachsenen) und, hach, wenn ich noch mal 6 Jahre alt wäre...

    Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte. (Nietzsche)

  • Matsu Habt Ihr so eins? Ich seh manchmal ein Mädchen in der Nachbarschaft sich damit abmühen. Sieht sehr, sehr anstrengend aus... Aber egal. Fällt definitiv in die Kategorie unbezahlbar!


    Juana Die von Happy People sind dummerweise alle sehr klein (Sitzhöhe so ca. 45cm) oder gibt es da auch größere?


    Staubkind Oh nein, oh nein - dann fällt das als Notfallplan flach. Wobei mit dem Tipp von Zitronenfalter finde ich es ja vielleicht noch wo anders

  • von Happy People gibt es einige günstigere, die so um die 60€ rum liegen.


    So eines haben wir gerade für den Kleinen bestellt. Er ist zwar erst 2, aber die 4- und der 6-Jährige werden sich bestimmt auch drauf setzen. Veggie-Papa fährt das Teil gerade im Kofferraum spazieren, aber ich werde es mir die nächsten Tage mal anschauen. Vielleicht kann ich eine erste Einschätzung abgeben. Belastungstest erfolgt dann leider erst nach Weihnachten.

    "Guck mal, hier ist ein bisschen Grün für Deine Kaninchen."
    "Mama, die essen nur Blau!"

  • Matsu Habt Ihr so eins? Ich seh manchmal ein Mädchen in der Nachbarschaft sich damit abmühen. Sieht sehr, sehr anstrengend aus... Aber egal. Fällt definitiv in die Kategorie unbezahlbar!


    Ne, haben wir nicht. Tochter ist noch zu klein, um solche konkreten Wünsche zu äußern. Habe aber letztens zwei in einem Kindergarten gesehen und die kamen super an bei den Kindern.

    Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte. (Nietzsche)

  • Matsu Habt Ihr so eins? Ich seh manchmal ein Mädchen in der Nachbarschaft sich damit abmühen. Sieht sehr, sehr anstrengend aus... Aber egal. Fällt definitiv in die Kategorie unbezahlbar!


    die sind klasse. In einem Einkaufszentrum hatten die solche mal zum ausleihen und die Kids sind durch die Gänge damit gedüst und hatte Megaspaß. Da meine Tochter auf ihrem normalen Pferd ohne Rollen auch rumreiten will sind die Füße ziemlich durch und Rollen wären klasse. Andererseits braucht man dazu wohl auch bißchen mehr Platz, der Wendekreis ist schon größer. Über den Preis brauchen wir gar nicht reden.



    Ja die Happy People müssten auch welche mit 55cm Sitzhöhe haben.

  • Wir haben das Happy People Pferd, gebraucht gekauft.
    Für unsere 4-jährige ist es genau richtig. Für deutlich größere Kinder könnte es schon knapp werden.


    Aber unabhängig davon welches Pferd es wird, unbedingt an die Putz-Box denken! :D


    Z.B. die hier:
    Klick

  • Die verlinkte Putzbox haben wir wieder zurückgeschickt, nachdem sie nach 2 Wochen auslüften im Keller immer noch wie Chemiefarbik stank - wirklich unzumutbar!


    Ansonsten reichen die normalen Happy People - Pferde völlig aus - auch für ein 6-Jähriges Kind. Schau mal, es gab noch einen Thread zu dem Thema, wo ich was dazu geschrieben hatte. Spielen kann man damit super. das die Beine nicht luftig in der Höhe hängen, stört - nach meiner Erfahrung - nicht.

  • #weissnicht
    Wir haben die Box auch. Sie hat zwar am Anfang gestunken, aber nach ein paar Tagen war es weg.


    Bei dem Pferd ist es vermutlich wichtig, was das Kind damit spielen möchte. Wenn es es hauptsächlich um die Tierpflege geht, dann reicht eins von Happy people vollkommen aus.


    Wenn das Kind darauf "reiten" möchte, würde ich schon wegen der Größe schauen, ob es passt.


    Ansonsten kann ich nur berichten, dass unser Pferd recht robust ist. Aus der zweiten Hand und ist immer noch recht ansehnlich. Alle Haare sind noch dran und gehen auch nicht beim Kämmen aus.

  • Jetzt erinnere ich mich wieder, Danke Katrin für den Hinweis auf den Thread von letztem Jahr...
    da kam mir dann doch einiges bekannt vor...
    und leider gibt es immer noch keine bezahlbare Alternative für größere Kinder, aber wenn du schreibst, es ist eh egal, ob die Füße am Boden schleifen, dann würd ich es vielleicht doch mal mit nem kleinen versuchen....

  • ich hätte da eine Alternative für grössere Kinder, aber bezahlbar ist die nicht wirklich ;)



    duckundwech...


    nein, Spass beiseite.. wir haben auch ein ganz normales 55c grosses Plüschpferdchen da sitzt auch der grosse Bruder mit knapp 8 noch oft rum, das hält 100 kg aus
    (das oben haben wir erst 4 Wochen, der wär gern ein Plüschpferdchen bei uns im Wohnzimmer, da könnte er den lieben langen Tag spielen, fressen und knuddeln....).
    Rollen wurden hier noch nicht vermisst und würden meine Kinder eher stören (echte Ponys haben ja auch keine Rollen...)

    -----------------------------------------------


    Wunder 1: 07


    Wunder2: 11

  • @Elisabethas Mama: Das ist ja der Horror! #kreischen
    Gwynifer: So eins wie auf dem Bild hätte ich auch gerne, bin mir nicht sicher, ob unser Vermieter es erlaubt ;)
    Ansonsten: wenn 55cm für einen 8 jährigen noch reichen, dann wird es so eins wohl. Ich hab ein paar bei eBay auf der Beobachtungsliste. Hoffentlich wird es da eins davon