Wofür kann ich "persönliche Notizen" nutzen und warum "Freunde" wählen

  • Ich durchstöbere alles ganz gespannt, aber kann mir noch nicht alles erklären.
    Wofür nutze ich persönliche Notizen, wo erscheint es, wenn ich was aufschreibe(und was schreibt man da überhaupt auf)?
    Wozu kann ich Freunde wählen? Irgendwie kriege ich bei der Funktion sofort einen Kloß im Hals.
    Welche Vorteile hat es? Muss ich mich nun auf Freundes-Suche machen #haare ? Bin ich ein Looser, wenn ich keine habe oder haben will?
    Sorry, ich bin manchmal ganz schön hinterm Mond, aber trotzdem neugierig ;) .

  • das mit den freunden finde ich auch komisch. ich kriege da auch einen kloß im hals und finde, es besteht die gefahr, dass diese funktion die klüngelbildung im forum unterstützt. es ist ja auch noch auswählbar, wer mein profil einsehen darf und wer nicht, soweit ich das richtig verstanden habe.


    mich würde interessieren, warum die freundefunktion mit aufgenommen wurde? gehörte die einfach zum gesamtpaket oder gibt es da noch andere gründe für?

  • ich finde die freundefunktion nicht schlecht. man kann gewisse dinge ja nur seinen freunden zugänglich machen im profil. es gibt ja doch hier und da dinge die man nur mit vertrauteren personen teilen will.


    die gefahr von grüppchenbildung sehe ich in zeiten sozialer netzwerke und nebenforen eigentlich nicht. also nicht mehr als so auch.


    das mit den notizen interessiert mich auch.

  • Die Notizen sind klasse, da kann man sich was reinschreiben, was man 100 Mal wiederholen will ;) Oder externe Smilys sammeln... und sie immer sofort parat haben

    Sommer und Winter wechseln,
    so sind die Dinge.

  • Die Notizen finde ich gut, man kann darin z.b. Links ins alte Archiv-Forum sammeln die einem wichtig sind/ waren, man kann seine Beitragszahl des alten Forums notieren. Man kann Ticker einstellen die man nicht in der Signatur haben will u.v.m .

    LG Charlet


    Unsere Große ist 8 Jahre alt und

  • Man kann verschiedene Dinge so einstellen, dass nur Freunde es sehen können. Z.B. die Profildaten. Oder du kannst einstellen, dass du zwar PNs bekommen möchtest, aber nur von Freunden. z.B. weil du generell eigentlich keine PNs bekommen möchtest, du aber hie und da schon mal drauf angesprochen wurdest. Du kannst das dann genau für diese Personen freischalten. Das ist auch ganz praktisch, wenn man seinen Geburtstag nicht allen kund tun mag. Man kann ihn dann trotzdem reinschreiben und es sehen eben nur die Leute, mit denen du engeren Kontakt hast. Warum das die Klüngelbildung fördern sollte, verstehe ich jetzt nicht.


    persönliche Notizen sind eben Notizen, die du dir machen kannst. Z.B. einen längeren Post dort erstellen und zwischenspeichern und nochmal drüber nachzudenken. Oder ein paar Gedanken zu einem Thread ordnen und dann geordnet antworten. Man muss das Feature nicht nutzen, aber manchen kann es hilfreich sein.

    LG, Kalliope


    Und bist du nicht willig, so brauch ich Geduld! (Prof. Peter Kruse) tap.gif

  • Man kann verschiedene Dinge so einstellen, dass nur Freunde es sehen können. Z.B. die Profildaten. Oder du kannst einstellen, dass du zwar PNs bekommen möchtest, aber nur von Freunden. z.B. weil du generell eigentlich keine PNs bekommen möchtest, du aber hie und da schon mal drauf angesprochen wurdest. Du kannst das dann genau für diese Personen freischalten. Das ist auch ganz praktisch, wenn man seinen Geburtstag nicht allen kund tun mag. Man kann ihn dann trotzdem reinschreiben und es sehen eben nur die Leute, mit denen du engeren Kontakt hast. Warum das die Klüngelbildung fördern sollte, verstehe ich jetzt nicht.


    nein, ich auch noch nicht. das war zunächst nur ein gefühl von mir. eine befürchtung. mehr weiß ich da auch noch nicht zu.


    mir ist diese funktion irgendwie fremd. da entsteht so eine parallelwelt irgendwie. oder kann...


    theoretisch kann ich viele viele leute ignorieren, mein profil nur mit meinen freunden teilen und damit ein forum im forum schaffen... bzw eben tausende foren im foren schaffen...


    aber das ist wie gesagt nur so ein gefühl von mir. nicht weiter ernst zu nehmen ;)


    ich muss das einfach nur verbalisieren bzw laut denken - um mich damit auseinanderzusetzen und mich hier wieder zurecht zu finden #angst sorry!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von lilaimsommer ()

  • ich weiß noch nicht, wie ich es finde.
    Generell freue ich mich aber, dass es viel zum Spielen gibt.
    Man kann auch nur die Unterforen anschauen, die einen interessieren und die anderen werden gar nicht angezeigt.
    Finde ich super.

    Nehmt die Stöcke aus dem Arsch - wir machen Lagerfeuer!

  • Kann die Notizen jeder einsehen, der sich das Profil von jemandem anschaut, oder sieht man nur selber seine eigenen Notizen?

  • Zitat

    Gab es das mit den Freunden nicht eigentlich schon immer, und es hat nur einfach keiner genutzt?


    LG
    kasimi


    ja, das stimmt. die freundefunktion gabs auch im alten forum. Da konnte man zb pn-empfänger raussuchen.

    Widersprich dir selbst! Die anderen sind nicht immer da.

  • nein die sind persönlich, siehst nur du.

    #sonneige Grüße von Fibula mit drei Juli-Männern #kerze #kerze #kerze #kerze
    Vorurteile sind menschenfreundlich. Sie passen sich dem Niveau ihrer Benutzer bedingungslos an.
    Ernst Ferstl

  • Ich finde die Freunde-Sache auch irgendwie :S


    Hätte man doch auch anders hinbekommen, dass man bestimmte Inhalte nur bestimmten, freigeschalteten usern mitteilen kann....


    Jedenfalls: falls jemand mein Freund sein möchte, bitte klicken :)

  • @lila: fühle dich bitte nicht angepampt. Ich respektiere dein Gefühl dazu, ich versteh es nur eben nicht.

    LG, Kalliope


    Und bist du nicht willig, so brauch ich Geduld! (Prof. Peter Kruse) tap.gif

  • @lila: fühle dich bitte nicht angepampt. Ich respektiere dein Gefühl dazu, ich versteh es nur eben nicht.


    ich fühlte mich in keiner weise angepampt. ich wollte lediglich nochmal schreiben, dass ich mein gefühl auch noch nicht verstehe ;)

  • Was hat das mit den "Profilbesuchern" eigentlich auf sich?


    Hinterlässt jeder, der sich mein Profil anschaut dort Spuren.


    Habe jetzt schon ein paar Profile durchprobiert, finde mich selbst aber nie in der Liste.


    Kann man die Funktion auch "abwählen", z.B. indem man wie ich nur als "Geist" unterwegs ist???


    Oder kann man sich selbst einfach nur nicht sehen?


    Was wird damit bezweckt?