Wofür kann ich "persönliche Notizen" nutzen und warum "Freunde" wählen

  • Gab es das mit den Freunden nicht eigentlich schon immer, und es hat nur einfach keiner genutzt?


    LG
    kasimi

    Daaanke! Ich habe jetzt echt die ganze Zeit überlegt ob ich bescheuert bin oder nicht.... #schäm :)

  • Daaanke! Ich habe jetzt echt die ganze Zeit überlegt ob ich bescheuert bin oder nicht.... #schäm :)

    Daaanke! Ich habe jetzt echt die ganze Zeit überlegt ob ich bescheuert bin oder nicht.... #schäm :)

    hm...das hat aber doch anders funktioniert, oder nicht?
    ohne anfrage : willst du mein freund sein - ja - nein - vielleicht :D
    jeder konnte sich die freunde in die liste eintragen, die er wollte und ohne dass dies der "freund" mitbekommen hätte

  • Das mit dem Ignorieren finde ich auch komisch- wobei das auch im alten Thread ging. WIe kann man denn dann noch einen Thread richtig mitverfolgen?
    Oder auf verschiedenen- auch konträre Aspekte eingehen wenn man gegebenfalls alle ignoriert, die nicht meiner Meinung sind?

    Fix it even if you didn't break it

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Reisetomate ()

  • hm...das hat aber doch anders funktioniert, oder nicht?
    ohne anfrage : willst du mein freund sein - ja - nein - vielleicht :D
    jeder konnte sich die freunde in die liste eintragen, die er wollte und ohne dass dies der "freund" mitbekommen hätte


    Keine Ahnung. Ich hab das nie genutzt. Auch die Ignorierfunktion nicht - wen ich nicht lesen will, den ueberlese ich einfach so, und eine Freundesliste hab ich ja bei Facebook, das brauch ich im Forum irgendwie nicht. Sag ich jetzt mal, vielleicht aendert sich das ja noch. Wir sind doch eh alle Freunde hier, oder? #dance


    LG
    kasimi

  • Aber wißt ihr was noch cooler ist?
    Die neue Ignorierfunktion. Die blendet nämlich auch die Beiträge des Users aus, den man ignoriert 8o

    Jaaaa, ich find's klasse.


    Klar sind wir alle Freunde hier. ^^ Aber auch Freunde brauchen manchmal etwas … Abstand voneinander.


    Ich kenne die Funktion aus einem anderen Forum und habe sie mir bei den RE gelegentlich gewünscht. Manche Leute gehen halt mal ein bisschen auf die Nerven; dann finde ich es hilfreich, mich für ein Weilchen von ihnen fernhalten zu können. Das kann sehr entspannend sein – und dann kann man sich später auch in Ruhe wieder vertragen.

    "Every day, in every vay, ve get better and better."

  • Ich kenne die Funktion aus einem anderen Forum und habe sie mir bei den RE gelegentlich gewünscht. Manche Leute gehen halt mal ein bisschen auf die Nerven; dann finde ich es hilfreich, mich für ein Weilchen von ihnen fernhalten zu können. Das kann sehr entspannend sein – und dann kann man sich später auch in Ruhe wieder vertragen.

    shakes,
    genauso ist es. Und im Realen leben würd ich mir so ne Funktion auch ab udn an Wünschen. Es gibt da ein paar Menschen die gehen mir auf den Zunder mit ihren kommentaren und Mitteiliungen udn leider können die nicht mal was dafür, weil sie einfach etwas minderbemittelt sind. (sorry für den Ausdruck, mir fällt nix anderes ein) #schäm

  • Bisher hab ich die Freundeliste im alten Forum so benutzt, dass da die drei Personen draufstanden, mit denen ich auch außerhalb vom Forum häufig zu tun habe. So konnte ich recht unkompliziert nachlesen, was sie so geschrieben haben, ohne sie über die Mitgliedersuche oder ähnliches aufrufen zu müssen.


    Jetzt im neuen Forum werde ich diese Leute beibehalten aus dem erwähnten Grund und darüber hinaus diejenigen aufnehmen, die aus irgendeinem Grund mit mir befreundet sein wollen hier, und diejenigen, mit denen ich zum Beispiel bei der Jahrespost schreibe. Es ist also einfach eine Abkürzung auf dem Weg, zu erfahren, was es Neues gibt bei denen, wo es mich interessiert.

  • Es ist einfach eine Eigenart dieser Forumssoftware. Letztendlich ist es doch egal?
    Ich meine, vorher konnte auch jeder Dein Profil ansehen, Du hast es nur nicht mitbekommen. Heute siehst Du es
    eben. Du kannst es in der Sichtbarkeit einschraenken, zb nur fuer Freunde.

  • Wie ist das denn eigentlich bei der Ignorierfunktion, werden einem dann einfach die Posts, z.B. in langen Threads von einer Person nicht angezeigt?
    Dann kriegen wir aber noch mehr Probleme, bei den heißen Themen, wenn die Leute dann einen Teil der Postings gar nicht sheen können *g*. *schonmalpopcornraustell*



    LG, Katinki


    mit J. (3/2008) und G. (1/2011)



    2.321 Beiträge!

  • Dann kriegen wir aber noch mehr Probleme, bei den heißen Themen, wenn die Leute dann einen Teil der Postings gar nicht sheen können *g*. *schonmalpopcornraustell*

    Vermutlich sehen sie den eigentlich ignorierten Teil aber trotzdem wenn wer anders (der nicht ignoriert ist) eine Textstelle von der ignorierten Person zitiert... #weissnicht


    Ansich finde ich die Ignorier-Funktion gut - ich hab sie aber in den beiden anderen Foren, in denen ich aktiv bin UND die die gleiche SW haben, noch nie genutzt.
    Das Problem, das ich eher sehe ist, dass man dann eventuell teilweise aus dem Zusammenhang raus schreibt wenn man zB eine Person auf "Ignore" hat, die sehr viel schreibt...

    Liebe Grüße von Diana #sonne


    mit G. (06/2008 ), M. und E. (09/2013)

  • Katinki, ich kenne es so, dass der Beitrag der ignorierten Person ausgeblendet wird, man aber angezeigt bekommt, dass dort ein Beitrag von ihr steht, den man ausklappen kann.


    Moment, ich probier's mal aus...


    Also: wenn ich z.B. Tilda "ignoriere", dann wird ihr Beitrag ausgeblendet. An der Stelle steht eine Nachricht: "Der Beitrag von Tilda wird ausgeblendet, weil du diese Person ignorierst."
    Wenn ich dann auf diesen Satz klicke, wird mir der jeweilige Beitrag wieder eingeblendet.

    "Every day, in every vay, ve get better and better."

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Shakes () aus folgendem Grund: Experiment geglückt. :D

  • Das mit den Profilbesuchern verstehe ich noch nicht so ganz.


    Wenn ich ein beliebiges Profil von einer Userin anklicke kann ich sehen, wer schon alles auf diesem Profil war. Klicke ich aber auf mein eigenes Profil sehe ich das es 6 mal aufgerufen wurde, mir wird aber nicht angezeigt von wem. Oder bedeutet das, dass ich 6 Profile aufgerufen habe?

  • Das mit den Profilaufrufen ist mir auch noch etwas Fremd. Warum wird denn angezeigt, wer mich besucht hat bzw wen ich besuche? Und kann man das abstellen? Ich leide da dann glaube ich recht schnell unter Verfolgungswahn #angst8)

  • Einstellungen - Privatsphäre



    und dann? Oder wird das generell nicht angezeigt, wenn man unsichtbar unterwegs ist?


    Zhina, ich geh jetzt mal auf dein Profil, dann kannst du mir ja mal schreiben, ob du mich sehen konntest.

  • Ach, ich finds ganz witzig.
    Gestern hab ich mal rumprobiert und bin in einem Profil gelandet, da stand dann das wir eine Verbindung haben, also über Freunde der Freunde der Freunde. ^^ Hätte ich jetzt auch nicht mit gerechnet das das so vernetzt ist.


    Die Profilaufrufe, ja, mir macht das nichts, steht doch nichts Schlimmes drin und man kann ja eben gar nichts angeben, oder alles, wie man Lust hat.


    "Seien sie gut zu den Kindern....Wir haben nichts besseres."
    Otfried Preußler

  • und dann? Oder wird das generell nicht angezeigt, wenn man unsichtbar unterwegs ist?


    Zhina, ich geh jetzt mal auf dein Profil, dann kannst du mir ja mal schreiben, ob du mich sehen konntest.

    Nein, ich seh Dich nicht.

  • danke für die Info, Zhina. Dann scheint das ja zusammenzuhängen.