Brauche Soforthilfe oder Rabenmagie: kein MSR

  • Ich hab seit Tagen übles PMS und kriege keinen MSR beim Ausstreichen. Die Milch wird also rein mechanisch herausmassiert. Toll ist anders.
    Jetzt hab ich grade schon Knoten in einer Brust getastet, da bahnt sich ein fetter Milchstau an. Ist auch kein Wunder, ich streiche seit Tagen nur die halbe Menge aus, das musste schief gehen.
    Ich hab schon versucht mich zu entspannen und Wärme (heißes Bad MIT leckerer Eiscreme), Ablenkung, Babyfotos, Brustmassage.
    Ich kann nicht erkennen, ob vielleicht zusaätzlich ein Milchkanal verstopft ist, die Knoten sind nur an einer Stelle, deshalb würde ich das vermuten. Normalerweise, wenn ich die BW zusammendrücke, dann sehe ich die Ausgänge der Kanälchen sehr deutlich, die heben sich dann weiß gegen das Rot ab. Aber jetzt ist die ganze BW ziemlich blutleer bzw blass, und ich erkenne nichts.
    BW massieren um die Durchblutung anzuregen hab ich auch schon versucht.
    Hat noch jemand einen ultimativen oder bekloppten Tip - ich probiere alles aus. #ja
    Was Vibrierendes hab ich nicht im Haus, und alle anderen Tips die ich kenne ausprobiert.
    Oder schmeißt mir Feenstaub über, keine Ahnung, ich will nur keinen Stau! #kreischen
    Da wir gerade langsam Abstillen ist es nicht ganz so schlimm, wie es vor drei Wochen noch gewesen wäre, aber trotzdem..

    Wer sagt eigentlich, dass die Schildkröte unter dem Panzer keine Flügel versteckt?

  • Mir hat Ablenkung geholfen... Also TV gucken oder ins Rabendorf posten ^^


    Und sonst: hast du kein Handy mit Vibration?

    Unsere Boygroup: Flitzekind 09/2011, Flitzebaby 02/2013 und Robinson Freitag 08/2014 #herz

  • Ein "blöder" Tipp: Nickistoff streicheln. Ich habe auch tageweise arg mit dem MSR zu kämpfen, vor ein paar Tagen ist mir aufgefallen, wenn ich Kind durch den Schlafsack (Nicki) streichel, geht's quasi sofort. Alternativ geht (bei mir) auch Hund streicheln #schäm

  • Zitat

    Na bevor du einen Stau riskierst lass dein Dechslein doch trinken...


    Das Dechslein wird doch Pumpgestillt #weissnicht


    Gute Tipps hab ich leider nicht, ich hoffe es wird bald besser!!

  • zur linderung hilft bei mir den ganzen tag ein t*hermacarepflaster gefaltet im bh - gleichmäßige wärme


    viel glück


    edit: ich halte seit neustem ein schnapsglas drunter und fülle das dann um, man sieht schneller fortschritte, auch wenn nur wenig kommt...

    Weihnachtskind 2013

    Sternenkind 11/2017

    Sternenkind 08/2019

    2 Mal editiert, zuletzt von Mondkalb ()

  • Also, der Milchstau ist beseitigt..ich habe ein paar Tage lang öfter ausgestrichen, und inzwischen habe ich auch wieder einen halbherzigen MSR.
    PMS wars aber anscheinend doch nicht, keine Mens in Sicht. Wäre aber auch erst das zweite Mal seit Schwangerschaft, da bin ich was Schwankungen angeht noch ganz entspannt.
    Geholfen hat leider gar nichts..aber der Nikkistoff war toll! :D

    Wer sagt eigentlich, dass die Schildkröte unter dem Panzer keine Flügel versteckt?