Schlaflos in...

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Seerose könnte das ne Nebenwirkung sein? Ist da ein kraut gegen gewachsen?

    Ich glaub nicht. Trotz Höchstmenge an AD. Ich merke das gar nicht. Vermutlich wirklich die Anspannung vor heute und nächsten Donnerstag.


    Oder Erschöpfung wegen der vielen Überstunden.

  • Nerv.


    Ich will jetzt SCHLAFEN!#motz

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Whatever you want, it isn't me.

    Other people's ambitions are not my specialty.

    Sometimes I can see from here clear to the ocean.

    Sometimes I'm blind.

    Als die Vielfalt ging, entzündete die Einfalt ein Freudenfeuer.

  • Ach Mensch, so viele wach wieder letzte Nacht. Ich hoffe, ihr konntet noch etwas schlafen oder seid trotzdem fit genug für den Tag!


    Ich hatte die dritte Nacht in Folge ein ständig aufwachendes Baby. Kaum hatte ich mich wieder hingelegt und war langsam wieder am wegdämmern, hat das Baby wieder angefangen zu jammern. Und nichts hat geholfen... Ich geh auf dem Zahnfleisch. 3 Nächte lang weniger als 5 Stunden Schlaf, und die auch völlig zerstückelt sind für mich definitiv zu wenig. V.a. weil ich vorher schon ein Schlafdefizit hatte. Zum Glück muss ich heute nur Kinder bespaßen. Der Haushalt muss warten... Und zum Essen gibt's Reste von gestern...

  • boah die Nacht war übel...

    Ich freue mich ja dass ich heute daheim bin und schlaf nachholen kann

    Aber es ist einfach nicht das gleiche und der Haushalt hat auch kein Mitleid mit mir

  • hier auch eine furchtbare Nacht. Und ich bin mit krankem Kind zuhause, kann mich nicht mal auf der Arbeit ausruhen;)

    Aber der Mittagsschlaf gehört mir. Noch so lange bis dahin#heul

  • Man hatte mich beim Einschlafen gestört. Das ist für mich immer der Tod des gesunden Nachtschlafs.


    Ich hab noch fast 6 Stunden gehabt. Wenn ich ansonsten kein Schlafdefizit habe, komme ich damit auch mal gut über den Tag. Heute ein wenig früher ins Bett... Und einen chilligen Herbstferientag machen. Kein Kochen (wir haben noch Reste, die bei Bedarf spontan-individuell aufgewärmt werden, Keksteig zum naschen, den meine Tochter gerade vorbereitet, schöne neue Kerze auf dem Tisch, die mich an schöne Kindheitstage erinnert. Der Tag ist ok.


    Ich wünsche Euch allen, dass es Euch ähnlich geht.

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif

    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


    Whatever you want, it isn't me.

    Other people's ambitions are not my specialty.

    Sometimes I can see from here clear to the ocean.

    Sometimes I'm blind.

    Als die Vielfalt ging, entzündete die Einfalt ein Freudenfeuer.

  • Ich liege wach... wie fast jede Nacht in letzter Zeit.

    Das ist wie in Zeiten, bevor ich mit dem AD angefangen hab. Ich bin jetzt seit nem knappen halben Jahr wieder ohne AD, würde passen.

    Ich will das aber nicht mehr nehmen, das hat Nebenwirkungen, die ich nicht möchte. Ich werd in den nächsten Tagen mal die Schlaftabletten bemühen, die ich mit dem AD bekommen hab und eigenständig nach Bedarf nehmen kann.

    Wenn das nicht ausreicht, muss ich wohl nach einem anderen AD suchen...

  • Ach Pamela, das ist hart.


    Wobei ich interessant finde dass es da einen Zusammenhang mit dem AD gibt. Also bei Dir.


    Mit Schlaftabletten hab ich keine Erfahrung. Da sträubt sich bei mir wieder alles.


    Ich glaub jeder muss da für sich seine eigene Lösung finden.


    Ich hoffe Du kommst noch an ausreichend Schlaf.


    Ich tröste mich damit dass Wochenende ist, aber bin trotzdem genervt.

  • @Pamela , Schlaftabletten sind nur Kosmetik. Die sind nicht in der Lage, erholsamen Schlaf auszulösen.

    Wenn du Erholung brauchst, ist es sehr viel sinnvoller, dich einfach ins Bett zu legen und so zu tun, als würdest du schlafen. Oder, wenn die fehlende Erholung nicht das Problem ist, Aufstehen und was anderes tun.


    Echten Schlaf auslösen kann man mit Melatonin, das gibt es als Medikament in der Apotheke oder Nahrungsergänzungsmittel beim dm.

    Als Medikament ist es verschreibungspflichtig. #hammer