Schlaflos in...

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hier ist der Racker erst nach 1 1/2 Stunden um 11 eingeschlafen. Hat keine Ruhe gefunden. Grund heute mal: die Verdauung hatte andere Pläne. Zermürbend… Dann ist mein Mann schlafen gegangen und ich habe nach anderthalb Stunden Dämmerlicht und Sekundenschlaf keine Lust mehr zu schlafen 🙄.


    Was sehr niedlich war: der Sekundenschlaf wurde bemerkt und der kleine Racker schlug mir vor, dass er mir dann heute doch ein Schlaflied singen könnte und begann, zum ersten Mal so richtig ein Kinderlied aufzusagen. In meiner Schläfrigkeit habe ich das leider gar nicht ausreichend gewürdigt.


    @alle gestern Morgen so früh wachen - hoffe, ihr seid gut durch den Tag gekommen!

    Silecea, hoffentlich darfst du bald aus dem Karussell aussteigen & lieber an Schöneres denken!

  • Heute war die Nacht um 4:45 zu Ende. Kein Wunder, gestern Nachmittag hat er sein Nickerchen verweigert und ist schon vor sieben eingeschlafen. Übergelaufene Windeln hatten wir jetzt schon länger nicht, daran lag es also nicht (jedenfalls nicht allein).

  • Der Mann hat lautstark schlecht geträumt, so dass ich ihn schliesslich geweckt habe. Jetzt ist er wieder eingeschlafen, und ich bin hellwach… Seufz…

  • Bin jetzt mit der Kleinen aufgestanden und versuche ihr zu erklären, dass man Müsli besser mit dem Löffel essen kann als mit der Hand

  • 3:45 Kind bestellt essen. 4:25 Kind will aufstehen. Mann ins unbewohnte Kinderzimmer verbannt, damit er schlafen kann. Kind liest neben mir laut Bücher vor. Stelle mich schlafend. Warte darauf, dass die üblichen 2 Stunden bis zum ko vorbei sind.😞

  • 3:45 Kind bestellt essen. 4:25 Kind will aufstehen. Mann ins unbewohnte Kinderzimmer verbannt, damit er schlafen kann. Kind liest neben mir laut Bücher vor. Stelle mich schlafend. Warte darauf, dass die üblichen 2 Stunden bis zum ko vorbei sind.😞

    Das würde mich ins k.o. befördern., was für unchriwtliche Zeiten. Aber es wird besser, ganz sicher.



    Salatgurke

    Ich stell dir nen starken Kaffee hin.


    Ich habe geschlafen wie ein Stein aber 6 Uhr ist zu früh.... (ich weiss Jammern auf hohem Niveau #schäm)

  • Danke buntgrün ! um 5 hat er noch eine Scheibe nacktes Schwarzbrot genagt (wollte mal wissen, ob wirklich Hunger oder nur Langeweile) und sich dann wach mit mir hingelegt und gewälzt. Glaube, so gegen halb/viertel vor 6 haben wir wieder richtig geschlafen. Uffz….


    Und: Ich finde 6 trotz guter Nachtruhe auch oft zu früh, da darf man auch mal klagen :) ☕️.

  • Puh, Gänsiblümich Das klingt so mega anstrengend bei euch. #knuddel Wir hatten das auch mal eine Zeit lang. Aber so krass hab ich es nicht mehr in Erinnerung. Und auch wenn du genau weisst, dass es vorbei geht, ist es trotzdem doof und anstrengend. #schnarch#schnarch#schnarch

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

  • Da bin ich schon wieder. Dieses Mal halb 1 bis halb 2. lesen. Essen verlangen. Raus aus dem Schlafzimmer wollen. Ausgezogen ins Nachbarzimmer. Rastloses Fühlen an meinem Arm. Wenn ich ihn trotz der eingeschränkten Kommunikation richtig verstanden habe, fehlt ihm doch das Stillen sehr (was ihn aber früher auch nicht immer in den Schlaf zurückbefördert hat.) Wir haben es auf kurze Momente eingegrenzt und meist geht das prima, aber manchmal scheint er doch zu trauern. Das ist wohl ein Aspekt des ganzen Schlafproblems. Er schien mir heute auch keinen echten Hunger zu haben, nur Händeringen etwas befriedigendere für den Mund statt des Schnullers festhalten zu wollen. Darüber reden half irgendwie. Ich habe auch gesagt, wir müssen sehr bald mit dem stillen aufhören 😟. Für mich geht es so nicht mehr…

    Nun sind wir zurück im Familienschlafzimmer und neben mir schnauft und schnarcht es mehr oder wenig Stereo. Seufz…

  • Gestern mit Effluane gegen Grippe geimpft worden und früh eingeschlafen.

    Jetzt mit ordentlich Schmerzen im Arm und leichten Kopfweh aufgewacht.


    Das wird ein Couchtag für mich.


    Hoffentlich kommt ihr alle noch eine Mütze Schlaf.

    LG
    Marau
    #kerze M. 06.09.1984 - 02.01.2017
    Was man tief im Herzen trägt, kann man nicht durch den Tod verlieren.

  • Das Marsmädchen schlief wieder nur mit vollem Körperkontakt, wenn ich mich drehen wollte, war sie wieder wach.

    Ich hab also die ganze Nacht auf 20 cm zwischen Stillkissen und Kind eingekeilt liegen müssen.

    Jetzt hab ich sie, nachdem Mann zur Arbeit ist, in die Mitte und sie schläft mit Kontakt zum Kopfteil vom Bett... Ist ja nicht so, dass das auf der anderen Seite auch möglich wäre ..

  • BeautyOfMars nein, wo denkst du hin??? Da ist das Kopfteil doch ganz anders!


    Hier war die Nacht halb fünf zu Ende. Hunger, Durst, nach Brot wurde gestillt, keine Chance auf einschlafen, also waren wir um sechs unten und das Kind verspeiste eine Riesenschüssel Müsli und eine ganze Birne. Was in dieses kleine Bäuchlein alles reinpasst... 8o


    Jetzt ist sie mit Papa los zur Kita und ich mach mich fertig für die Arbeit.


    Ich hoffe ihr habt alle nochmal in den Schlaf gefunden! Marau gute Besserung dir.

  • Unsere Nacht war um 4 zu Ende. Dann hab ich noch 45 Minuten in den Schlaf singen versucht, aber ging nicht. Beim Frühstück hat das Küken dann auch ordentlich zugeschlagen, sonst landet die Hälfte am Boden, diesmal hat er restlos alles selbst gefuttert. Ich versuche ihm ein Zeichen für Essen beizubringen, aber bisher klappt es nicht.