Schlaflos in...

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • BeautyOfMars


    Ich fühle mir dir.

    Meine Kinder haben früher beide nur im Vollkontakt geschlafen udn Beide hatten noch irgendwelche Körperteile auf mich geschmissen.

    Ich lag eingekeilt zwischen 2 Kidnern udn konnte mich auch nicht bewegen bzw. Musste dazu ganz wach werden um ja niemanden zu wecken, quasi immer zumindest musste der Fuss von Kröti Mamakontakt haben und wehe nicht.... erst wenn es morgens hell wurde ging das auch ohne so für 20 min

  • Ich setze mich auch mal zu euch. Die Nacht war...ungut. #ja

    Der Pubertist neben uns auf der Matratze der meinte bis 23 Uhr Netflix auf dem Handy gucken kann man machen #rolleyes (zwar mit Kopfhörern aber das Licht ist ja trotz dunklerem Display da) und ein Kind rechts und eins links neben mir im Bett von dem eins meint ohne Oberteil schlafen ist super. (Ja, ich wache dann gefühlt alle 30 Min auf um mein Kind warm einzupacken #blink)

    Ich freue mich auf den Tag an dem ich mal eine Nacht alleine schlafen kann. Ob ich dann wohl schlafen kann?;)

  • Wäähhh, wieder Dauerstillen und aggressiv kuscheln.

    Ich hab einen eingeklemmten Nerv, alles dreht sich sobald ich mich bewege, aber das Kind schläft seitdem es in der Mitte unter der Decke liegt#blinkeigentlich hasst sie das.

    Und ich lieg im Kinderbett#hammer

  • Oh, selbst halb im Kinderbett landen kenne ich auch. Zum Beispiel während das Kind fast quer endlich wieder eingeschlafen ist und man sich nicht traut, es zu bewegen, damit es bittebitte nicht wieder aufwacht. 🤪


    Bin wach seit 5, mein Schwangerschaftsbauch hatte schmerzhaft gespannt und ich dachte kurz schon im Halbschlaf, dass wir womöglich doch keine 3 Wochen mehr Zeit haben. Aber alles wieder ruhig. Der Kleine war eine Stunde wach ab 6. Jetzt liege ich weiter traurig wach, weil ich ihm eine der wenigen verbleibenden Kurzstillsessions nach wenigen Sekunden doch wegen Schmerzen unter Loslassen-Kommando abbrechen musste. Dann schaut er ganz still und traurig. Klar sage ich ihm, dass er alles richtig macht und es an den Brüsten liegt, aber trotzdem habe ich das Gefühl, er fühlt sich, als sei er das Problem 🙁. Mist… also gibt es nun Aufstehen und Kaffee…

  • Wäähhh, wieder Dauerstillen und aggressiv kuscheln.

    Ich hab einen eingeklemmten Nerv, alles dreht sich sobald ich mich bewege, aber das Kind schläft seitdem es in der Mitte unter der Decke liegt#blinkeigentlich hasst sie das.

    Und ich lieg im Kinderbett#hammer

    Ohje, das klingt schmerzhaft.


    #sonne Für euch, manchmal hilft es

  • Danke, liebe buntgrün


    Ich frag mich echt, was das Problem ist#confused

    Neues Bett?

    Hunger? (Dann müsste man abends eben auch mal essen#rolleyes(

    Nähebedürfnis?

    Kalt?

  • Vielleicht auch eine Kombination aus allem...

    Wobei kalt... Wie kalt ist es denn bei euch im Schlafzimmer? Wir dachten immer, wir tun unserem Großen was Gutes, wenn wir die empfohlenen 16-18 Grad im Schlafzimmer haben. V.a. weil er eh so ein Heizofen ist... Aber als wir dann doch mal die Heizung ein bisschen mehr aufgedreht haben und eher 19-20 Grad hatten, hat er wirklich besser geschlafen! Das sind manchmal so Zufalls-Erkenntnisse...

    Bei unserem Kleinen rätseln wir grad noch, warum er immer noch so oft aufwacht... V.a. warum er zwischendurch mal ein paar Nächte durchgeschlafen hat und jetzt wieder 6-8x wach wird teilweise...

  • Wobei kalt... Wie kalt ist es denn bei euch im Schlafzimmer?

    Heute Nacht unter 16 Grad#haare

    Vllt lassen wir mal das Fenster zu, auch wenn ich dann gefühlt ersticke oder ich zieh sie dicker an#confused

    Ich sag mal so, Mittagsschlaf gerade auf mir, Raumtemperatur ca 18 Grad, gefütterte Hose, Langarmbody und Pullover und sie schwitzt nicht...

    Nachts Body, Schlafanzug, Schlafsack...

  • Hmm, vielleicht ist es ihr dann echt zu kalt. Unser Großer hat auch nicht gefroren, er hatte immer Langarmbody, Frotteeschlafanzug und warmen Schlafsack an. Aber irgendwie war es ihm wohl einfach angenehmer, wenn es nicht so kalt um die Nase war.

    Aber wer weiß, ob das wirklich einen Unterschied macht... Nur weil wir das zufällig so rausgefunden haben, wird das leider nicht bei allen helfen... Auch wenn es echt schön wär, wenn man soch an so einen Regelkatalog halten könnte und dann schlafen sie gut... #angst

  • Wir schlafen bei ca 22°C mit Schlafsack wo die Füße raus schauen und zur Zeit scheint es gut zu passen. Die Füße sind immer warm. Falls es kälter wird, könnte ich ihm ja auch noch mehr drunter anziehen, aber aktuell braucht er das nicht.

  • Ich liege seit drei Stunden wach. Aufgewacht durchs Stillen und danach putzmunter. Ich würde am liebsten gar nicht mehr einschlafen, weil das Baby eh in anderthalb Stunden die Nacht beendet und dann bin ich nur gerädert. Aber mir graut es vor dem Tag.

  • Puh, die Nacht war äußerst unruhig... Der Große ist gestern Abend schon weinend ins Bett, weil er so müde war und wohl eine sehr schmerzhafte Aphte im Mund hat. Er war dann kurz drauf wieder so halb wach und hat furchtbar gelitten. Also hat er Schmerzsaft bekommen. Dann war der Kleine ständig wach, weil er Husten hat. Dann kam wieder der Große, weil Windel ausgelaufen... #haare Keine Ahnung, ob ich auch mal ne Stunde Schlaf am Stück hatte... Und jetzt schläft zwar der Kleine nochmal, aber der Große ist wach und anhänglich, will aber nicht mehr schlafen...

  • Nach erheblicher Unruhe hab ich das Kind gestern Abend wieder in die Mitte befördert und widerwillig mein Stillkissen freigegeben, dann darf ich nämlich ein Stück weg...

    Unter meiner Decke lag sie auch lange, jetzt aber seit Stunden oben drauf...

    Und ich könnte schlafen, bin aber seit dem letzten Stillen halb 7 wach...ml

  • buntgrün eine halbe Stunde mehr als erwartet habe ich bekommen.

    Jetzt hat der Papa das Baby mitgenommen, aber ich kann ja doch nicht mehr schlafen.

    Wenn das Handy fertig geladen hat, stehe ich auf. Werde ich wohl heute bei Masked singer wieder nicht sehen, wer gehen muss.


    Allen einen schönen Tag!

  • Stündlich klingt sehr zermürbend… #knuddel

    Kannst du tagsüber Schlaf oder zumindest Ruhe nachholen?



    Ich sitze nach einem doofen Traum auf dem Klo und habe bemerkt, dass der Himmel wieder sternenklar ist. Nun warte ich seit 30 min auf Polarlichter und genieße die Ruhe.

    Kinder sind schon größer und ich hab Urlaub, da geht sowas tatsächlich mal.

    Statusbericht:
    #hammer#haare#tuppern#kreischen:stupid: Ich hätte gerne wieder mehr #baden und #yoga


    #herz#herz#herz#sonne ---- #love #love#love#love #love#love#love#love#love #love#love#love 13 #love#love#love #love#love#love#love#love#love#love #post - Bonus: #love --- #sonne #herz#herz#herz

  • Der Große lag nachts stundenlang zappelnd und schniefend zwischen uns und konnte nicht schlafen. Mein Mann hat ihn irgendwann wieder in sein Bett befördert, wo er Tonie gehört hat, bis er doch wieder eingeschlafen ist... Als mich grad der Kleine kurz geweckt hat, war ich beim Großen. Er lag halb im Bett, ohne Decke... Also wollte ich ihn ganz ins Bett befördern. Jetzt ist er wieder wach und jammert... Die Nacht ist wohl rum. Nach ca 3 Stunden Schlaf... #blink