Schlaflos in...

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • oh weh Nana07 , hoffentlich geben die beiden bald Ruhe! Ich habe eben den weinenden 4jährigen umquartiert, er meinte "das ist mir zu nass!" Ich harre vergessen, ihm eine Windel umzumachen #hammer

  • oh weh Nana07 , hoffentlich geben die beiden bald Ruhe! Ich habe eben den weinenden 4jährigen umquartiert, er meinte "das ist mir zu nass!" Ich harre vergessen, ihm eine Windel umzumachen #hammer

    Zum Glück denkt meine Kleine selbst an ihre Windel. Aber wir wecken sie einmal jede Nacht für Toilette, weil doch immer mal was ausläuft und wir da im Urlaub echt keinen Bock drauf haben. Heute wurde ich beschimpft und getreten. Morgen wird sie sich an nichts erinnern. #hammer

  • Ich habe Muskelkater und kann nicht einschlafen.


    Aviva ich bin neugierig: Warum hält der erste Schultag dich wach? Bist du Lehrerin?

    Gute Besserung!

    Nein, ich bin nur Mutter eines "komplizierten" Kindes, welches den Hort verweigert. Es geht um ca. 1 h am Tag #rolleyes Und der neue Stundenplan wird zeigen, wie groß das Problem dadurch wird...

    Ausserdem bin ich auch ein bisschen aufgeregt, ob alle rechtzeitig aus dem Bett kommen, an alle unwesentlichen Details wie Testnachweise, Masken, Busfahrkarten, Fahrradhelme, Einverständniserklärungen and so on denken...

    Können wir das überhaupt noch mit dem pünktlich los und so?

    Edit der Kleine war so krass übermüdet, dass er die Windel verweigert hatte (sonst Teil des Rituals). Und als er dann eingeschlafen war, hab ich ihn getestet und dann seine Nase eingecremt (im Wachen undenkbar), aber eben die Windel komplett ausgeblendet)

  • Er ist 11,5 , 6.Klasse.

    Wir wohnen nur leider so ungünstig, dass es ohne schwierig ist. Und im letzten Schuljahr hatten wir eine tolle Lösung bei Freunden. Nur ziehen die bald weg. Wir haben also noch einen Monat Schonfrist, Plan B zu klöppeln...

  • Danke ihr zwei :)

    Aviva Ja, das mit dem Pünktlichsein verstehe ich total. Bin völlig aus dem Rhythmus. Zum Glück sind es bei uns noch drei Wochen...

    Ich hoffe, die Bescherung war nicht zu nass und leicht zu trocknen #blume#taetschel

  • Ich bin eben nass aufgewacht, weil geträumt, mein Sohn und ich sind bei meinen Großeltern und können deshalb nicht zur Schule. Ich musste auch in die Schule. Wusste nicht wie ich das mache und die wichtigen Dinge der ersten Tage mitbekomme. Oh man......


    Außerdem weiß ich nicht wie ich liegen soll mit der Murmel. 31. Woche erst und es wird ja nicht weniger Bauch.

  • Ich, mal wieder. Wie jede Nacht. Sinnloses Gedanken wälzen, es macht mich bald auch körperlich fertig, keine 5 Stunden am Stück mehr schlafen zu können.

    Ich will das nicht :(.

  • Ich bin auch Mal wieder wach, weil die kleine auch diese Nacht wieder gerne auf Toilette wollte. Ich will mich gar nicht beschweren. Offenbar möchte sie nachts trocken werden. Da helfe ich doch gern.

    Wach bin ich leider nur, weil ich nachher zur Arbeit muss und darauf keine Lust hab#schäm

  • Bims


    Habt ihr es mal mit einem Zwiebelsäckchen probiert?


    Gute Besserung und vor allem eine ruhige Nacht.

    Danke für die Erinnerung ans Zwiebelsäckchen! Die Nacht war um Welten besser als die vorherige! Gott sei Dank! Immerhin ist mein Mann aufs Sofa umgezogen, weil er den Zwiebelgeruch nicht erträgt. Aber momentan sieht es so aus, als kämen wir sogar ums Antibiotikum herum, das uns die Bereitschaftsärztin gestern für den Notfall verschrieben hat! #ja

  • Hier heute wieder das übliche Jammern, dazu ne ausgelaufene Windel aus unklaren Gründen, Kind war von komplett umziehen nicht begeistert, es hat dann wieder über eine Stunde gedauert bis sie schlief. Ich bin echt ratlos, am Ende schlief sie ganz nah an mich gekuschelt und das ca zwei Stunden am Stück ohne einen Mucks.

    Sonst dreht sie sich aber selbst weg und weint dann. Oder erschrickt, schlägt um sich, wie heute Nacht...

    Weil ich wach war und schnell genug reagiert hab, ging ein paar Mal Hand auflegen und gut zureden, aber trotzdem geht drei Minuten später das gleiche los.

  • Hier heute wieder das übliche Jammern, dazu ne ausgelaufene Windel aus unklaren Gründen, Kind war von komplett umziehen nicht begeistert, es hat dann wieder über eine Stunde gedauert bis sie schlief. Ich bin echt ratlos, am Ende schlief sie ganz nah an mich gekuschelt und das ca zwei Stunden am Stück ohne einen Mucks.

    Sonst dreht sie sich aber selbst weg und weint dann. Oder erschrickt, schlägt um sich, wie heute Nacht...

    Weil ich wach war und schnell genug reagiert hab, ging ein paar Mal Hand auflegen und gut zureden, aber trotzdem geht drei Minuten später das gleiche los.

    Redest du von meinem Kind? 8o ...du hast mein gähnendes Mitgefühl, liebe BeautyOfMars ... Ich hoffe es ist ein Entwicklungsschub, der bei unseren Mädchen schnell vorbei ist!

  • Draussenkind

    Es ist mindestens das zweite Mal, dass ich nach einem Post von Dir nach Entwicklungsschub suche#zwinker

    Und Du hast wieder recht, ich habe da mein Mädchen direkt wiedererkannt...

    Also wie immer "es ist nur eine Phase"8o

  • Hier schlaflos. Schwierige Gespräche sollte man nicht am Abend führen, auch, wenn sie am Ende gut ausgehen, sind sie doch nicht schlaffördernd.

    Ich hab mir jetzt nen Kakao gemacht und versuche es gleich noch mal.

    Gute Nacht!

  • Miss Ellie ich hoffe, dass Du inzwischen die Augen zu hast!

    Ich versuche jetzt im Turbogang herunter zu kommen (Lieblingstee: Träum schön von Teekanne). Hab heute von halb 8 bis 22:30 gearbeitet (unterbrochen von 1h Mittagspause und 30min Abendbrot), dann noch etwas abgerödelt und bin jetzt endlich im Bett. Meist ist der Notdienst ruhig und ich hab morgen zum Glück frei (der heilige freie Donnerstag!).

    Mein absolutes Mitgefühl gilt z.B. Ärzt:innen, die echte 24h-Schichten in voller Konzentration und vollem Körpereinsatz arbeiten sollen.

  • Wow, die.lumme, das ist heftig. Nach so einem Tag bräuchte ich auch erstmal ein bisschen, um runterzukommen. Ich hoffe, Du konntest noch zur Ruhe finden und auch Du, Lilmalu konntest noch Schlaf finden.

    Ich bin gut eingeschlafen nach meinem Kakao, irgendwie hab ich mich inzwischen drauf konditioniert, dass das mein Einschläferle ist. Und der beste Hund der Welt hat sich neben mich gelegt und geschnauft, das hilft auch immer total gut.

    Habt einen schönen Tag!