Schlaflos in...

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Hallo Exon,.meine Wachgefährtin. ..ich bin dann wohl doch eingeschlafen. Vor einer Viertelstunde kam der Vater ohne Kind wieder, das bleib stationär in der Psychiatrie..oh man, das war auch meine Befürchtung. Das tut mir so leid.


    Konntest du schlafen?

    Sepia mit Tochter 09/2006 + Sohn 07/2010

  • Hallo Exon,.meine Wachgefährtin. ..ich bin dann wohl doch eingeschlafen. Vor einer Viertelstunde kam der Vater ohne Kind wieder, das bleib stationär in der Psychiatrie..oh man, das war auch meine Befürchtung. Das tut mir so leid.


    Konntest du schlafen?

    Guten Morgen :)


    Ich bin um kurz vor 5 eingeschlafen und bin seit kurz nach 6 wieder wach #hammer


    Das mit der Psychatrie hört sich ja gar nicht gut an :( wie alt ist das ältere Kind? Bist du jetzt wieder in deinem Bett?


    In 26 Minuten klingelt mein Wecker und ich hatte effektiv gut eine Stunde Schlaf...das wird ein sehr interessanter Tag :D

  • Oh je, das klingt wie bei uns vor zwei Tagen.

    Da waren es "nur" vier Stunden, Trage brachte das Kind voll zum eskalieren und ich war die, die die Nerven verloren hat.


    Bei uns steckte aber ne Erkältung dahinter, zwar kein Fieber, aber vllt Kopfschmerzen oder ähnliches, mit IBU schlief sie dann.


    Hoffe, Du konntest dann schlafen und auch alle anderen hier haben noch etwas Ruhe bekommen.

  • Die Nacht ging sehr durchwachsen weiter, ständig war sie wach, und ich bin jetzt total gerädert. Mein Mann hat frühzeitig geschaltet und die Flucht ins Gästezimmer angetreten. Dann kann er mich heute mal rausnehmen im laufe des Tages und ich kann nochmal schlafen.

  • Das mit der Psychatrie hört sich ja gar nicht gut an :( wie alt ist das ältere Kind? Bist du jetzt wieder in deinem Bett?


    In 26 Minuten klingelt mein Wecker und ich hatte effektiv gut eine Stunde Schlaf...das wird ein s ehr interessanter Tag :D

    Ui...hast du viel vor? Im Bett bin ich nicht, sondern am Schreibtisch...aber ich hatte schon Mal vier Stunden geschlafen, bevor ich geweckt wurde. Das geht schon.

    Sepia mit Tochter 09/2006 + Sohn 07/2010

  • enfj-a und BeautyOfMars merkt ihr manchmal körperliche Symptome eurer Müdigkeit? Mir war gestern Abend plötzlich schwindelig und ich hab keine andere Erklärung als dass ich super müde war nach den letzten Nächten.

    Blutwerte wurden bei mir kürzlich gecheckt, ich bin ansonsten fit und fühle mich heute auch wieder besser nachdem die Nacht einigermaßen OK war. Aber das war schon gruselig. Selbst beim Einschlafen drehte sich noch alles :wacko:

  • Hier regnet es sintflutartig und die WetterApps geben Warnungen für Sturzflut und Überschwemmungen an. Ich mach mir Sorgen.

    Wegen Starkregen und Warnungen vor Überschwemmung konnte ich nicht einschlafen.. ich hoffe, es ist alles gut?

    Hier hat es mittlerweile aufgehört.

  • jascha  Aviva Es regnet immernoch, aber es scheint alles ok zu sein. Nachts ist es um einiges gruseliger, wenn solche Warnungen im Raum stehen.

    Wir wohnen hier auch etwas ungünstig nah am Wasser. Bis heute Abend soll es durchregnen. Ich hoffe einfach, dass es alles gut geht.


    Allen Schlaflosen wünsche ich , wenn irgendwie möglich, etwas Erholung tagsüber und eine ruhigere kommende Nacht!

    Mit großem Kind (2008) und kleinem Kind (2018)


    Meist vom Handy aus im Forum unterwegs. Tippfehler sind garantiert.

  • enfj-a und BeautyOfMars merkt ihr manchmal körperliche Symptome eurer Müdigkeit? Mir war gestern Abend plötzlich schwindelig und ich hab keine andere Erklärung als dass ich super müde war nach den letzten Nächten.

    Blutwerte wurden bei mir kürzlich gecheckt, ich bin ansonsten fit und fühle mich heute auch wieder besser nachdem die Nacht einigermaßen OK war. Aber das war schon gruselig. Selbst beim Einschlafen drehte sich noch alles :wacko:

    Ja, das macht sich bemerkbar, allerdings bin ich ehrlich gesagt erstaunt, wie wenig (dafür, dass ich im Jahr 2021 bisher ein einziges Mal 3 Stunden am Stück geschlafen habe).

    Schwindel, aber nicht so arg schlimm, manchmal helle Blitze im Sichtfeld kurz, und natürlich Verspannungen etc. Ich merke es aber vor allem geistig, also Erinnern oder Wortfindung. Blutwerte sind bei mir aber auch alle gut. Aber natürlich fehlt dem Hirn zeit zum Sortieren usw...

    Mein Bruder ist Soldat und hat irgend was erzählt, dass man so ein "halb wach und auf der Hut aber trotzdem irgendwie erholen"-Schlafen im militärischen Bereich wohl trainieren kann #rolleyes Ja dann geb ich wohl demnächst da Kurse, schönes zweites Standbein.

    Ich könnt eh direkt als Quereinsteiger zur GSG9, immerhin kann ich nicht nur etwas aushalten, das mein Mann nicht aushält (vier Stunden quengelndes übermüdetes Kind), sondern Ja außerdem noch gleichzeitig den quengelnden Mann, dabei dann bitteschön keine Fehler machen und mich auch nicht im Atom vergreifen.

    Joa, das klingt doch nach Eliteeinheit. ob da die Aufnahmekriterien für Frauen auch anders sind als für Männer? In dem Fall natürlich höher, nicht niedriger #rolleyes


    Hat übrigens nicht geklappt bisher, dass ich nochmal schlafe... aber vielleicht gleich, wir stillen gerade.

  • ich finde, das qualifiziert diech für ALLE Tätigkeiten der Welt.

    Chefvermittlerin im Nahostkonflikt z.B. das wär dich was oder klar, GSG9. das machst du.mit links

    Verlasse die Welt ein bisschen besser, als du sie vorgefunden hast (B.P)

  • ich finde, das qualifiziert diech für ALLE Tätigkeiten der Welt.

    Chefvermittlerin im Nahostkonflikt z.B. das wär dich was oder klar, GSG9. das machst du.mit links

    Scheitert bestimmt daran, dass mir keiner ein schriftliches Zertifikat ausstellt #cool


    Gra Nein ich hab leider keine Hoffnung...

  • Tjaja, die Bürokratie wieder...


    Ich habe noch etwas geschlafen, war aber mehrmals wach und mir liegen Gedanken in Magen und Kopf. Puh. Wird leider ein Marathon, kein Sprint

  • das macht sich bemerkbar, allerdings bin ich ehrlich gesagt erstaunt, wie wenig (dafür, dass ich im Jahr 2021 bisher ein einziges Mal 3 Stunden am Stück geschlafen habe).

    #flehan Ich weiß auch nicht, wie man das überlebt. Tatsächlich kenne ich einige Mütter, die dann nach einer Weile jeden Infekt mitgenommen haben. Da hat das Immunsystem wohl einfach die Arbeit aufgegeben mangels Energie.

  • enfj-a und BeautyOfMars merkt ihr manchmal körperliche Symptome eurer Müdigkeit? Mir war gestern Abend plötzlich schwindelig und ich hab keine andere Erklärung als dass ich super müde war nach den letzten Nächten.

    Blutwerte wurden bei mir kürzlich gecheckt, ich bin ansonsten fit und fühle mich heute auch wieder besser nachdem die Nacht einigermaßen OK war. Aber das war schon gruselig. Selbst beim Einschlafen drehte sich noch alles :wacko:

    Bei mir ist der Schwindel immer ein Symptom, wenn mein Nacken/meine Schultern verspannt sind. Und das hatte ich gerade in der Babyzeit sehr oft, da ich die Kleine stundenlang auf dem Ball gewippt habe oder sie so lag, dass ich total verknotet liegen musste (und wehe ich habe mich bewegt). Hast du Zeit für Lockerungsübungen?

  • enfj-a und BeautyOfMars merkt ihr manchmal körperliche Symptome eurer Müdigkeit? Mir war gestern Abend plötzlich schwindelig und ich hab keine andere Erklärung als dass ich super müde war nach den letzten Nächten.

    Blutwerte wurden bei mir kürzlich gecheckt, ich bin ansonsten fit und fühle mich heute auch wieder besser nachdem die Nacht einigermaßen OK war. Aber das war schon gruselig. Selbst beim Einschlafen drehte sich noch alles :wacko:

    Bei mir ist der Schwindel immer ein Symptom, wenn mein Nacken/meine Schultern verspannt sind. Und das hatte ich gerade in der Babyzeit sehr oft, da ich die Kleine stundenlang auf dem Ball gewippt habe oder sie so lag, dass ich total verknotet liegen musste (und wehe ich habe mich bewegt). Hast du Zeit für Lockerungsübungen?

    Ja, das könnte schon auch sein. Ich klapp beim seitlichen stillen immer so seltsam die Arme hoch, dass ich oft in den Schultern oben verspannt bin. Danke für den Hinweis! Zeit für Dehnübungen hab ich natürlich wie immer....keine #pfeif