Schlaflos in...

Liebe interessierte Neu-Rabeneltern,

wenn Ihr Euch für das Forum registrieren möchtet, schickt uns bitte eine Mail an kontakt@rabeneltern.org mit eurem Wunschnickname.
Auch bei Fragen erreicht ihr uns unter der obigen Mail-Adresse.

Herzliche Grüße
das Team von Rabeneltern.org
  • Strampelndes Kleinkind und ebenso aktiver Bauchzwerg haben mich aufgeweckt, jetzt finde ich keine bequeme Position mehr um wieder einzuschlafen #rolleyes

    Hoffentlich ist dein Mann inzwischen angekommen, Zephyr (das ist ja lieb, dass du so lange auf ihn gewartet hast!) und du hast wieder in den Schlaf gefunden, liebe Miss Ellie . Sunna , so ein Gedankenkarussell ist fies. Ich hoffe du und dein Mann seid inzwischen beide eingeschlafen und ihr habt morgen eine gute Heimfahrt!

  • Vermutlich möchtest du es nicht hören, ich kann noch immer nicht so gut und erholsam wie vor Corona schlafen. Es ist zwar besser geworden, ich kann jetzt wenigstens wieder ca. 5 Std. mit zwei Unterbrechungen schlafen und habe nicht mehr die extremen Einschlafprobleme, brauche aber immer noch ca. 30 Min. zum Einschlafen bzw. zum wieder Einschlafen. Mein Einschlafritual von vor Corona funktioniert leider auch noch nicht wieder zuverlässig. Positiv war ich vor 5 Wochen.

  • Danke, ich hab gut geschlafen am Ende. Aber zu kurz. Aber ich kann später ein Schläfchen machen.


    Sunna, gute Heimfahrt! Und Draussenkind, ich hoffe, Du konntest noch pennen.


    Ich bin ganz zerknautscht und hab schlechte Laune. Mäh.

  • Och, nee, das ist ja oberdoof!

    Puh, ich drück die Daumen, dass du schnell wieder vernünftig schlafen kannst!

    Ich habe gestern ne halbe Beruhigungstablette vorm schlafengehen genommen und bis heute morgen super geschlafen. Ich war auch total übermüdet, weil ich tagsüber auch nicht schlafen konnte.

    Ab heute versuche ich es wieder ohne Pille.

    Was der Virus nicht alles an Überraschungen in petto hat, sehr merkwürdig.