Geschenk mit Thema "Irland"

  • Hallo zusammen,


    Unsere Kinderfrau geht (leider, schnüff - aber für sie ist es sicherlich ein guter Schritt) für ein halbes Jahr nach Irland, macht dort sowas wie Aupair/work-and-travel in einem kleinen Dorf.


    Ich würde ihr gerne ein Abschiedsgeschenk geben, das etwas mit Irland zu tun hat.


    Wie viel Freizeit sie dort hat, ob sie in den 6 Monaten großartig zum Rumreisen kommt, das weiß ich nicht (könnte ich aber erfragen, aber so richtig viel wird es wohl nicht sein). Fällt euch etwas ein, das in diesem Zusammenhang schön, nützlich, informativ o.ä. ist?


    Liebe Grüße und schon mal besten Dank im voraus,

    Liebe Grüße

    Sabine mit T. 10/02 und Q. 11/05

  • Ich habe mir letztens Irland Krimis gekauft (allerdings noch nicht gelesen) vielleicht wäre das etwas für sie ?

    -------------------------------------------------------
    Liebe Grüße von Michaela


    Jungsklamotten, selbstgenähtes, Bücher, Spielzeug und noch mehr im
    ♥ Rabenflohmarkt ♥

  • Ein Freund von uns wanderte vor ca. acht Jahren endgültig nach Irland aus und
    das, was er sich immer mitbringen läßt sind Brotbackmischungen, weil er einfach das
    dortige Brot irgendwann nicht mehr schmecken konnte/wollte!
    Aber ob das so passend ist?!

    Familie Tiger mit Bub ´07´04, Mädel ´12´09 und
    Bübchen ´09´12

  • Und ich wollte gerade vorschlagen, ein irisches Brot zu backen, weil ich das Sodabread sooooo gerne mag.
    Oder noch besser Scones mit Schlagrahm und Erdbeerconfiture servieren.
    Oder ein Gutschein für ein paar Tanzlektionen in irischen Tanz.

  • Ich würde einen Regenschirm vorschlagen! :D


    Oder eines dieser Regencapes zum in die Tasche knautschen.
    Ich liebe das Brot dort ja auch, aber nache iniger Zeit sehnt man sich nach einem ordentlichen Brot zum kauen, also finde ich die Backmischung nicht verkehrt.
    Ich weiß nicht ob sies mag, aber ich fand es unheimlich schwer dort guten, erschwinglichen Früchtetee zu bekommen, das wäre vielleicht auch noch was.

    Achly. #female (<<< Für Shevek) Großmeisterin der Holzschnitzer, Waldkobold. Rote Wuschelhaare, grüne Augen. OHREN.
    Die Ziege ist kein Fressen!

    Meine Kommata sind Individualisten!

    Wo ist meine Kuh?

  • "Mit dem Kühlschrank durch Irland", von Tony Hawks oder Spätzle (meine Cousine lässt die sich immer mitbringen, gibt's dort nicht) oder Brot, Regencape...
    Das sind so meine spontanen Ideen :)

  • Zum Reisen finde ich einen Reiseführer nicht schlecht, auch wenn man es gar nicht schafft alles zu bereisen hat man da Anregungen und kann träumen, und praktisch ist es auch.
    Ich habe einen geschenkt bekommen und fand es toll.
    Ansonsten hat mir so jeder meiner Freunde Fotos mitgegeben, vielleicht ein Foto von euch mit den Kindern? Wenn ihr sie so gerne habt, könnte es ja sein dass sie die Kindert auch gerne hat und vermisst?(Ging mir nämlich so #schäm )


    Braucht man denn wenn man für begrenzte Zeit in das Land fährt denn unbedingt was deutsches?
    Ich habe mich auf das soda bread z.B. gestürzt weil ich das so lecker finde und scones, ich habe gar nichts vermisst, fand es dann nach einem Jahr aber auch wieder schön Brot zu haben :D

  • Ich wollte auch den Velbinger Reiseführer vorschlagen. Aber ich weiß gerade nicht, ob der noch aufgelegt wird. Als ich vor einigen Jahren einen neuen kaufen wollte, gab es keinen.
    Auf Amazon steht Erscheinungstermin 2012, aber ich habe nicht den Eindruck, dass dies wirklich eine überarbeitete Auflage ist, weil es nur noch 2 Stück gebraucht gibt.


    Außerdem macht sie ja dort keinen Urlaub.
    Sehr nett finde ich "Gebrauchsanweisung für Irland" Da hat sie wenigstens Basisinfo... Hilfeee ich raff das mit dem Link nicht
    http://www.amazon.de/Gebrauchsanweisung-f%C3%BCr-Irland-%C3%9Cberarbeitete-erweiterte/dp/349227594X/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1341861820&sr=1-1

    "Ich dachte mir damals, dass die Venus von Milo am Ende nur deshalb ihre Reputation als schönste der Frauen durch die Jahrhunderte hat bewahren können, weil sie schweigt. Würde sie den Mund auftun, wäre vielleicht der ganze Charme zum Teufel." (Rosa Luxemburg)

    2 Mal editiert, zuletzt von Nachtschattengewächs ()

  • Oh, bei dem Thread hat sich ja noch was getan - klasse, tausend Dank!


    Auch wenn ein Reiseführer ja klassisch ist, hätte ich nicht gewusst, was für einer empfehlenswert ist. Danke also, ich denke, da wird auf jeden Fall einer von euren Empfohlenen dabei sein. Irland-Krimi ist ja auch eine witzige Idee, kann man die unter dem Stichwort ergoogeln? Gleich mal nachsehen.


    Die Brotback-Mischung wäre für mich selbst genau das Richtige. Spätestens nach 1 Monat in einem der Länder, wo es nur Fluffi-Brot gibt, kriege ich echt 'nen Föhn. Aber sie ist nicht so die Köchin/Bäckerin. Ein Foto wird natürlich dabei sein :) . Regenschirm/Regenjacke hat sie schon. Ich glaube, für einen Tanzkurs-Guschein müsste ich genauer wissen, wo sie ist, ob es dort etwas gibt, ob sie die Möglichkeit hätte, zum Kurs dort hinzukommen usw. Das weiß sie z.T. selbst noch nicht.


    Aber da kann ich sicherlich was draus machen. Danke euch!

    Liebe Grüße

    Sabine mit T. 10/02 und Q. 11/05