Welches Thema wurde bei den Raben noch nie behandelt?

  • Ich sage ja oft zu meinem Mann "Da muss ich mal die Raben fragen!" :D Egal welches Thema es ist, es gibt doch zu so ziemlich allem hier einen Beitrag.


    Deswegen meinte ich letztens, eigentlich müsse man mal fragen, ob es irgend ein Thema noch NICHT gab. Damit wir dass schnell beheben können. #nägel #super


    Also los! Werdet kreativ, ihr Raben.

    Vielleicht macht mich der Glitzer nicht schöner, aber dafür glitzeriger#nägel


    "Wenn sich niemand aufregt, ändert sich doch nie was!"

  • Welche Gehlernhilfe ist zu empfehlen?


    Wie bringe ich mein selbständig spielendes Kind dazu, mehr Zeit mit mir zu verbringen?


    Wie bastle ich aus Zehnägel kreative Beißringe?


    Hilfe, hier ist es zu sauber und ich habe zu wenig zu tun! Habt Ihr Tips zur Abhilfe?

  • Hilfe, hier ist es zu sauber und ich habe zu wenig zu tun! Habt Ihr Tips zur Abhilfe?


    #lol #lol #lol #lol

    #rose

    Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund.

    Machtverhältnisse sind weder geschichtslos noch geschlechtsneutral. Johanna Dohnal


  • Und das Letzte hört man doch in Abwandlungen immer wieder. Pure Selbstbeweihräucherung, #trommel ...oder Leute ohne Kinder #freu .

    Vielleicht macht mich der Glitzer nicht schöner, aber dafür glitzeriger#nägel


    "Wenn sich niemand aufregt, ändert sich doch nie was!"

  • Welche Gehlernhilfe ist zu empfehlen?


    Ich habe gerade gelesen "Welche Gehirnhälfte ist zu empfehlen?" Ich glaube, ich befördere selbige mal ins Bett... #hammer


    Zum Thema "Kreatives aus Zehennägeln" hätte übrigens mein Großer was beizutragen. #pfeif

    "Guck mal, hier ist ein bisschen Grün für Deine Kaninchen."
    "Mama, die essen nur Blau!"

  • - "Ferbern leichtgemacht - Der Durchhalte- und Motivationsthread"


    - "Die 10 besten Ferienbootcamps für Kinder"


    - "Hilfe, der Reli-Unterricht ist zu weltlich!"


    - "Ich mag meine Schwiegermutter, wie zeig ich es ihr am besten"


    ohne Gewähr


    edit: ich habe einen albernen Tag #schäm

    Studiosa mit Erstgeborenem 10/06 und Zweitsohn 4/11 - im Doppelpack machen sie doppelt Spaß!

  • [quote='Tanja R','index.php?page=Thread&postID=1330083#post1330083']
    Wie bringe ich mein selbständig spielendes Kind dazu, mehr Zeit mit mir zu verbringen?
    [quote]


    Naja, mein 'gemeinsame Aktivitaeten mit "aelteren" Kinder' hatte mehr oder weniger diesen Hintergrund. ^^

  • echt schwierig, selbst ausserirdische hatten wir schon.

    #rose

    Zwischen Lachen und Spielen werden die Seelen gesund.

    Machtverhältnisse sind weder geschichtslos noch geschlechtsneutral. Johanna Dohnal

  • Wo gibt es die billigsten Lebensmittel?


    Wer steht auch so auf Glutamat wie ich?


    Milchschnitte, Fruchtzwerge und Co. - was essen eure 8 Monate alten Lieblinge?

    Happiness can be found even in the darkest of times, if one only remembers to turn on the light. -Albus Dumbledore-

  • Wie bastle ich aus Zehnägel kreative Beißringe?


    Aus Zehennägeln hatten wir noch nicht, aber immerhin aus Nabelschnur. Ist aber schon so... 8 Jahre her.

    Fiawin mit d9be21343ykoa.gif


    age.png



    Eigentlich bin ich ganz anders. Ich komme nur so selten dazu.


    Lass die Hoffnungswaschmaschine laufen!


  • Naa, gar nicht so einfach, hm?:D #tuppern


    Wenigstens etwas.


    #applaus


    Die hatten wir so glaub ich nicht. Aber ähnliche, glaube ich. #gruebel Wird hier natürlich schnell ausgeräumt.;)

    Vielleicht macht mich der Glitzer nicht schöner, aber dafür glitzeriger#nägel


    "Wenn sich niemand aufregt, ändert sich doch nie was!"

  • Hilfe, hier ist es zu sauber und ich habe zu wenig zu tun! Habt Ihr Tips zur Abhilfe?


    Lagerkoller - Ideen?

    Zitat aus dem Beitrag entfernt weil nicht-öffentlicher Bereich


    Aber, Du hast recht, Schnuck. Genau das war auch mein Eindruck in den ersten Wochen und Monaten. Es gibt (fast) kein Thema, was im Rabenforum nicht diskutiert wurde. Und zu den anderen Themen hat einfach noch niemand einen Thread aufgemacht.


    Und das liebe ich an diesem Forum. Man kann über (fast) alles schreiben hier und in den allermeisten Fällen bleibt auch der Ton zivilisiert und höflich.
    Ich hab mich ja erst nicht getraut in den Kätzchen mit 12 Wochen abgeben-Thread zu gucken, katzenforumsverseucht wie ich bin, aber hey, da gehts ja echt zivilisiert zu!


    Edit:
    Ich hab mein Zitat aus dem Lagerkoller-Thread wieder entfernt, weil das im Elternzentrum steht, was ja (mWn) mit Beitragsbeschränkung ist und nicht so öffentlich wie das Café.
    Sorry, beim nächsten Mal denk ich vorher drüber nach.

    Wer nicht zuweilen zu viel und zu weich empfindet, der empfindet gewiss immer zu wenig.
    Jean Paul

    2 Mal editiert, zuletzt von Pamela ()

  • Klopapier und wie viel die Leute so benutzen wurde auch schon diskutiert. In dem Zusammenhang dann auch die Preisproblematik bei "Vielnutzern" wie Teenagern :D


    Ab wie viel Monaten lasst ihr eure Babies nachts allein während ihr ausgeht? - wäre so ein Thema. Eine Generation zuvor durchaus noch besprochen worden.