SLP - fühl mich wie die "Rabenmutter" schlechthin

  • Hallo!!!!!!! Ich muss mich ausweinen, darf ich das bitte bei euch lassen?!?!
    Schreibe vom Handy, deswegen entschuldigt kommende Fehler...
    Wir sind seit Montag mit einem befreundeten Ehepaar und deren zwei Kindern im Urlaub und ich bin seit Montag Abend krank, fiese Bauchschmerzen (ich denke meine Gastritis...) und mir geht's echt be... Meine Größe ist in Bestform... Vermutlich merkt sie auch, dass es mir echt schlecht geht. Jedenfalls bin ich furchtbar Ungeduldig, und ich hasse mich dafür und meine große möchte ununterbrochen auf Kontra sein.. Ich kann nicht mehr...
    Und die anderen? Die Kinder sind über alles glücklich was unternommen wird, die Eltern genießen jede Sekunde mit ihnen werden nie müde noch und noch und noch ein Buch zu lesen... Sind gerade dabei ihr drittes Kind zu kriegen und ich?!?!?!
    Ich hasse es hier in diesem Urlaubsort und bin nur froh, wenn die Kinder im Bett sind und ich einen weiteren Tag abstreichen kann im Kalender. Deren großer wiederum darf hier immer noch sitzen und sie haben Spaß mit ihm und lesen wieder ein Buch...
    Oh Mann... Ich bin nicht nur ne schlechte Mutter sondern auch noch ne fiese Freundin... Wie soll man mich zur Zeit bitte mögen?!?!
    Sorry und danke euch!!!!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Sonnenschein ()

  • #knuddel kannst Du dich denn einfach ausklinken mit Hinweis darauf dass es Dir nicht gut geht? ich finde Du verlangst zuviel von Dir in der Situation. Es sind Ferien, Auszeit, Entspannungszeit. Hast du einen Partner? Kann der einspringen? Also: wenn ich krank bin möchte ich entweder meine Ruhe oder verwöhnt werden damit dass ich mich um nichts kümmern muss. Oder Du bittest darum dass die anderen Deine Kinder mitnehmen, was unternehmen, einbinden. ( Dass Deine Große reagiert mit besonders fordernd sein ist klar, sowas kenne ich auch :( )

  • Danke rökja!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Doch, ich klinke mich auch aus und die kümmern sich sogar perfekt um meine Kinder, aaaaaaaaaarrrrrgggg!
    Meine Gedanken sind doch einfach nur schrecklich oder?! Boah es wird Zeit, dass ich wieder fit werde... Ich bin sonst überhaupt nicht so missgünstig.... Ehrlich!!!!!!

  • Lass dich mal knuddeln,wenn du magst #knuddel !


    Ich kenne das auch,dass ich sehr ungeduldig und genervt reagiere,wenn es mir schlecht geht und trotzdem der Alltag ohne Rücksicht auf Verluste weiter läuft #pinch .Im Urlaub natürlich noch viel doofer.


    Dir schnelle,gute Besserung und hoffentlich dann noch ein paar schöne Urlaubstage!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kaline ()

  • Lass dich mal knuddeln,wenn du magst #knuddel !


    Ich kenne das auch,dass ich sehr ungeduldig und genervt reagiere,wenn es mir schlecht geht und trotzdem der Alltag ohne Rücksicht auf Verluste weiter läuft #pinch .Im Urlaub natürlich noch viel doofer.


    Dir schnelle,gute Besserung und hoffentlich dann noch ein paar schöne Urlaubstage!


    Hier auch.
    Sei nicht so hart mit Dir!


    edit: und selbst bei absolutem Wohlbefinden wäre ich genervt von einem Kind, das abends um 23h noch bei den Erwachsenen hockt...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Kysyra ()

  • Es tut mir sehr leid für Dich, dass es Dir nicht gut geht und Du Deinen Urlaub so gar nicht genießen kannst. Ich wünsche Dir gute Besserung, damit Du hoffentlich noch einige schöne Urlaubsmomente tanken kannst!


    Ich selbst finde es toll, wenn an langen Sommerabenden alle, egal wie alt, zusammen draußen sind, spielen, essen, Bücher lesen usw. Wir verabreden uns dann auch gezielt mit Freunden, deren Kinder dabei sein dürfen und nicht mitten aus einem schönen Abend gerissen werden, weil sie ins Bett gehen sollen. Genießen kann ich das aber nur, wenn ich mich nicht krank fühle.