Kinder fragen - Raben antworten - Sammelthread

  • Wir schauen Interstellar und der Protagonist synchronisiert mit seiner Tochter die Armbanduhren, bevor er eine Raummission antritt und sagt der Tochter "wenn ich wieder komme, sind unsere Uhren in unterschiedlichen Zeiten.


    Duracellmädchen fragt


    "Aber muss die Uhr nicht ganz nOrmal nach irdischer Zeit laufen, egal ob sie durch ein Wurmloch geht oder so?"


    Relativitätstheorie und Weltraummissionen und zeitkrümmung für 11jährige....

    Ich Steig da aus...

    Irgendwann wird Alles gut, weiß der Teufel
    wann, aber es wird Alles gut!"
    Leslie ist ne tiefblaue Quotenberlinerin
    bei Instagram

  • Ach das ist so?

    Ich verstehe es ja selber nicht.


    Aber einE Uhr misst ja im Grunde nicht die Zeit, sondern dokumentiert Prozesse, die in der Uhr ablaufen.

    Darauf zielte Duracellmädchen ab.


    Eine mechanische Uhr hat Zahnräder, die sich, nehmen wir mal an, 100mal drehen. Das tun sie Doch auch im Weltraum, wenn die Zeit anders verläuft.


    Es gibt doch Uhren, die die Zeit vom Mars messen

    Irgendwann wird Alles gut, weiß der Teufel
    wann, aber es wird Alles gut!"
    Leslie ist ne tiefblaue Quotenberlinerin
    bei Instagram

  • HIER

    finde ich es gar nicht mal schlecht erklärt.

    Zumindest habe ich - mit einer leichten Physikschwäche... - verstanden. Vielleicht hilft Dir das weiter.


    Edit: und HIER (der Absatz "anschaulischer Einblick ohne Formeln") noch etwas ausführlicher.


    Liebe Grüsse


    Talpa

  • Oh, und DAS HIER

    ist sogar mit Bild (Kapitel Zeitdehnung) - so anschaulich hat es mir mal ein netter Physiker erklärt, da fand ich es äusserst logisch.


    Liebe Grüsse


    Talpa

  • Mein 6-Jähriger möchte wissen, was das e auf den Lebensmittelpackungen bedeutet. Auf ganz vielen sieht man es. Und zwar immer hinter der Angabe, wie viele Liter oder Gramm diese Packung enthält. Dahinter steht immer dieses kleine e in einer besonders großen Schriftart (fast so groß wie die Großbuchstaben der Mengenangabe) und meist in einer anderen Schriftart. (Ich glaube, Times oder sowas, während die Menge oft in Arial oder ähnlichem angegeben wird.) Weiß das jemand? Wir haben schon spekuliert, dass es "essbare Gramm/ Liter" sind.

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Hach, ihr seid großartig! #danke Da wird er sich freuen, wenn ich ihm das morgen früh beim Frühstück erklären kann. Denn spätestens beim Anblick der Milchpackung wird er mich das wieder fragen. :-)

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung

  • Was ist das Dark Net / Dark Web?


    Frage meiner 10jährigen Tochter.

    Im Schwimmbad hing wohl Kinowerbung für den gleichnamigen Film (?)

    (Frage ist also vor dem Hintergrund dieser Kinowerbung einzuordnen; ich war nicht dabei, sie war heute beim Schwimmunterricht dort. Ich habe die Werbeplakate nicht gesehen)

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von liddy ()

  • Das sind Bereiche des Internets, die nicht über Suchmaschinen gefunden werden, glaube ich.

    #herzKleiner Zwerg 07/14

    #herzMinizwerg 06/17

    ticker?TT=bdy&TT1=bdy&CL=&CT=&CG=F&O=m_chick&T=t_b14&D=2017-06-07&M1=&D1=&T2=&T1=Minizwerg&T3=&CC=0&CO=FFFFFF&CO2=&W=&TS=&R=A&SC=green

  • Das sind Bereiche des Internets, die nicht über Suchmaschinen gefunden werden, glaube ich.

    Ja, so habe ich auch versucht, ihr das zu erklären.

    Ein Internet unter/hinter dem Internet


    dann kam von ihr die Frage:

    Und was passiert da und was kann man da machen?


    Ich glaub, der beworbene Film ist eher ein Horrorfilm

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von liddy ()

  • Da kannst du auch ganz normale Sachen machen.

    Den Tor-Browser gibt es offen zum Runterladen. Der Zugang ist damit halt verschlüsselt - bzw. werden die Daten über mehrere Router in der ganzen Welt geleitet (und jeder dieser Router weiß nur, an welchen er als nächstes weiterleiten muss) statt nur über den nächstliegenden und dadurch lässt sich praktisch nicht nachvollziehen, wer welche Daten bekommt.

    Darum gibt es da halt zusätzlich zu dem ganz normalen Internet noch weitere Teile, die du nur findest, wenn du die Adresse kennst und halt verschlüsselt ankommst. Da gibt's dann die Drogen und Waffen und was auch immer.

    Gruß,
    Chrisss *pling*


    Hier werden nur Zähne geputzt, keine Fenster ... #zaehne

  • Das sind Bereiche des Internets, die nicht über Suchmaschinen gefunden werden, glaube ich.

    Genauer genommen: Der Teil, der nur mit einem TOR-Browser zugänglich ist.

    Und was passiert da und was kann man da machen?

    Alles, was das Tageslicht scheut. Informationen austauschen, Waffen handeln, Drogen kaufen, so Kram halt.


    Man kann aber einen TOR-Browser auch einfach dafür benutzen, anonym zu surfen und personalisierte Werbung zu verhindern.


    Edit: Überschnitten mit Pling.

    Xenia mit Te (Herbst 04) und Ka (Herbst 07) und Ha (Feb 12)

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Xenia ()

  • Das e bedeutet Einwaage und gibt das Gewicht der Ware an, die es beim Verpacken hat.

    Glaube ich.

    Ich hab nochmal nachgeschaut, das e heißt doch nicht Einwaage wie wohl immer irrtümlicherweise angenommen wird. Die Bedeutung ist aber die gleiche.

  • Das e bedeutet Einwaage und gibt das Gewicht der Ware an, die es beim Verpacken hat.

    Glaube ich.

    Ich hab nochmal nachgeschaut, das e heißt doch nicht Einwaage wie wohl immer irrtümlicherweise angenommen wird. Die Bedeutung ist aber die gleiche.

    quantité estimée

    LG Heike


    Der richtige Mensch ist nicht der, mit dem immer alles toll ist, sondern der, ohne den alles blöd ist.



    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von HeikeNorge ()

  • Zauberfee : ne, da bedeutet es ja gerade nicht. Sonst würdest Du Verpackungen kaufen mit 998g und 1001g-Angabe.

    Es sollen 1000g drin sein, das ist technisch nicht zu garantieren, also sind es real nur 998 oder 1000,7, aber auf der Verpackung steht trotzdem 1000g.

    Und das e heißt dann eben “es sollen 1000g sein, technisch bedingte Abweichungen liegen im Rahmen des gesetzlich erlaubten“

  • Danke für eure Diskussion zum e. Ich habs dem Großen vorhin erklärt und er war ein bisschen enttäuscht, dass die Antwort so profan ist. "ess-Gramm" gefiel ihm besser. ;-)


    Zum Dark Net hab ich kürzlich eine schöne Erklärung bekommen:

    Das Internet ist wie eine große Stadt. Da gibt es Kaufhäuser, die überall ihre Werbung haben und die man schon von Weitem sieht. Jeder, den man fragt, kennt die Adresse und kann einem den Weg zeigen. Dann gibt es kleinere Läden und Veranstaltungsorte und Treffpunkte, die man übers Telefonbuch findet oder weil sie ein Schild an der Hauswand haben oder weil man wen kennt, der einem den Tipp gibt, dort mal hinzugehen. Und es gibt Menschen, die in der Stadt leben und die man besuchen kann. Ihre Adresse kriegt man gesagt oder sucht sie im Telefonbuch und ihr Name steht am Klingelschild. - Das alles ist das Internet, das wir dauernd benutzen.

    Und dann gibt es auch noch die zwielichtigen Gestalten. Die verkaufen Drogen oder Waffen oder andere illegale Dinge. Oder Menschen, die sich im Geheimen treffen (warum auch immer). Wo man diese Leute trifft, erfährt man nicht aus dem Telefonbuch/ Suchmaschine. Man kann auch nicht durch die Straßen schlendern bis man ein spannendes Schild sieht/ surfen, um zu ihnen zu gelangen. Sondern man muss von irgendwem die ganz genaue (Internet-) Adresse gesagt kriegen, damit man weiß, in welchem Hinterhof man an welcher unbeschrifteten Klingel läuten muss, um ans Ziel zu kommen. Und nur wenn man diesem einen Weg/ dieser exakten Webadresse folgt, wird man das Ziel finden. Auch wenn es inmitten derselben Stadt ist wie ebay, Rabenelternforum und die Tagesschau.

    zertifizierte Beraterin für Natürliche Empfängnisregelung