Du merkst, dass Du zu wenig geschlafen hast, wenn...

Registrierunganfragen bitte kontakt(@)rabeneltern.org senden. Die automatische Registrierung ist aufgrund vermehrten Anmeldungen von merkwürdigen UserInnen bis auf weiteres abgeschaltet.

Danke und guten Austausch im Rabendorf!

Rabeneltern.org-Team
  • Ich erinnere mich, dass ich mal mit den Lautstärketasten des Autoradios (sind direkt amLenkrad) versucht habe, meine Tochter lauter zu stellen da ich sie aufgrund des brummens nicht verstand.

    Auch nicht schlecht #freu

    Ich versuche gerne mal in Filmen die Uhrzeit abzulesen, wenn eine Uhr im Bild ist..

  • Ich bin ja dauermüde.


    Vor ein paar Tagen habe ich „nachts“ meinen Mann getreten, weil ich wollte dass er aufsteht und das elektronische Gerät sucht und abstellt, welches so penetrant piepst. Bis ich nicht mehr ganz so im Dämmerschlaf realisiert habe, dass es ein Vogel war, der immer wieder gezwitschert hat.

    Zu meiner Entschuldigung, muss ich erwähnen, dass die kleine auf meinem Arm geschlafen hat, weshalb ich meinen Mann lieber trat, als selbst aufzustehen.

  • Ich bin ja dauermüde.


    Vor ein paar Tagen habe ich „nachts“ meinen Mann getreten, weil ich wollte dass er aufsteht und das elektronische Gerät sucht und abstellt, welches so penetrant piepst. Bis ich nicht mehr ganz so im Dämmerschlaf realisiert habe, dass es ein Vogel war, der immer wieder gezwitschert hat.

    Zu meiner Entschuldigung, muss ich erwähnen, dass die kleine auf meinem Arm geschlafen hat, weshalb ich meinen Mann lieber trat, als selbst aufzustehen.

    Das ist aber auch fies. Amseln zum Beispiel übernehmen oft Tonfolgen, die sie irgendwo gehört haben. Wir hier bereits eine Amsel, die einen Wecker imitiert hat und eine, die die Telekommelodie gepfiffen hat. Muss man auch erst einmal darauf kommen...

  • Vor ein paar Tagen habe ich „nachts“ meinen Mann getreten, weil ich wollte dass er aufsteht und das elektronische Gerät sucht und abstellt, welches so penetrant piepst. Bis ich nicht mehr ganz so im Dämmerschlaf realisiert habe, dass es ein Vogel war, der immer wieder gezwitschert hat.

    So einen Nervraub-Vogel gibt es hier gelegentlich auch. Klingt wie ein Rauchmelder, äußerst Monoton. Vielleicht hat er das auch irgendwo gehört oder er kann von Natur aus so schön pfeifen.

  • Ihr müsst den gleichen Vogel haben, wie wir. Hier sitzt regelmäßig einer morgens früh vor dem Fenster, der sich exakt so, wie ein Wecker mit Daueralarm anhört.

    Gibt es da noch andere Arten? Amseln sehe ich hier sonst kaum.

  • Hier wohnt ein Radarspatz. Es wird gebrütet unter dem Dach am Giebel, seit Jahren, alles schick. Aber: Um zehn vor fünf Uhr morgens beginnt einer durchgehend monoton zu tschiepen. Tschiep. Tschiep. Sekündlich im festen Rhythmus für eine Stunde. Wir nehmen an, er ist ein akustischer Leuchtturm für Spatzen, die nicht nach Hause finden oder so. Es ist absolut nervtötend, aber was soll’s. Die Bruterfolge sind immer beachtlich und wir können ja auch woanders schlafen 😂.

  • Irgendwofür muss meine Schwerhörigkeit ja gut sein: zur Schlafenszeit, d.h. ohne die HG, höre ich keine Vögel, kein Hundegebell, keinen Wecker. Nur meinen Tinnitus.

    तत् त्वम् असि

  • ...du im Bad stehst, den Kindertoilettensitz in der Hand hast, du ihm aufs Klo legst und du dich drauf setzen willst und merkst, daß irgendwas nicht stimmt 🙈🙈

    Unsichtbar





    ------------------------------------------------------------------------------------------

  • DANKE für den Lacher!


    Mein Töchterchen möchte sich jetzt morgens immer allein die Hose anziehen, Oberteil ist wegen der doch recht umfangreichen Haarpracht schwierig. Heute wars so eine Jeggings (und das Schild war vorne #eek - nein, das habe ich nicht am Beginn festgestellt).

    Nachdem Töchterchen die Hose vermeintlich falschrum anhatte, hab ich sie ihr weitere 3 Mal falschrum angezogen #rolleyes aber sie war sehr geduldig mit mir #ja

  • ...du im Halbschlaf vergisst, deinen Lupinenkaffee mit echtem Stoff zu pimpen und du dich fragst, warum du immer noch so müde bist. Und: du genau weißt, wenn du jetzt noch einen Kaffe trinkst, wirst du die ganze Nacht wachliegen. Ein Teufelkreis. Es müsste retardierten Kaffee geben.

  • Du in deinem offenen Wintergarten Maggi riechst, du etwas beunruhigt nach dem Wildschwein suchst und dir nach zehn Minuten überlegen einfällt, dass neben der Tatsache, dass Wildschweine nach Maggi riechen, es ja auch Leute gibt, die damit kochen. #idee1

  • Echt jetzt? Wildschweine riechen nach Maggi? 8o


    Mal wieder: die Raben bilden. Und ich werde in Zukunft im Wald vorsichtig sein, wenn es nach Maggi riecht.

  • Echt jetzt? Wildschweine riechen nach Maggi? 8o


    Mal wieder: die Raben bilden. Und ich werde in Zukunft im Wald vorsichtig sein, wenn es nach Maggi riecht.

    Ja, ist das eindeutigste Alarmzeichen. Wenn Du ne Wildschweinmutter oder die Frischlinge sehen kannst ist es schon zu spät. Am besten beim Geruch sofort abhauen.

    So take courage, hold on, be strong, remember where your help comes from.

  • Echt jetzt? Wildschweine riechen nach Maggi? 8o


    Mal wieder: die Raben bilden. Und ich werde in Zukunft im Wald vorsichtig sein, wenn es nach Maggi riecht.

    Ja, ist das eindeutigste Alarmzeichen. Wenn Du ne Wildschweinmutter oder die Frischlinge sehen kannst ist es schon zu spät. Am besten beim Geruch sofort abhauen.

    Naja. Ich hatte hier im Wald schon einige Wildschweinbegegnungen, das war aber alles ziemlich easy.

    Okay, es sind die gefährlichsten Tiere hier im Wald, weil hier halt keine Bären und kaum noch Wölfe sind. Aber wenn man nicht zu viel Hannibal Lecter frequentiert, ist das nicht so dramatisch.

    und: Ja, sie riechen ein kleines Bisschen nach Maggi. Aber noch viel stärker nach Schwein. Sehr charakteristisch. Im Wald und auf den Feldern riecht einiges nach Maggi, die Liebstöckelbüsche, die Rapswiesen... selbst am Fuchsbau riecht es, wenn man so will, nach Maggi. Aber Fuchs riecht ganz anders als Wildschein, als Hausschwein, Eber riecht anders als Bache als Frischling.

    Ich bin meistens mit dem Rad im Wald unterwegs, gerne ganz früh am Morgen, wenn da noch keiner ist. die Wildschweine hören mich und bleiben weg. Bei meinen Abendwanderungen rieche ich sie, bevor ich sie sehe und sie stören sich nicht an mir. Gehen unbeirrt weiter oder bleiben da stehen, wo sie stehen, egal, ob ich komme oder umdrehe. Ich latsche nicht durch die Rotte, wir gehen respektvoll aneinander vorbei.

    तत् त्वम् असि

  • Kann denn niemand verstehen, dass mich ein Wildschwein in meinem Wintergarten trotzdem verunsichert hätte? #haare#kreischen

  • Kann denn niemand verstehen, dass mich ein Wildschwein in meinem Wintergarten trotzdem verunsichert hätte? #haare#kreischen

    Also, wenn du nichts siehst und spürst von dem Schweinderl und es nur riechst, dann fände ich das auch etwas spooky ;P .

    तत् त्वम् असि